Krahwinkel

... ein Überblick

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Antworten
Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Krahwinkel

Beitrag von Detlef Aghte »

Bild
Bild

Dieses denkmalgeschützte Haus fanden wir in der Krahwinkelstr. Der zufällig draussenwerkelnde Besitzer gab uns ein wenig Auskunft und zeigte uns die Rückseite des Hauses.
Das gebäude ist von 1904
Er hat allerhand Bilder und Unterlagen,weiß aber nichtob er sie uns zugänglich machen will.
Ein Gespräch mit dem Sohn soll das klären
Ein richtig netter mensch,der leider kein Zugang zu Gelsenkirchen hat und sich lieber nach Bochum und Essen orientiert.der fuchs hat sich länger mit ihm unterhalten und wird berichten
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

ichwarsnicht
Beiträge: 284
Registriert: 02.04.2008, 10:25
Wohnort: BuLmKe

Krahwinkel

Beitrag von ichwarsnicht »

Hallo zusammen,
:wink: da könnte man was draus machen, eine richtige Perle, gefällt mir gut!
Nur mit dem Herzen sieht man gut.. Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der Kleine Prinz"

Der Feldmarker
Abgemeldet

Beitrag von Der Feldmarker »

Hallo zusammen,

ich kenne dieses Haus, leider mehr von aussen als von innen.

Das Haus ist mir als ehemaliges Steigerhaus bekannt.
So wurde immer erzählt.

Glückauf

Der Feldmarker

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

Sorry, aber wo ist die Krahwinkelstraße ? :irre:

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Da wo am Haidekamp der Kistenweg aufhört geht er als krahwinkel weiter
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Schacht 9
† 17.07.2016
Beiträge: 2418
Registriert: 04.07.2007, 21:45
Wohnort: Gelsenkirchen Bismarck

KRAHWINKEL

Beitrag von Schacht 9 »

Bild

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

Detlef Aghte hat geschrieben:Da wo am Haidekamp der Kistenweg aufhört geht er als krahwinkel weiter
detlef
:headbash: Ach ja, lieber Detlef, danke :gott: der Krahwinkel kam mir doch irgendwie bekannt vor, meine jetzige Firma war früher in der Elsa-Brandström-Straße und da musste ich ja am Krahwinkel vorbei kommen, um zum Haverkamp zu gelangen :?

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9343
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Krahwinkel

Beitrag von brucki »

Detlef Aghte hat geschrieben: Er hat allerhand Bilder und Unterlagen,weiß aber nichtob er sie uns zugänglich machen will.
Ein Gespräch mit dem Sohn soll das klären
Ein richtig netter mensch,der leider kein Zugang zu Gelsenkirchen hat und sich lieber nach Bochum und Essen orientiert.der fuchs hat sich länger mit ihm unterhalten und wird berichten
detlef
Was ist eigentlich daraus geworden?

Habe ich Fuchs' Bericht übersehen und habt Ihr Material von dem netten Herrn erhalten?

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9343
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Krahwinkel

Beitrag von brucki »

brucki hat geschrieben:
Detlef Aghte hat geschrieben: Er hat allerhand Bilder und Unterlagen,weiß aber nichtob er sie uns zugänglich machen will.
Ein Gespräch mit dem Sohn soll das klären
Ein richtig netter mensch,der leider kein Zugang zu Gelsenkirchen hat und sich lieber nach Bochum und Essen orientiert.der fuchs hat sich länger mit ihm unterhalten und wird berichten
detlef
Was ist eigentlich daraus geworden?

Habe ich Fuchs' Bericht übersehen und habt Ihr Material von dem netten Herrn erhalten?

Haaaaallllloooo???

Derweil:

BildSammlung Heimatbund Gelsenkirchen, Jahr unbekannt

Antworten