St. Josef - Ückendorfer Straße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 972
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

Manchmal wünsche ich mir – wie in manchen allzu eifrig werdenden Diskussionen – dass ein Diskussionsleiter sagt: „Stopp, Leute! Gezz is gut! Alles gesacht, Thema verliert sich im Abseitigen, lass uns wieder zurückkommen. Und wo waren wir überhaupt stehen geblieben?“ Vielleicht kann ein alter Jüppesianer jetzt mal wieder eine wahre Anekdote von früher nachschieben.

Ich wurde übrigens da irgendwo getauft, jedenfalls befand sich mein Taufeintragung in den St. Josef´schen Kirchenbüchern, und die Taufe selbst soll in der DRK-Kapelle stattgefunden haben. Was, um das Thema zu wechseln :wink: , war diese DRK-Kapelle, in den 50er Jahren?

MK
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Schillstrasse
Abgemeldet

Zur Kreuzigung

Beitrag von Schillstrasse »

Für Mechtenbergkraxler:
Mechtenbergkraxler hat geschrieben:Manchmal wünsche ich mir – wie in manchen allzu eifrig werdenden Diskussionen – dass ein Diskussionsleiter sagt: „Stopp, Leute! Gezz is gut! Alles gesacht, Thema verliert sich im Abseitigen, lass uns wieder zurückkommen.
Und mit was geht das im Religiösen Bereich besser als mit dem "Leben des Brian":
Es gibt ja antiklerikale Leute wie mich, die können fast alle Dialoge auswendig,
denn die sind hilfreich in fast jeder Situation, also auch hier, um ausufernde Diskussionen auf den Punkt und zuendezubringen:

Zuweiser:
Der Nächste! Zur Kreuzigung?
Mann:
Ja.
Zuweiser:
Gut. Zur Tür hinaus, linke Reihe anstellen, jeder nur ein Kreuz!

Schillstraße :P

Benutzeravatar
Lorbass43
Beiträge: 2064
Registriert: 11.02.2009, 10:49
Wohnort: Früher Scholven - heute Herzogenrath

Beitrag von Lorbass43 »

@ Schillstrasse,
toll was du alles auswendig kannst.
Schön brav weiter lernen dann gibbet auch bestimmt ma en Fleißkärtchen
:wink:

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 972
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

Moin, moin Schillstraße,

das Leben des Brian ist ein - wie meine Kinder zu sagen pflegen - ein voll geiler Film; da sind wir uns einig. Aber meine Botschaft war doch eigentlich viel schlichter: Sobald ein Fred eindeutig in Richtung Geschichte und Gegenwart einer bestimmten Ecke von GE aufgesetzt wurde, sollten wir ihn nicht zweckentfremden. Es gibt ja zum Glück genügend Gedankenfäden hier zu philosophischen, theologischen, biologischen oder soziologischen Fragen, in denen wir uns alle verewigen können.

Der Fred "St. Josef - Ückendorfer Straße" war bisher total lustig, und dass viele Dönekes leicht oder stark überzeichnet sind, hat mich noch nie gestört. Witze werden auch bei jedem Erzählen besser. Und daher noch einmal der Versuch einer Fortsetzung: Was war das DRK-Krankenhaus mit der DRK-Kapelle und warum erschien der kleine Kraxler dann anschließend in St. Josef im Taufregister?

LG MK
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Schillstrasse
Abgemeldet

Schlusspunkt von meiner Seite

Beitrag von Schillstrasse »

Tachchen, Mechtenbergkraxler
Mechtenbergkraxler hat geschrieben:"Sobald ein Fred eindeutig in Richtung Geschichte und Gegenwart einer bestimmten Ecke von GE aufgesetzt wurde, sollten wir ihn nicht zweckentfremden. Es gibt ja zum Glück genügend Gedankenfäden hier zu philosophischen, theologischen, biologischen oder soziologischen Fragen, in denen wir uns alle verewigen können."
Ich glaube, ich muss doch noch was erklären: Ich wollte mit den Brian-Zitaten eine Schlusspunkt unter die von mir teilweise mitangezettelte freimütige, zornige und harte Diskussion um Knoll & Redeker einen halbwegs versöhnlichen, aber gleichzeitig auch satirischen Schlusspunkt für mich persönlich setzen - und damit die Ernsthaftigkeit (oder Verbissenheit) der letzten Beiträge mildern.
Klar müssen wir / sollten wir wieder auf Normal umschalten, wie Du es richtig erkannt hast. Ich kann aber leider nur negative Eindrücke und Erinnerungen an das frühere Wirken von Josef & Co beitragen, die bei mir Langzeitschäden verursacht haben, die bis heute - mehr als 50 Jahre später - immer noch wehtun und die ich deshalb lieber beiseite lasse, um den Burgfrieden in diesem Fred nicht zu stören.
Schillstraße

Benutzeravatar
Ego-Uecke
† 17. 10. 2019, War Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 11936
Registriert: 24.02.2007, 10:43
Wohnort: Gelsenkirchen-Ückendorf

Beitrag von Ego-Uecke »

Mechtenberkraxler hat geschrieben:Ich wurde übrigens da irgendwo getauft, jedenfalls befand sich mein Taufeintragung in den St. Josef´schen Kirchenbüchern, und die Taufe selbst soll in der DRK-Kapelle stattgefunden haben. Was, um das Thema zu wechseln :wink: , war diese DRK-Kapelle, in den 50er Jahren?
Du könntest im Knappschaftskrankenhaus in der Knappschaftsstraße geboren sein. Zum Krankenhaus gehörte ein Schwesternhaus der DRK-Schwestern, mit einer Kapelle, in der du dann getauft wurdest. Deswegen auch die Eintragung in den Kirchenbüchern St. Josef.

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1552
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Beitrag von -Locke- »

Heute bekommen....Bescheinigung über die Trauung meiner Urgroßeltern....
Bild

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1552
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Beitrag von -Locke- »

[center]Bild
Wie immer engagiert, erläuterte Ego-Uecke den
Besuchern anlässlich der Begehung am 02.06.2012
die Historie der St. Josef-Kirche.


Bild
.... Hier wird sogar die Beichte von höchster Stelle abgenommen.... :wink:[/center]

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1552
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Beitrag von -Locke- »

[center]Bild
Hochaltar mit integriertem Tabernakel
Bild
Bild[/center]

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Kreuzweg 1

Beitrag von Heinz O. »

[center]Der Kreuzweg

Jesus wird zum Tode verurteiltBild
Jesus nimmt das Kreuz auf seine SchulternBild
Jesus fällt zum ersten Mal unter dem KreuzBild
Jesus begegnet seiner MutterBild
Simon von Cyrene hilft Jesus das Kreuz tragenBild
Veronika reicht Jesus das SchweißtuchBild
Jesus fällt zum zweiten Mal unter dem KreuzBild
[/center]
Zuletzt geändert von Heinz O. am 07.06.2012, 18:56, insgesamt 1-mal geändert.
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Kreuzweg 2

Beitrag von Heinz O. »

[center]Jesus begegnet den weinenden FrauenBild
Jesus fällt zum dritten Mal unter dem KreuzBild
Jesus wird seiner Kleider beraubtBild
Jesus wird ans Kreuz geschlagenBild
Jesus stirbt am KreuzBild
Jesus wird vom Kreuz genommen und in den Schoß seiner Mutter gelegtBild
Der Leichnam Jesu wird ins Grab gelegtBild
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Altar

Beitrag von Heinz O. »

[center]Details vom AltarBild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Orgel Empore

Beitrag von Heinz O. »

[center]Die OrgelBild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]und sonstiges ...Bild
SakristeiBild
TürstopperBild
KerzenleuchterBild

Fensterentwurf von Hildegard Bienen, die zahlreiche Fenster in GE entworfen hat. Unter anderem: (Erle) St. Suitbert; (Heßler) St. Elisabeth; (Resse) St. Herz Jesu; (Schalke) St. Anna; (Ückendorf) St. Josef, St.-Thomas-Morus-Kirche
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]SchlußBild
Bild
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Antworten