Trotzdem: Kaiserstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

möhne
Beiträge: 27
Registriert: 16.10.2008, 14:53
Wohnort: Bottrop

Re: Schalker Straße

Beitrag von möhne »

Bild
Das ist heute an der Kurt Schumacherstr.84.Bild ist leider unklar.Ist auf rechte Seite in Richtung Buer.Sie wohnten ca.55 bis 62 dort.Ja,war bestimmt damals Neubau.
Aber die Kurt Schumacher war ja früher Kaiserstr,oder? Gruß,Möhne
( Die hellen Häuser.In der Mitte Nr.84) Danke,auch wieder tolle Bilder.

möhne
Beiträge: 27
Registriert: 16.10.2008, 14:53
Wohnort: Bottrop

Re: Schalker Straße

Beitrag von möhne »

Hallo,Akkiller
Erstmal vielen Dank,für die Bilder und Antworten.
Ich will nächste Woche nochmal zu Institut für Stadtgeschichte.Weißt Du vielleicht ,ob man Kopien
von Bilder auch dort kaufen kann? Ich würde mir gerne ein Ordner mit Bilder und Unterlagen von meiner Familie von früher
erstellen.Mfg,Möhne

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Schalker Straße

Beitrag von Akkiller »

Bitte Herrn Dieter Host kontaktieren!Habe per Mail geantwortet! :D
möhne hat geschrieben:
10.06.2020, 14:29
Hallo,Akkiller
Erstmal vielen Dank,für die Bilder und Antworten.
Ich will nächste Woche nochmal zu Institut für Stadtgeschichte.Weißt Du vielleicht ,ob man Kopien
von Bilder auch dort kaufen kann? Ich würde mir gerne ein Ordner mit Bilder und Unterlagen von meiner Familie von früher
erstellen.Mfg,Möhne
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Schalker Straße

Beitrag von Akkiller »

möhne hat geschrieben:
10.06.2020, 14:01
Bild
Das ist heute an der Kurt Schumacherstr.84.Bild ist leider unklar.Ist auf rechte Seite in Richtung Buer.Sie wohnten ca.55 bis 62 dort.Ja,war bestimmt damals Neubau.
Aber die Kurt Schumacher war ja früher Kaiserstr,oder? Gruß,Möhne - Die Kaiserstraße endete am Schalker Markt und die Werke Grillo Funke und Boecker & Company später Gutehoffnungshütte (viel später Thyssen Draht) begannen mit der König - Wilhelm-Straße Nr.1 und Nr.2 - heute natürlich alles Kurt - Schumacher - Straße
( Die hellen Häuser.In der Mitte Nr.84) Danke,auch wieder tolle Bilder.
Rechte: Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen: Negativ Kartei Nr 384_020 Bau der Berliner Brücke - Nachlass Hans Rotterdam - März 1964
Bild
Hier im Bild müsste das die Häuserreihe links im Bild entlang der Berliner Brücke sein, die sich gerade im Bau befindet - das untere Foto passt gut dazu
Rechte : Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen - Nachlass Kurt Müller - SP-Nachlass-Müller-014072-13
Bild
Rechte : Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen - Nachlass Kurt Müller - SP-Nachlass-Müller-014891-05
Bild
Sammlung Karlheinz Weichelt
Bild
Das Foto mit Willy Brandt entstand unmittelbar in Nähe des gesuchten Hauses
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Schalker Straße

Beitrag von Akkiller »

Rechte : Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen: SP-Nachlass- Kurt Müller-015270-10
Bild
Rechte : Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen: SP-Nachlass- Kurt Müller-015433-04
Bild
Rechte : Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen: SP-Nachlass- Kurt Müller-000114-03
Bild
Die Fotos habe ich jetzt zwar hier im Bereich Schalker Straße eingestellt, die Fotos passen aber gut zu Möhres Suche und Anmerkungen, danke fürs Verständnis! :D
Zuletzt geändert von Akkiller am 10.06.2020, 19:45, insgesamt 1-mal geändert.
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2822
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Schalker Straße

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Akkiller hat geschrieben:Rechte : Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen: SP-Nachlass- Kurt Müller-015433-04
Bild
Bild
Kreuzung Kaiser/Grillostraße
Mittig im Hintergrund die Friedenskirche an der Königsberger Straße

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Schalker Straße

Beitrag von Akkiller »

Rechte : Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen: FS Presseamt-000120-06
Bild
Das Haus steht hier rechts! :D
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Schalker Straße

Beitrag von Akkiller »

Pedder vonne Emscher hat geschrieben:
10.06.2020, 19:45
Akkiller hat geschrieben:Rechte : Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen: SP-Nachlass- Kurt Müller-015433-04
Bild
Bild
Kreuzung Kaiser/Grillostraße
Mittig im Hintergrund die Friedenskirche an der Königsberger Straße
Lieber Pedder, ja ruhig mit Infos ergänzen, für uns Schalker logisch, aber viele User benötigen Infos, daher :applaus: :andiearbeit:
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

möhne
Beiträge: 27
Registriert: 16.10.2008, 14:53
Wohnort: Bottrop

Re: Schalker Straße

Beitrag von möhne »

Hallo
Meine Güte,was es noch an Bilder gibt.Ich freue mich sooooo sehr.Ganz lieben Dank :D
Und sorry ,daß ich in einer falschen Katerogie geschrieben habe. :oops:
Wünsche allen noch einen schönen Abend
Gruß Möhne
P.S. ich bin auch in Schalke geboren und wohnte mit meinen Eltern bis 1962 dort
Und von 1998 bis 2012 in Horst. :D

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Schalker Straße

Beitrag von Akkiller »

Es gibt noch so viel Material rund um den Bau der Berliner Brücke!!!!Auch wo das Haus drauf zu sehen ist!!
möhne hat geschrieben:
10.06.2020, 21:36
Hallo
Meine Güte,was es noch an Bilder gibt.Ich freue mich sooooo sehr.Ganz lieben Dank :D
Und sorry ,daß ich in einer falschen Katerogie geschrieben habe. :oops:
Wünsche allen noch einen schönen Abend
Gruß Möhne
P.S. ich bin auch in Schalke geboren und wohnte mit meinen Eltern bis 1962 dort
Und von 1998 bis 2012 in Horst. :D
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Trotzdem: Kaiserstraße

Beitrag von Akkiller »

Danke an die Verwaltung, sorry, aber hier sind die Beiträge natürlich besser aufgehoben!!! :D
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

GelsenkirchenerJung
Beiträge: 2
Registriert: 10.09.2010, 13:40

Re: Schalker Straße

Beitrag von GelsenkirchenerJung »

Guten Morgen.

Habe einen kleinen Fehler :wink: entdeckt, und wollte ihn nicht für mich behalten.
Die Gaststätte "Willi Schulz" war in der Magdeburger Straße 1 und nicht 2.

LG

GJ
Akkiller hat geschrieben:
09.06.2020, 22:58
Sammlung Karlheinz Weichelt
Bild
Bild
Auf dem Schalker Markt stand ein Ausstellungskiosk mit Produkten der Gutehoffnungshütte und Glas & Spiegel, wie diese beiden Ansichten vom 9. Dezember 1938 demonstrieren. Auch Werksfremde sollten stolz auf die Produkte sein können, insbesondere auf die Seile und das Drahtglas. Diese Botschaft strahlte Tag und Nacht von diesem im Design sehr modernen Pavillon am Schalker Markt aus. Daneben sind oben links das 1898 errichtete Grillodenkmal und im Hintergrund die Werkshallen von Grillo­Funke zu sehen. unten links befand sich an der Ecke Kaiserstraße/Schalker Markt der Tabakwarenladen Fritz Szepan, rechts neben dem Kiosk war das Textilwarengeschäft Voorgang.

Rechte Foto Kiosk Schulz: Allesamt Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen: FS III Schulz Kiosk Nachlass-Müller-008070-01
Bild
Rechte Gaststätte Willi Schulz 1964: Allesamt beim Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen : FS I 12577 Gaststätte Willi Schulz Magdeburger Straße 2
Bild
Pedder vonne Emscher hat geschrieben:
09.06.2020, 22:16
Meine Großeltern wohnten Kaiserstr. 89. Zwei oder drei Häuser vor Fritz Szepans Tabakladen. War später genau unter der Berliner Brücke, auf der anderen Straßenseite war die Kneipe von Willi Schulz. Die Häuser dort sind deutlich später gebaut worden als 1908. Ich schätze mal, in den 50er/60er Jahren.

Ernst Dettmer
Beiträge: 21
Registriert: 05.03.2012, 14:07
Wohnort: Stangenroth

Re: Trotzdem: Kaiserstraße

Beitrag von Ernst Dettmer »

Bild

Das Bild entstand bei dem Aushub zum Haus Kaiserstraße 44, bekannt später mit der Aufschrift "Trotzdem Kaiserstraße"

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16648
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Trotzdem: Kaiserstraße

Beitrag von Benzin-Depot »

Halllo Ernst, dankeschön für das Foto.

Hier mal ein nicht mehr ganz aktuelles Bild von dem Eingang, über dem früher noch ein geprägtes blaues Blechschild mit der Aufschrift "Trotzdem : Kaiserstraße" prangte
Die rechte Tür führte zur Praxis, bzw. zum Wartezimmer.

Bild
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16648
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Trotzdem: Kaiserstraße

Beitrag von Benzin-Depot »

Und so sah das Haus im Jahre 2017 aus

Bild

Bild

Bild
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Antworten