Bulmker Park

Öffentliche Grünanlagen, Parks und Gärten der Stadt zum genießen und spielen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7823
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Brandaktuell

Beitrag von Heinz H. »

Heinz H. hat geschrieben:GELSENKIRCHENER MITTAGSPOST
Gelsenkirchen bekommt wieder Parkwächter
Werden wir wieder mal mit dem obligatorischen Aprilscherz hinters Licht geführt? Warten wir es ab. :roll: 8)
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Re: Brandaktuell

Beitrag von Stadtgarten »

Heinz H. hat geschrieben:
Heinz H. hat geschrieben:GELSENKIRCHENER MITTAGSPOST
Gelsenkirchen bekommt wieder Parkwächter
Werden wir wieder mal mit dem obligatorischen Aprilscherz hinters Licht geführt? Warten wir es ab. :roll: 8)
Mal hoffen das da was drann ist, ich wäre dafür das es wieder parkwächter gibt, oder das der Kommunale Ordnungsdienst weiter aufgestockt wird und noch mehr patroliert.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10526
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Aprilscherze? Sowatt gibbet doch ganich bei den GG ...
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6063
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Re: Brandaktuell

Beitrag von Lo »

Heinz H. hat geschrieben:Gelsenkirchen bekommt wieder Parkwächter
Wenn das mal keine Ente ist.... :lachtot:
Komm´doch mal gucken: https://www.kohlenspott.de/

DThamm
Abgemeldet

Beitrag von DThamm »

Lo beim Blumenklau erwischt.

Bild

Springer
Abgemeldet

Beitrag von Springer »

Das ist kein Aprilscherz.
Ich habe die Streife schon vor zwei Wochen gesehen.

Die Situation stellte sich folgendermaßen dar:
Ein Ordnungshüter hielt einen Quittungsblock in der Hand, der andere einen Geldschein und der Hundebesitzer stand recht bedröpplt daneben.
Und ich? Ich ging schmunzelnd vorbei....

ichwarsnicht
Beiträge: 284
Registriert: 02.04.2008, 10:25
Wohnort: BuLmKe

Beitrag von ichwarsnicht »

Hallo zusammen, :wink:

@springer und das ist dann eine "Streife" ?
Nur mit dem Herzen sieht man gut.. Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der Kleine Prinz"

Springer
Abgemeldet

Beitrag von Springer »

Aufpasser, Wachdienst, Garde, Wache, Wärter, Wachmannschaft, Wächter, Aufsichtsführer, Aufsicht, Bewacher, Bewachung, Ordner, Wachmann, Auge des Gesetzes, Gesetzeshüter oder auch Gelsenordner.
Nenn es wie du willst.

Benutzeravatar
Bülser
Beiträge: 355
Registriert: 18.04.2009, 17:12
Wohnort: Scholven

Beitrag von Bülser »

ichwarsnicht hat geschrieben:Hallo zusammen, :wink:

@springer und das ist dann eine "Streife" ?
Nicht hiermit verwechseln: Streifen, nicht für drauf rum zum Trampeln
Manche Beiträge können Ironie enthalten. Dies ist durchaus gewollt und nicht zufällig. Wer sie findet, darf sie behalten.

Schalkersteiger
Beiträge: 244
Registriert: 28.03.2010, 08:24
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Schalkersteiger »

Bild
Bulmer Park mit Mutti meiner Schwester und ich im Cabrio 1962Bild
Auch im Bulmker Park 1963. Den Junge kenn ich nicht , aber wir kamen oft von der Alemannenstraße in den Park. Es war wie Urlaub. Was wurde da im Hintergrund gebaut?
Es gibt noch viel zu entdecken.

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Schalkersteiger hat geschrieben:........Was wurde da im Hintergrund gebaut?
Das einzige was um den Burgers Park gebaut worden sein könnte liegt hinter der Minigolfanlage. Alles andere war später.

Benutzeravatar
WeNe
† 08. 04. 2019
Beiträge: 2822
Registriert: 06.10.2008, 16:58

entenküken

Beitrag von WeNe »

am BULMKER TEICH sind 9 kleine Entenküken zu sehen.

Benutzeravatar
rascall
Beiträge: 533
Registriert: 30.10.2007, 12:44
Wohnort: Gelsenkirchen-Schalke

...und leider immer wieder Entenfütterer

Beitrag von rascall »

Leider sehe ich *täglich*, wenn ich mit meinen Hunden im Park bin, Menschen, die meinen, die "armen hungrigen" Enten mit Brot füttern zu müssen - trotz aufklärender Schilder an einigen Stellen... :roll:
Auch DAFÜR wär es gut, wenn der Park mehr kontrolliert würde...

Verantwortungsvolle Hundehalter haben eh meist "Kacke-Tütchen" dabei, nicht wahr?
Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter(Ralf Waldo Emerson)

buerio
Abgemeldet

Re: entenküken

Beitrag von buerio »

WeNe hat geschrieben:am BULMKER TEICH sind 9 kleine Entenküken zu sehen.
Naja, dann habt ihr in Bulmke Glück, daß euch die Kanada-Gänse noch nicht beehrt haben!!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4921
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Ich habe bisher in keinen Park einen Hundehalter mit Tütchen sehen können.
Wenn ich versuchte Menschen auf die Gefahren des Fütterns hinzuweisen, ging es von keine Reaktion bis zur Gewaltandrohung.

Aber mal zum Thema Küken. Hier in Üdorf gab es in manchen Jahren ca. 50 Küken in mehrern Schüben.
Wer frißt die eigentlich alle?
Sonst müßte doch jeder Teich dicht mit Enten bedeckt sein?
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Antworten