Fotos Komic Januar 1977

Das Jugend- und kommunikationszentrum im Arminbunker

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
Heinz
Abgemeldet

Fotos Komic Januar 1977

Beitrag von Heinz »

BildErnst, Wolfgang, Frank, Abi, Frank?
BildFrank, Wolfgang?
Bild

BildCharly - aber im Spiegel aufgenommen!

Na... bin gespannt auf eure Geschichten....

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1467
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von JürgenB »

Siehste, da stehn ja an der Tafel die Handlungsanweisungen für die Foto-AG.
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Diese Tische mit den Einkerbungen für Stifte, waren das Schultische?

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1467
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von JürgenB »

Alte Schultische, ja.
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

Richy
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2007, 11:03
Wohnort: Gelsenkirchen

welcher titel?

Beitrag von Richy »

JürgenB hat geschrieben:Siehste, da stehn ja an der Tafel die Handlungsanweisungen für die Foto-AG.
.

Hatte schon ganz vergessen, dass ich das fotografieren im komik gelernt habe. :D hast du den kurs nicht mal angeleitet, heinz?

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1467
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Fotos Komic Januar 1977

Beitrag von JürgenB »

Heinz hat geschrieben:
Frank, Wolfgang?
Wolfgang!
Heinz hat geschrieben:Bild
linke Seite Hermann, ??, Elvira, ??, (Ralf?) Voigt, Ingo (?), noch'n K-Aktivist;
rechte Seite schwer erkennbar

Heinz hat geschrieben:Na... bin gespannt auf eure Geschichten....
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Elvira, Heinz Czd. Ingo, Claudio, Roswita, Barbara, Ellen, Inge? Bernd erkenne ich


Der "K-Aktivist" ist Claudio - guckst du hier:

http://www.sperandio.net/ueberuns.html
Claudio hat geschrieben: Der Vater von Claudio, Rudolf Sperandio, hatte bei den Internationalen Brigaden in Spanien 1936-1939 gekämpft und war später in zweiter Ehe mit einer Spanierin verheiratet - daraus und aus vielen Reisen nach Spanien, Cuba und Venezuela entstand unser Bücherschwerpunkt "Spanische und latein-amerikanische Literatur"- in deutscher und in spanischer Sprache.
Ob es sich um bekannte Schriftsteller wie Ernesto Cardenal oder Pablo Neruda, um Garcia Márquez oder Isabel Allende handelt, oder um andere interessante Schriftsteller wie Juan Rulfo oder Rafael Sánches Ferlosio - diese Palette ist in unserem Laden breit gefächert.

Bernd Matzkowski
Beiträge: 628
Registriert: 29.05.2007, 14:44

zum unteren photo

Beitrag von Bernd Matzkowski »

heinz, ich bin mir nicht sicher, aber die frau rechts neben mir könnte auch andrea b. sein. und ansonsten: ganz ehrlich, irgendwie, finde ich, sehe ich scheißer aus als heute(wenn auch mit etlichen kilo weniger) bernd

Heinz
Abgemeldet

Re: zum unteren photo

Beitrag von Heinz »

Bernd Matzkowski hat geschrieben:heinz, ich bin mir nicht sicher, aber die frau rechts neben mir könnte auch andrea b. sein. und ansonsten: ganz ehrlich, irgendwie, finde ich, sehe ich scheißer aus als heute(wenn auch mit etlichen kilo weniger) bernd
stimmt - ist wahrscheinlich Andrea -
und
war halt die Zeit, wo Jüngere sich unbedingt Älter machen mussten mit merkwürdigen Bärten, Haaren - soweit noch vorhanden - und mit altertümlicher Kleidung - Nickelbrillen :D

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1467
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: zum unteren photo

Beitrag von JürgenB »

Bernd Matzkowski hat geschrieben:heinz, ich bin mir nicht sicher, aber die frau rechts neben mir könnte auch andrea b. sein. und ansonsten: ganz ehrlich, irgendwie, finde ich, sehe ich scheißer aus als heute(wenn auch mit etlichen kilo weniger) bernd
Watt, dat bist du mit Seemansbart statt Seelöwenschnauzer? In der Tat. Könnte sein. Die Nickelbrille ist ein Indiz.

Klar, rechts von dir ist Andrea F. Ellen und Roswita, jetzt fallen mir die Namen auch wieder ein.

Elvira war übrigens ein der ersten Frauen, die volle Kanne mit Fußball gespielt haben und das übrigens richtig gut. Weiß wer, was sie so macht?
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

Heinz
Abgemeldet

Re: zum unteren photo

Beitrag von Heinz »

JürgenB hat geschrieben:Elvira war übrigens ein der ersten Frauen, die volle Kanne mit Fußball gespielt haben und das übrigens richtig gut. Weiß wer, was sie so macht?
Wohnt nach vielen Jahren in Spanien zur Zeit wieder in GE, ist wahrscheinlich hier bei den GGs auch angemeldet.. sicher bin ich mir aber nicht.
Hat einen Reiki Laden, sieht gut aus und ... den Rest kann sie dir selber erzählen.. :wink:

Sie sagte, dass sie bis vor 5 Jahren über Umwege immer noch etwas vom Willy Lämmert gehört hätte. Nach Jahren in Portugal zog er mit einer afrikanischen Frau (Angola? Mozambik? Guienea Bissao? ) nach Afrika.. und ist seit dem verschwunden.

Ellen studiert zur Zeit Betriebswirtschaft, steht kurz vor dem Abschluss !! Aus Rache gegen Hartz 4

Und Heinz Cdz.. hat seinen Vor- und Nachnamen geändert.. :shock: :roll:

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Komic Info Tisch auf der Bahnhofstraße / Preuteplatz. Mit Mütze der spätere Stadtverordnete Bernd Matzkowski. (Wahrscheinlich 1976)
Bild
Bild

Mitgliederversammlung, sitzend von links nach rechts Werner Montel (Mit-Initiator, Bernd Matzkowski und der spätere Stadtverordnete Dr. Sott. (Wahrscheinlich Dezember 1976)
Bild
Stimmungsbild aus dem Kneipenbereich (Wahrscheinlich 1977)
Bild
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1467
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von JürgenB »

Also ob das wirklich der Bernd ist :wink: ?

Der sieht für mich eher aus wie Trotzki! Oder besser noch wie ein Seyfriedscher Agitator auf dem Ochsenkarren ohne Zugtier (vergleiche Gerhard Seyfried:"Wo soll das alles enden?") :lol:

Hach ja und dann noch dreimal der Heinz mit ohne Pläte und Ingo Schwedler ebenso oft.
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

Antworten