Buer Rathaus

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Buerelter
Beiträge: 1223
Registriert: 25.06.2007, 18:58
Wohnort: Zweckel bei Scholven

Beitrag von Buerelter »

kdl hat geschrieben:Ich muss da ein bisschen in den Erinnerungen kramen 8)
In den frühen 90igern, 94-96 hatte ich den Auftrag das seit langen Jahren festsitzende Schlagwerk für 1/4 ; 1/2 und volle Stunde auszubauen und einen Reparaturversuch zu starten.
Hätte man mich heute morgen spontan gefragt, ob die Rathausturmuhr ein Schlagwerk hat und auch die Stunden schlägt, hätte ich selbstverständlich "Ja!" gesagt.

Beim Lesen der obigen Zeilen kamen mir dann aber Zweifel....

Nein, die Rathausuhr schlägt nicht mehr. :cry: Warum nicht? Schade...

Hat Dein Reparaturversuch nicht geholfen?

Benutzeravatar
kdl
Beiträge: 411
Registriert: 28.10.2008, 09:52
Wohnort: Bergmannsglück
Kontaktdaten:

Beitrag von kdl »

Das Schlagwerk hat wider Erwarten funktioniert, ja. Es wurde aber kurze Zeit später wieder abgeschaltet. Warum weiß ich nicht, kann aber dem damaligen Modernisierungswahn zu Opfer gefallen sein. Schade eigentlich

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Buerelter hat geschrieben:Nein, die Rathausuhr schlägt nicht mehr. :cry:
Als ich zuletzt oben war (2007) schlug eine Glocke.

Benutzeravatar
glückauf
Beiträge: 1868
Registriert: 27.06.2007, 22:19
Wohnort: Gelsenkirchen-Buer
Kontaktdaten:

Beitrag von glückauf »

Bild
War dieses Bild schon? :roll: Hier eine sehr schöne und seltene Fliegeraufnahme.
Glückauf
Klaus
Glückauf, viele neue Fotos über Aktivitäten des Trägervereins Hugo Schacht 2 e.V. zu sehen unter: http://zeche-hugo.com
Trenne Dich nicht von Deinen Illusionen! Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

Benutzeravatar
Emscherbruch
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 7528
Registriert: 30.07.2007, 14:02
Wohnort: GE - Resser Mark

Wasserturm

Beitrag von Emscherbruch »

glückauf hat geschrieben:War dieses Bild schon? :roll: Hier eine sehr schöne und seltene Fliegeraufnahme.
Glückauf
Klaus
Ein tolles Foto! Von wann ist das?
Ich wusste gar nicht, dass es mal einen Wasserturm in der Gegend gab.
Stell dir vor, es geht und keiner kriegt's hin.

AnnA
Abgemeldet

Beitrag von AnnA »

Es gibt heute noch dort die Turmstraße.

http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 2451#32451

AnnA

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Wasserturm

Beitrag von Verwaltung »

Emscherbruch hat geschrieben:Ich wusste gar nicht, dass es mal einen Wasserturm in der Gegend gab.
Lo hat geschrieben:Bild
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

Benutzeravatar
glückauf
Beiträge: 1868
Registriert: 27.06.2007, 22:19
Wohnort: Gelsenkirchen-Buer
Kontaktdaten:

Re: Wasserturm

Beitrag von glückauf »

Emscherbruch hat geschrieben:
glückauf hat geschrieben:War dieses Bild schon? :roll: Hier eine sehr schöne und seltene Fliegeraufnahme.
Glückauf
Klaus
Ein tolles Foto! Von wann ist das? Denke so aus den 40ern, kann es aber nicht genau sagen.
Ich wusste gar nicht, dass es mal einen Wasserturm in der Gegend gab.
Glückauf, viele neue Fotos über Aktivitäten des Trägervereins Hugo Schacht 2 e.V. zu sehen unter: http://zeche-hugo.com
Trenne Dich nicht von Deinen Illusionen! Wenn sie verschwunden sind, wirst Du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

AnnA
Abgemeldet

Beitrag von AnnA »

Ich habe noch ein Foto, weiß aber nicht woher, darum kann ich es hier nicht reinstellen. Da steht, dass der Turm 1902 erbaut und 1964 abgerissen wurde.
AnnA

AnnA
Abgemeldet

Beitrag von AnnA »

Habe hier noch eins von Heinz O. gefunden :wink: , da ist der Wasserturm auch noch drauf:
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 6263#26263
AnnA

Ratz
Beiträge: 32
Registriert: 20.11.2008, 01:43
Wohnort: malhiermalda

Beitrag von Ratz »

glückauf hat geschrieben:Bild
Das waren noch Zeiten!
Glückauf
Klaus
Glückauf, Klaus...

ich kann mich noch sehr gut an dieses Haus rechts erinnern... merkwürdiges "Verkehrshindernis"... ich glaube, es diente, da es (später?) unbewohnt war, irgendeinem Kaufhaus als Lager für die Weihnachtsdekoration... habe in den 70'ern bei "Fischer" als Dekorateur gearbeitet und meine, mal darin gewesen zu sein... aber vielleicht gaukelt mir mein Hirn da was vor...
Übrigens auch schön: die "12" der "Vestischen", noch im alten, hübschen grünen Anstrich, der in den 60'ern auf Beige geändert wurde - hilft bei der Datierung - fuhr da von Resse nach Hassel oder so ähnlich, bzw. auf diesem Bild natürlich umgekehrt, aber das Thema wird hier ja an anderer Stelle behandelt...

Zu DER Zeit warst Du aber mit Sicherheit noch nicht in Buer engagiert... da musste ich mich noch von Deinen "Vorgängern" belehren lassen..

Postscriptum: klingelt was bei Dir, wenn Du meinen Namen liest? :idea: (Sorry, falls ich mich irren sollte)

Gruß aus dem "hohen Norden"... MOIN! :santa:
Das Lächeln, das Du aussendest, kehrt zu Dir zurück

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Rathaus vor 1932Bild
(Quelle leider nicht bekannt)
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
TanteJu
Beiträge: 369
Registriert: 06.04.2008, 21:26
Wohnort: Resse

Beitrag von TanteJu »

Vor etwa 2-3 Jahren in meiner Dienstzeit aufgenommen :lol: Bild

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

[center]
Das Rathaus mal aus einer ganz anderen Perspektive[/center]
[center]Bild[/center]
[center]Das Foto ist irgendwann zwischen 1912 und 1915 gemacht worden.[/center]
[center]Im Vordergrund links sieht man das Gasthaus Seifen[/center]

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Kurt hat geschrieben:[center]
Das Rathaus mal aus einer ganz anderen Perspektive[/center]
geile Aufnahme :up:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Antworten