St. Josef - Ückendorfer Straße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15615
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

worum geht es hier mittlerweile ?
immer noch um St. Jupp in Ücke ? oder sind einige von euch schon auf dem Weg nach Rom :flieger:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Schillstrasse
Abgemeldet

Wenn Du mich damit meinst...

Beitrag von Schillstrasse »

von waldbröl hat geschrieben:So und jetzt kriege ich noch eins auf die Mütze, nur weil einige hier so dumm waren und das geglaubt haben. Kopfschüttel

...gebe ich gerne zu zu, dass ich das schon allzu gern geglaubt hätte/habe. Ob es aber sehr viel schlauer ist, wie Du an das Zölibat, seine Wirksamkeit und seinen Nutzen zu glauben, bezweifle ich sehr. Wer den unschuldigen Kindern ab dem Schulalter das einzubläuen versucht, waren/sind zumeist gerade jene, die es ad absurdum geführt haben/führen. Liest Du keine Tageszeitung?

Ich freue mich übrigens auf weitere Deiner "Fallen", in dieser jedenfalls hast Du Dich mitgefangen.

Benutzeravatar
Ego-Uecke
† 17. 10. 2019, War Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 11936
Registriert: 24.02.2007, 10:43
Wohnort: Gelsenkirchen-Ückendorf

Beitrag von Ego-Uecke »

... wie Du an das Zölibat, seine Wirksamkeit und seinen Nutzen zu glauben, ...
Wann und wo habe ich das behauptet? Liest du hier im Forum oder in einer mir unbekannten Tageszeitung?

Schillstrasse
Abgemeldet

Es geht nur noch...

Beitrag von Schillstrasse »

Heinz O. hat geschrieben:worum geht es hier mittlerweile ?
immer noch um St. Jupp in Ücke ?

...nur noch um schiere Scheinheiligkeit.


edit Redaktion-GG: Script Fehler beseitigt

Schillstrasse
Abgemeldet

Du ziehst Dir wohl jede Hose an...

Beitrag von Schillstrasse »

Ego-Uecke hat geschrieben:
... wie Du an das Zölibat, seine Wirksamkeit und seinen Nutzen zu glauben, ...


Wann und wo habe ich das behauptet? Liest du hier im Forum oder in einer mir unbekannten Tageszeitung?



...die Dir zu passen scheint. Meine Replik aber galt nicht Deiner, sondern Waldbröls Feststellung.
Ich rate Dir dringend zu kalt Blut und warmem Untergewand.
Und nicht mehr zuviel Weihrauch inhalieren,
nicht dass es Dich noch vom Desktop haut.


P.S. Du hattest übrigens dringend angeraten Ironie als solche zu kennzeichnen.
Macht man´s dann konsequent, isses Dir auch wieder nicht recht. Wie denn nun?

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16648
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

ich liebe Verwirrung :P

und sonne unsortierte Sammlung von Satzbausteinen kann ganz auch schön verwirren.
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Schillstrasse
Abgemeldet

Willkommen!

Beitrag von Schillstrasse »

Benzin-Depot hat geschrieben:ich liebe Verwirrung :P
...dann bist Du hier bei St. Josef & Co genau richtig!

edit Redaktion-GG: Script Fehler beseitigt

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16648
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

davon bin ich überzeugt :wink:

ein unbekannter Verfasser hat geschrieben:"Lohnt sich das?" fragt der Kopf. "Nein", sagt das Herz, "aber es tut gut".
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Schillstrasse
Abgemeldet

Schlusswort?

Beitrag von Schillstrasse »

Benzin-Depot hat geschrieben:davon bin ich überzeugt :wink:

Volk:
Huahuahua!

Longus:
Thollte dath mit dem thuthammenhängen, wath ich thagte?

(aus: "Das Leben des Brian")

edit Redaktion-GG: Script Fehler beseitigt

Schillstrasse
Abgemeldet

Zeig mal!

Beitrag von Schillstrasse »

Benzin-Depot hat geschrieben:...und sonne unsortierte Sammlung von Satzbausteinen kann ganz auch schön verwirren.


Wenn Du anderleuts Satzgebilde verlachst, zeig doch mal Deinen Satzbau!

edit Redaktion-GG: Script Fehler beseitigt

Benutzeravatar
Stargate
Redaktion-GG
Beiträge: 2718
Registriert: 06.03.2008, 12:56
Wohnort: Im schönsten Stadtteil

Beitrag von Stargate »

@ Schillstrasse.
hast du Heute schlechtes Zeug geraucht :joint: oder so?
Sternzeit 2020

Schillstrasse
Abgemeldet

Wie werd ich denn...

Beitrag von Schillstrasse »

Stargate hat geschrieben:@ Schillstrasse.
hast du Heute schlechtes Zeug geraucht :joint: oder so?

...bin schließlich katholisch (v)erzogen. :D

edit Redaktion-GG: Script Fehler beseitigt

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16648
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Zeig mal!

Beitrag von Benzin-Depot »

Schillstrasse hat geschrieben:Wenn Du anderleuts Satzgebilde verlachst, zeig doch mal Deinen Satzbau!
@Schillstrasse: eigentlich wollte ich Dir nur freundlich zu verstehen geben, dass es mir leid tut, dass Du mit den Zitatbausteinen noch nicht klarkommst und dadurch noch mehr Verwirrung entsteht.

edit Redaktion-GG: alle Script- Fehler von Schillstrasse in seinen Beiträgen beseitigt
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16648
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Redaktion-GG hat geschrieben:edit Redaktion-GG: alle Script- Fehler von Schillstrasse in seinen Beiträgen beseitigt
das finde ich jetzt aber unpraktisch
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Schillstrasse
Abgemeldet

Alternativlos

Beitrag von Schillstrasse »

Für Benzin-Depot!:
Benzin-Depot hat geschrieben:@Schillstrasse: eigentlich wollte ich Dir nur freundlich zu verstehen geben, dass es mir leid tut, dass Du mit den Zitatbausteinen noch nicht klarkommst und dadurch noch mehr Verwirrung entsteht.
Lieber Script-Fehler als Denk-Fehler!
Ich danke für die berichtigende Betreuung und gelobe Besserung,
aber keinerlei Meinungsänderung.
Frömmelnde Grüsse nach GelsenKirchen
(sollte man im Hinblick auf die vorangegangene Diskussion vielleicht ab jetzt so schreiben)
Schillstraße

Antworten