Alte Wandreklamen

Bekannte und unbekannte Orte in Gelsenkirchen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Ich rate mal anhand der paar Buchstaben. Wintergärten, Überdachungen, Beschattung. :grübel:

Wolle

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Na klar, das kann man lesen. Aber welches Geschäft ?

Aviador
Abgemeldet

Beitrag von Aviador »

Wolf hat geschrieben:In Hassel auf der Polsumer Str. 88 kann man zZ dieses schauen:
Frage : wie hieß die Firma vor den Brötchen ?Bild
Also früher war dort seit ewigen Zeiten Haushaltwaren Wibbecke.

Gruß
Aviador

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Meines Wissens war Wibbecke ein Haushaltwarengeschäft. Kühlschränke, Kaffemaschinen u.ä.
Aber hatten die auch Bedachungen und Wintergärten ?

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15624
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Wibbecke hatte ausschließlich weiße Ware, Haushaltswaren, Küchentechnik incl. Möbel
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Regenbogen Tusse
Beiträge: 336
Registriert: 12.04.2007, 00:52
Wohnort: Nachbardorf

Beitrag von Regenbogen Tusse »

Bild

Disko Verbrauchermarkt und Veiling Autofritze
Nie gehört,nie gesehn,da muss vorher was anderes gehangen haben.

Disko= Plus ? Oder hiess Divi mal Disko ?
Kommirnich mit sowat!!!

Ich bin zu alt für so ne Scheisse!

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Regenbogen Tusse hat geschrieben:Bild

Disko Verbrauchermarkt und Veiling Autofritze
Nie gehört,nie gesehn,da muss vorher was anderes gehangen haben.

Disko= Plus ? Oder hiess Divi mal Disko ?
Das letzte Mal als hier ein ähnlich "historisches" Schild gepostet wurde (das des Bahnhofsumbaus an der altstadtseitigen Wand an der Unterführung Wickingstraße), war es in kürzester Zeit abgehängt. :?

Liebe Besitzer, lasst diese doch bitte hängen. Ich finde sie soooooooo schöööööön nostalgisch.

Gruß Nostalgie-brucki

Benutzeravatar
Regenbogen Tusse
Beiträge: 336
Registriert: 12.04.2007, 00:52
Wohnort: Nachbardorf

Beitrag von Regenbogen Tusse »

http://www.derwesten.de/staedte/wattens ... 55057.html

Zumindest zu Auto Veiling hab ich was gefunden.
Kommirnich mit sowat!!!

Ich bin zu alt für so ne Scheisse!

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2658
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Bau u. Möbelschreinerei Heinrich Kessen und Sohn

Beitrag von remutus »

Bildversteckt und schlecht zu fotografieren: Resse, Ewaldstraße 16

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

siehe Seite 15 :)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15624
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Zu Kessen hatte A. Hölscher mal ne Werbeanzeige eingestellt
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 433K_1.jpg
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2658
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Kessen

Beitrag von remutus »

Wolf hat geschrieben:siehe Seite 15 :)
Sowohl diese Stelle als auch die Reklameseite von A. Hölscher sind über die Suchfunktion nicht zu finden. Im Sinne der Geschichtsschreibung auch mit Mikrodetails wäre es wichtig, Namen und Stichwörter in Titel oder Text anzugeben. :roll:

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15624
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Am Haus Kanzlerstraße 36 Bild
befindet sich eine nicht mehr lesbare alte WandreklameBild
im unteren Bereich erkenne ich was mit Pils, daher vermute ich ne Reklame von einer Gaststätte [/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

hebbert
Abgemeldet

Beitrag von hebbert »

Heinz O. hat geschrieben:[center]Am Haus Kanzlerstraße 36 Bild
befindet sich eine nicht mehr lesbare alte WandreklameBild
im unteren Bereich erkenne ich was mit Pils, daher vermute ich ne Reklame von einer Gaststätte [/center]
Das ist eine alte Reklame für Stauder Pils.

Die Hessler Blume (Fischer) hatte immer Stauder im Ausschank.

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Über " Pils " glaube ich " Stauder " zu erkennen.

Wolle

Antworten