Alte Wandreklamen

Bekannte und unbekannte Orte in Gelsenkirchen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Saubermann
Beiträge: 1288
Registriert: 28.10.2008, 08:22
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Da ist es schon!

Beitrag von Saubermann »

Wolf hat geschrieben:haben wir, glaube ich, auch noch nicht.
Josefstr.
Wilhelm Schulze, KüfermeisterBild
Bild und Erklärungen gibt es schon hier:
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... =3036#3036 :ka:
Ab und zu drehe ich mich abrupt um, nur um zu kontrollieren, was mir alles am A...rsch vorbeigeht!
:2thumbs:

Benutzeravatar
Klaus K
Beiträge: 219
Registriert: 23.01.2010, 18:45
Wohnort: Resse

Beitrag von Klaus K »

Resse Kreuzstrasse , ob diese schon da war konnte ich nicht finden.

Bild

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Seite 25, aber macht doch nichts. Schön, wenn jemand die "Augen auf hat" :D

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4120
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

Heinz O. hat geschrieben:[center]an diesem Haus

Bild
in der Devenstraße gab es auch mal ne Wandreklame

Bild
da ist aber absolut nix mehr zu erkennen. Vielleicht kann uns irgend ein Horster aufklären :?: [/center]
Ich hab mal bei einem guten Bekannten nachgefragt, der in dem Haus seit rund 45 Jahren wohnt und der mit den (Alt-)Eigentümern verwandt/verschwägert ist.

Er wusste zu berichten, dass sich dort an der Giebelwand nie eine Wandreklame befunden hat. Früher war da auf dem Nebengrundstück mal ein anderes Haus angebaut, das dann irgendwann (möglicherweise in den 50er-Jahren - wann genau konnte mein Bekannter mir aber nicht sagen) abgerissen wurde.
Die beiden Häuser hatten, wie es damals häufig üblich war, eine gemeinsame Giebelwand. Die Wand ist dann nach dem Abbruch des Nebenhauses zwar neu verputzt worden. Im Laufe der Jahre war der Putz aber wohl besonders stark der Witterung ausgesetzt (Wetterseite) und hat entsprechend gelitten. Was da jetzt zu sehen ist, muss daher noch von alten Anstrichen in Wohnungen des Nebenhauses stammen.

Interessant ist übrigens, dass es in dem abgebildeten Haus mal (wohl noch in den 60er-Jahren) einen Friseursalon gegeben hat - und zwar im "Erdgeschoss", das allerdings nur über die (auf dem ersten Foto zu erkennende) Treppe zu erreichen war und auch heute noch ist.
Nachdem es in Horst (besonders im Horster Süden) ja mehrfach teils sehr schwere Überschwemmungen durch die Emscher gegeben hatte, wurde damals beim Bau des Hauses in weiser Voraussicht darauf geachtet, dass das Erdgeschoss möglichst hoch lag und dadurch die Überschwemmungsgefahr für die Wohnungen nicht so groß war.

Prömmel

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Bild
Westerholter Straße[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Buer, Horster Str. BerrischenBildBild

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4120
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

Horst, Essener Straße 1
Bild
Man kann noch "Haarmoden" erkennen.
In dem Ladenlokal war früher mal ein Friseurgeschäft von Kempel drin. Müsste noch aus der Zeit stammen. Ob es danach noch einen anderen Friseur dort gab, weiß ich nicht.

Prömmel

Distanz
Abgemeldet

Beitrag von Distanz »

Theodor-Otte Straße

Bild



Bild

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Cramerweg[center]Bild[/center]
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]zwar noch nicht ganz so alt, aber jetzt auch nach zig Jahren wieder "aufgetaucht"
Ex Staude HeistraßeBild[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Gibt es nicht mehr.[center]BildBild[/center]
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Denzinger KG

Beitrag von uwe1904 »

BildAm Iduna-Hochhaus
U

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Resse, Ewaldstr.
???Bild

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Wolf hat geschrieben:Resse, Ewaldstr.
???Bild
Mein erste Gedanke war Texaco, stimmt aber nicht. :?

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]2008

Bild
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Antworten