Trotzdem: Kaiserstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Jochen K.
Beiträge: 279
Registriert: 15.07.2008, 20:21
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Restauration Joh. Klee Kaiserstraße 57

Beitrag von Jochen K. »

Akkiller hat geschrieben:BildSammlung Karlheinz Weichelt

Die Litho, 1906 gelaufen, zeigt die Restauration von Joh. Klee in der Kaiserstraße 57.
Den Eintrag fand ich soeben im Verzeichnis (Abteilung IV) der Handel- und Gewerbebetreibenden der Stadt Gelsenkirchen von 1904. Die Litho ist eine neue Errungenschaft, die ich Euch auch gerne zeige! :lol:
Hallo Kalle,
diese Karte passt gut zu meinen Erläuterungen zu Haus Nr. 53 (Bröggelhoff).
Hier sieht man links oben wiederum einen kleinen Teil des Stammhauses Küppersbusch (Nr. 55)!

Gruß Jochen
Hans-Joachim Koenen
-------------------------
www.heimatbund-gelsenkirchen.de
Stadtteilarchiv Feldmark

Benutzeravatar
Bretterbude
Beiträge: 2266
Registriert: 19.09.2007, 22:45
Wohnort: Butendorf

Beitrag von Bretterbude »

Jochen K. hat geschrieben:
Akkiller hat geschrieben:BildSammlung Karlheinz Weichelt

Bei dieser seltenen Ansicht "Gruß aus Schalke" von 1902, bin ich noch nicht so richtig weiter gekommen, was hier genau zu sehen ist!Habt Ihr eine Idee??? :o
Hallo Kalle,

meiner Meinung nach ist dies ein Blick von der Schalker Str. in die Grillostr. gen Westen. Das Eckhaus vorn müsste das Geschäft H. Sieburg vor dem späteren Neubau sein.

Hinten Mitte links erkenne ich die Dächer der Häuser der Siedlung Funkenburg.

In der Mitte rechts hinten das Werk Küppersbusch zwischen Herdstr. und Gewerkenstr.

Am Horizont geradeaus in der Mitte die fünf Schornsteine des Röhrenwerks an der Röhrenstr.

Rechts daneben die Schornsteine von Wilhelmine Victoria und die Bergehalde an der Haldenstr.

Gruß Jochen
Ausschnitt aus Akkillers Litho von 1906 (s. o.)
Bild

In Bildmitte ist jeweils das gleiche Haus zu erkennen. Wenn ich bei der Litho von Kaiserstraße 57 ausgehe, dann zeigt das Foto genau das, was Jochen K. beschreibt, bloß vorne ist nicht die Ecke Grillostr / Schalker Str, sondern Grillostr (re) / Kaiserstr (li)

Hier noch der Plan von 1905/07:
Bild(Quelle: Stadtgrundkarte Gelsenkirchen 1905-07, Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen)

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Trotzdem: Kaiserstraße

Beitrag von Akkiller »

Schiebe die Zeilen auch mal hier hin!Danke an Euch ALLE!!!
Ich kenne ja bereits soviel in Schalke und muss feststellen, man lernt nie aus, sondern immer noch dazu!! :lol: Insbesondere wenn es um das ganz alte Schalke geht!!!
Wieder kann ich eine Karte somit bestens zuordnen!Ihr und unser Forum Gelsenkirchener-Geschichten ist einfach unschlagbar!!! :applaus: :2thumbs: :respekt:
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Benutzeravatar
Jochen K.
Beiträge: 279
Registriert: 15.07.2008, 20:21
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Jochen K. »

Bretterbude hat geschrieben:
Ausschnitt aus Akkillers Litho von 1906 (s. o.)
Bild

In Bildmitte ist jeweils das gleiche Haus zu erkennen. Wenn ich bei der Litho von Kaiserstraße 57 ausgehe, dann zeigt das Foto genau das, was Jochen K. beschreibt, bloß vorne ist nicht die Ecke Grillostr / Schalker Str, sondern Grillostr (re) / Kaiserstr (li)

Hier noch der Plan von 1905/07:
Bild(Quelle: Stadtgrundkarte Gelsenkirchen 1905-07, Institut für Stadtgeschichte Gelsenkirchen)
Danke Bretterbude.
Wegen des erhöhten Standorts des Fotografen kann es nur ein Blick vom Turm
der St. Joseph Kirche sein. Somit kann auch das Haus im Vordergrund nur das Eckhaus
Kaiserstr./Grillostr. sein.(Hätte ich auch selbst draufkommen können).
Hans-Joachim Koenen
-------------------------
www.heimatbund-gelsenkirchen.de
Stadtteilarchiv Feldmark

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Trotzdem: Kaiserstraße

Beitrag von Akkiller »

BildSammlung Karlheinz Weichelt

Restauration "Adler" von Carl Gottschol, Kaiser, Ecke Liboriusstraße
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Der_Neue
Beiträge: 19
Registriert: 13.12.2015, 06:24
Wohnort: Schalke/Hessler/Bulmke-Hüllen/Bismarck/Schalke-Nord/Herten.

Beitrag von Der_Neue »

Der Verfechter der Kaiserstr., Dr. Dettmer, ist mir auch noch als mein früherer Hausarzt bekannt.

Auch der im Eckhaus Grenzstr / Kaiserstr. damals praktizierende Unfalldurchgangsarzt / Chriurg Dr. Enzenauer, der mir vor etwa 46 Jahren das Leben gerettet hat...

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Trotzdem: Kaiserstraße

Beitrag von Akkiller »

Danke für Deine Informationen Der_Neue!Prima!!Beide Namen sind mir geläufig! :lol:
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Vortrag von Dr. Heidemann mit den Bildern aus der Sammlung von Kalle Weichelt über die Kaiserstraße am 5. März 2017 in der Kirche St. Joseph, Schalke, gehalten im Rahmen der Ausstellung "Schalke in alten Bildern":


<object width="420" height="315"><param name="movie" value="//www.youtube-nocookie.com/v/59uLuqjUc-8? ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="//www.youtube-nocookie.com/v/59uLuqjUc-8? ... ;version=3" type="application/x-shockwave-flash" width="420" height="315" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object>

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Trotzdem Kaiserstraße ?
Bild
ne, anne Grenzstraße !
Bild[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Orrr... So nett die Idee ist, mit vollständigem Zitat wäre sie viel besser umgesetzt!

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 1647
Registriert: 28.08.2007, 16:07
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Beitrag von Tanja »

Josel hat geschrieben:Orrr... So nett die Idee ist, mit vollständigem Zitat wäre sie viel besser umgesetzt!J.
Be careful! Is nahezu Gotteslästerung, oder so...
"Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe - aber als Mensch unersetzlich!" (Johannes Rau)

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4910
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Immerhin mehr als nur "Grenzsrtaße".
Und bebildert.

Stellt euch vor sie hätten das Zitat von Ernst gegenüber Reichstrainer Otto Nerz auf die Frage, ob er für Deutschland spielen wolle, genommen!
Wäre natürlich ein Klassiker!
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

christkind@work
Beiträge: 271
Registriert: 23.08.2011, 16:33
Wohnort: Buer

Beitrag von christkind@work »

Ansich finde ich das Graffiti gut, aber warum ist es schief? :P

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

christkind@work hat geschrieben:Ansich finde ich das Graffiti gut, aber warum ist es schief? :P
weil es in Richtung Berliner Brücke bergauf geht :lol:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
blaumann
Beiträge: 1242
Registriert: 20.09.2007, 13:14
Wohnort: Schalke

Beitrag von blaumann »

Heinz O. hat geschrieben:
christkind@work hat geschrieben:Ansich finde ich das Graffiti gut, aber warum ist es schief? :P
weil es in Richtung Berliner Brücke bergauf geht :lol:
richtig: nicht die Schrift, die Straße ist schief
falsch: geht nicht bergauf, sondern bergab
gut: man fällt nicht ins Bergfreie :D

fahr da mal Fahrrad, dann weißte Bescheid Micha :)

Antworten