Tag der Offenen Tür in der neuen Synagoge Gelsenkirchen

Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
GELSENZENTRUM
Abgemeldet

Tag der Offenen Tür in der neuen Synagoge Gelsenkirchen

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Anläßlich der Eröffnung der neuen Synagoge in Gelsenkirchen findet am
4. Februar 2007 ein Tag der offenen Tür in der Synagoge statt.

Neben der Möglichkeit der Besichtigung erwartet die Besucher ein kleines Rahmenprogramm.

Der VVN/BdA Gelsenkirchen wird an diesem Tag die Synagoge besuchen.
Zuletzt geändert von GELSENZENTRUM am 24.04.2007, 00:18, insgesamt 2-mal geändert.

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Uhrzeit?
Rahmenprogramm?
Mit oder ohne Kipa?
Lecker Essen?

GELSENZENTRUM
Abgemeldet

Weitere Infos zum Tag der offenen Tür

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Heinz hat geschrieben:Uhrzeit?
Rahmenprogramm?
Mit oder ohne Kipa?
Lecker Essen?
Frau Clermont gab mir gerade folgende Informationen:

Das Rahmenprogramm ist im Eingangsbereich der Synagoge auf einer Tafel dargestellt.

Der Tag der offenen Tür findet von 12 - 18 Uhr statt.

Das Rahmenprogramm sieht so aus:
Es findet stündlich eine Führung statt, es gibt Musik, eine Kindergruppe und der Chor der jüdischen Gemeinde treten auf, eine Ausstellung findet statt, Filme von der Eröffnung werden gezeigt.

Eine Kipa muß beim betreten der eigentlichen Synagoge getragen werden. Die anderen Bereiche können ohne Kipa besichtigt werden.

Es gibt Kaffee und Kuchen.

Gast
Abgemeldet

Großer Andrang

Beitrag von Gast »

Bild
Eröffnung: seit Stunden RIESEN ANDRANG, die Schlange ist bis zu 50 Meter lang, aber schnelles vorankommen.

GELSENZENTRUM
Abgemeldet

Re: Großer Andrang

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Anonymous hat geschrieben:Bild
Eröffnung: seit Stunden RIESEN ANDRANG, die Schlange ist bis zu 50 Meter lang, aber schnelles vorankommen.

Hallo Gast,

danke für das Foto von der neuen Synagoge! War heute mittag auch dort, Fotostrecke ist in Arbeit!

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

Neugier! Kein Engagement :roll:

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Anonymous hat geschrieben:Neugier! Kein Engagement :roll:
Diese Aussage sollte schon präzisiert werden.
Was ist damit gemeint?

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

Hallo!
Weiß jemand von euch, ob man sich die Synagoge auch mal so angucken kann? Ich würde mir die Synagoge gerne mal ansehen. Ich war schon mal da, aber niemand hat mir geöffnet. :( Gibt es Öffnungszeiten oder ist sie nur für Juden zugänglich?

GELSENZENTRUM
Abgemeldet

Beitrag von GELSENZENTRUM »

Anonymous hat geschrieben:Hallo!
Weiß jemand von euch, ob man sich die Synagoge auch mal so angucken kann? Ich würde mir die Synagoge gerne mal ansehen. Ich war schon mal da, aber niemand hat mir geöffnet. :( Gibt es Öffnungszeiten oder ist sie nur für Juden zugänglich?
Verein Neue Synagoge Gelsenkirchen e.V.
c/o Jüdische Gemeinde Gelsenkirchen, Von-der-Recke-Str. 9, 45879 Gelsenkirchen,
Tel. 0209 / 146260

"Mein Haus ist ein Haus der Gebete für alle Völker" Jes 56,7
Bild

Benutzeravatar
kinor
Beiträge: 421
Registriert: 17.09.2008, 10:02
Wohnort: GE-City
Kontaktdaten:

Beitrag von kinor »

Hallo, möchte Euch auf eine Befragung aufmerksam machen:

http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 672#141672

Benutzeravatar
staudermann
Beiträge: 2187
Registriert: 05.02.2008, 18:23

??????????????????????????????????????????????

Beitrag von staudermann »

ich will da auch ma rein wie geht das ?????????

Benutzeravatar
kinor
Beiträge: 421
Registriert: 17.09.2008, 10:02
Wohnort: GE-City
Kontaktdaten:

Beitrag von kinor »

sorry

Antworten