Neumarkt

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9290
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Sparkassenhaus

Beitrag von brucki »

Bild
Von diesem Bild konnte ich von links nach rechts entziffern:
Baltz (?) Parfümerie Foto
Tischlein deck dich
Maiss (?)
Union Bräu
Ha-Ko Foto
Betten
bei den letzten vieren muß ich leider auch passen.

Vielleicht können "Zeitzeugen" aus der Erinnerung helfen.

Einer der 4 Läden müßte über lange Jahre "Blusen Bange" gewesen sein. Da war meine Mutter Stammkundin...

Oben rechts das ist keine Uhr, sondern eine Reklame mit der Aufschrift „Rübezahl Kleidung“. Guckst Du:
Bild

Benutzeravatar
Ego-Uecke
† 17. 10. 2019, War Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 11936
Registriert: 24.02.2007, 10:43
Wohnort: Gelsenkirchen-Ückendorf

Beitrag von Ego-Uecke »

Das Schuhhaus Bruns, die Schuhe mit dem kleinen Elefanten ("Elefantenschuhe") muß auch noch an dieser Stelle gewesen sein.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild
1955

aus "Gelsenkirchen - Abbild einer großen Stadt"

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Bild
ohne Jahresangabe

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

eine Ansichtskarten vom Neumarkt
1898
Bild
1922
Bild
1950
Bild
1962
Bild

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild
ca 1956

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

jetzt was ich vom Neumarkt habe:
leider wie so oft ohne irgendwelche Angaben.
Bild
Bild
Bild
um 1906

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

eine schöne AK von 1903
Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Bild
(bei ebay gefunden)

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Das letzte Bild vom alten Markt ist schon vielfach veröffentlicht worden. Was mir nie klar geworden ist: Wo ungefähr müßte man sich die Szene heute vorstellen?

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Gast
Abgemeldet

Alter Markt

Beitrag von Gast »

Wenn man heute vom Schuhhaus Schäffers in Richtung Musiktheater blickt.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

1905Bild
aus: Gelsenkirchen in historischen Ansichtskarten von Hubert Kurowski
Klartext Verlag 1996 ISBN 3-88474-388-0

und Alter Markt 1907, keine Ahnung wo der war. :cry: Bild

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9290
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Wer lesen kann... ;-)

Beitrag von brucki »

Heinz O. hat geschrieben: und Alter Markt 1907, keine Ahnung wo der war. :cry: Bild
Gast hat geschrieben:Wenn man heute vom Schuhhaus Schäffers in Richtung Musiktheater blickt.

Schacht 9
† 17.07.2016
Beiträge: 2418
Registriert: 04.07.2007, 21:45
Wohnort: Gelsenkirchen Bismarck

Alter Markt

Beitrag von Schacht 9 »

Alter Markt um 1930Bild

Benutzeravatar
MF
Beiträge: 20
Registriert: 25.07.2007, 11:58
Wohnort: GE-Ückendorf

Beitrag von MF »

Heinz O. hat geschrieben:jetzt was ich vom Neumarkt habe:
leider wie so oft ohne irgendwelche Angaben.
Bild
Bild
Bild
um 1906
Auf dem unteren Bild der mittleren Reihe erscheinen Kanonen. Handelt es sich dabei um Beutegut aus dem Deutsch-Französischen Krieg von 1870, die auf dem Neumarkt ausgestellt wurden? Gab es noch mehr solcher "Heldengedenkplätze" in GE?

MF

Antworten