St. Josef - Ückendorfer Straße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Bild10.04.2013

Wer weiß welche Arbeiten hier durchgeführt wurden? :o

Benutzeravatar
Ego-Uecke
† 17. 10. 2019, War Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 11936
Registriert: 24.02.2007, 10:43
Wohnort: Gelsenkirchen-Ückendorf

Beitrag von Ego-Uecke »

Ich.

Karlheinz Rabas
Beiträge: 1541
Registriert: 26.11.2006, 12:45
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Karlheinz Rabas »

Ausgezeichnete Antwort!

Karlheinz Rabas
Jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sind
Besucher bei uns im Stadtteilarchiv Rotthausen, Mozartstraße 9, herzlich willkommen 10.000 Fotos zu Rotthausen und mehr

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4919
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Dacharbeiten?
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Ego-Uecke
† 17. 10. 2019, War Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 11936
Registriert: 24.02.2007, 10:43
Wohnort: Gelsenkirchen-Ückendorf

Beitrag von Ego-Uecke »

An der Kirchturmspitze wurden Schäden an den Schieferplatten geklärt. Außerdem wurden die Mobilfunkantennen ausgewechselt.

Benutzeravatar
Ego-Uecke
† 17. 10. 2019, War Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 11936
Registriert: 24.02.2007, 10:43
Wohnort: Gelsenkirchen-Ückendorf

Beitrag von Ego-Uecke »

Hier gibt es einen virtuellen Rundgang durch die Kirche St. Josef zur Weihnachtszeit mit Fotos vom Fuchs.
http://www.st-josef-ueckendorf.de/Bilde ... index.html

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Ego-Uecke hat geschrieben:Hier gibt es einen virtuellen Rundgang durch die Kirche St. Josef zur Weihnachtszeit mit Fotos vom Fuchs.
http://www.st-josef-ueckendorf.de/Bilde ... index.html
Tolle Fotos!

Troy
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 12681
Registriert: 25.06.2007, 21:41

Beitrag von Troy »

Moin, eine schöne Diashow.
Das hat für mich was von Theater-Fotos.
So habe ich eine Krippe noch nicht beguckt bis jetzt.
Dankefür! :)

Benutzeravatar
herbie60
Beiträge: 59
Registriert: 14.07.2015, 17:39
Wohnort: Wattenscheid

Beitrag von herbie60 »

piratenauge hat geschrieben:Der Feldmarker hat Folgendes geschrieben:


Ja, die Drogerie ist mir auch noch bekannt (auch das grosse Agfa Zeichen).
Kriege aber nicht mehr den Namen zusammen. Die Drogerie hatte auch noch eine Zweigstelle auf dem Schulte-im-Hofe-Platz.

Glaube der Name der Drogerie war BREITFELD, sicher bin ich mir nicht. :xmas_wink:
Kann es auch Drogerie Rohrer gewesen sein....

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Die Drogerie gegenüber St. Jüppes war Rohrer.
Breitfeld war Festweg Ecke Rosenhag. Hatte später eine Zeigstelle au dem Schulte im Hofe Platz, da wo heute Friseursalon Spitzer ist. Davor war Friseur Twilfer von der Bochumerstraße.


Wolle

Benutzeravatar
sirboni
Beiträge: 900
Registriert: 08.11.2009, 10:45
Wohnort: 39°N 9°O

Beitrag von sirboni »

@Wolle
Hatte später eine Zeigstelle

Un watt hatter da gezeigt :?:
Wer Bier trinkt hilft der Landwirtschaft

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

:lachtot:Ja, da hatter gezweigt, watter allet verzweigen kann.
Nee, da hat er gezeigt, was er alles verkaufen könnte.
Oder so. :wink:

Wolle

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1398
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer früher Beckhausen/ Schaffrath/Hassel/Buer/Schalke/Bulmke-Hüllen/Heßler/Feldmark

Beitrag von manuloewe59 »

Aus dem Adressbuch 1966.
Bild
M@nu

Benutzeravatar
herbie60
Beiträge: 59
Registriert: 14.07.2015, 17:39
Wohnort: Wattenscheid

Beitrag von herbie60 »

brucki hat geschrieben:
Der Feldmarker hat geschrieben:
Und ein Stückchen weiter hoch, gab es noch das "Bauernstübchen".
Bauernstübchen? Aber es war nicht zufällig dieses?

http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 1648#31648


Ja, die Drogerie ist mir auch noch bekannt (auch das grosse Agfa Zeichen).
Kriege aber nicht mehr den Namen zusammen. Die Drogerie hatte auch noch eine Zweigstelle auf dem Schulte-im-Hofe-Platz.

Drogerie Rohrer??

Benutzeravatar
tulpe
Beiträge: 836
Registriert: 29.09.2008, 17:22

St. Josef

Beitrag von tulpe »

Drogerie Rohrer ist schon eichtig!
Bevor es den Schulte i. H. Platz überhaupt gab, wa die Zweigstelle von Rohrer
in der Flöz-Sonnenschein-Straße.
Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleiben.
Aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie.
(R.W. Emerson)

Antworten