Polsumer Straße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

[center]BildPolsumer Straße in Höhe der Katharinastraße mit Blick in Richtung Valentinstraße[/center]

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

WAZ/ Der Westen vom 11.04.2016:
Stadtteil-Rundgang
Mängel sind im Stadtnorden keine Mangelware


Die WAZ-Redaktion ging mit Leser Ronald Wetklo auf eine „Tour der Misere“. Das vom Bezirksbürgermeister Klasmann gerühmte „Tor zum Münsterland“...

http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 19901.html

Animken
Abgemeldet

April 2016

Beitrag von Animken »

[center]BildPolsumerstraße in Höhe des ehemaligen Zechenbahnüberganges mit Blick Richtung Krummer Weg[/center]

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

[center]Bild Polsumer Straße/ Ecke Oberfeldinger Straße mit Blick Richtung Polsum[/center]

Animken
Abgemeldet

April 2016

Beitrag von Animken »

[center]BildBild

Polsumer Straße in Höhe des ehemaligen Zechenbahnübergangs mit Blickrichtung Westen, Im Bild Hintergrund kann man die Straße: Am Katharinenwäldchen erahnen[/center]

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

[center]BildPolsumer Straße 164 - Gesundheitszentrum Hassel[/center]

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

WAZ/ Der Westen vom 23.04.2016:
Verkehr
Parkbuchten werden in Hassel teilweise abgeschafft
Nach Beschwerden aus der Bevölkerung reagiert die Verwaltung. Die Polsumer Straße in Gelsenkirchen-Hassel wird im nördlichen Bereich umgestaltet. Dort sollen die schräg zur Straße eingerichteten Parkbuchten verschwinden. ...
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 58316.html
8)

Wolfgang Jaehn
Beiträge: 12
Registriert: 07.04.2016, 18:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Hassel - Polsumer Straße

Beitrag von Wolfgang Jaehn »

Gute Entscheidung.
Am besten sofort anfangen, haben noch nicht genug Baustellen in GE, da geht doch noch was

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2827
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Wolfgang Jaehn hat geschrieben:Gute Entscheidung.
Am besten sofort anfangen, haben noch nicht genug Baustellen in GE, da geht doch noch was
Das siehst Du falsch. Es geht hier nicht um Baustellen, sondern um Verkehrssicherheit. :evil:

Wer auf der Polsumer Straße im Bereich zwischen Aldi und Netto schon mal versucht hat, aus den schrägen Parkboxen rückwärts in den fließenden Verkehr einzufädeln, der weiß um Schweißperlen auf der Stirn oder erhöhten Blutdruck. Es ist einach eine Stelle mit erhöhtem Unfallrisiko. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

Animken hat geschrieben:WAZ/ Der Westen vom 23.04.2016:
Verkehr
Parkbuchten werden in Hassel teilweise abgeschafft
Nach Beschwerden aus der Bevölkerung reagiert die Verwaltung. Die Polsumer Straße in Gelsenkirchen-Hassel wird im nördlichen Bereich umgestaltet. Dort sollen die schräg zur Straße eingerichteten Parkbuchten verschwinden. ...
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 58316.html
8)
[center]BildSchräge Parkbuchten an der Polsumer Straße mit Blick Richtung Polsum, im Bildhintergrund links Aldi/Netto- Ein- und Ausfahrt[/center]

Wolfgang Jaehn
Beiträge: 12
Registriert: 07.04.2016, 18:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Hassel - Polsumer Straße

Beitrag von Wolfgang Jaehn »

Es geht doch um Baustellen.
Die schlecht angelegten Parkbuchten bestehen nicht erst seit gestern.
Warum hat man es erst jetzt erkannt, die Verkehrssicherheit ?

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

WAZ/ Der Westen vom 04.06.2016:
Gelsenkirchen-Buer
Parkplätze parallel zur Fahrbahn

Sollte das Wetter in den nächsten 14 Tagen mitspielen, werden die Parkbuchten vor der Sparkassenfiliale an der Polsumer Straße für eine Erprobungsphase parallel zur Fahrbahn angeordnet. ...

http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 84811.html
:wink:

Animken
Abgemeldet

Ein recht früher und stiller Morgen in Hassel

Beitrag von Animken »

[center]Bild[/center]
[center]Polsumer Straße in Höhe der Lessingstraße mit grobem Blick Richtung Norden
- Am linken Bildrand Polsumer Straße/ Ecke Lessingstraße befindet sich die Elisabeth-Apotheke (Elisana), auf der gegenüberliegenden Straßenseite in Höhe der Hausnummer Polsumer Straße 164 befindet sich das Gesundheitszentrum Gelsenkirchen Hassel und rechts daneben auf der Polsumer Straße 166 sieht man das Apothekenschild der Hohenzollern Apotheke leuchten[/center]

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

nrw-aktuell.tv hat geschrieben:Erdogan Anhänger randalieren in Gelsenkirchen

Großeinsatz am Samstagnachmittag für die Polizei in Gelsenkirchen auf der Polsumerstraße. Dort hatten sich hunderte Erdogan Anhänger nach dem Putschversuch vom Freitagabend zu einer Spontandemonstration versammelt. Etwa 150 Personen randalierten wenig später an einem Jugendtreff der der "Gülen-Bewegung" nahestehen soll. Fethullah Gülen ist das geistliche Oberhaupt der gleichnamigen islamischen Bewegung, lebt in den USA und steht im Verdacht den Putschversuch gegen Erdogan organisiert zu haben. Mehrere Fensterscheiben gingen an dem Gebäude zu Bruch bis die Polizei mit zahlreichen Kräften für Ordnung sorgte und das Gebäude sicherte. Die Leitstelle der Polizei Gelsenkirchen dementierte noch am Samstagnachmittag vehement einen Zusammenhang zwischen den Zerstörungen und der Demonstration.
Filmbeitrag: https://www.facebook.com/nrwaktuelltv/v ... 370639477/

:?
Zuletzt geändert von brucki am 17.07.2016, 15:44, insgesamt 1-mal geändert.

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

brucki hat geschrieben:
nrw-aktuell.tv hat geschrieben:Erdogan Anhänger randalieren in Gelsenkirchen

Großeinsatz am Samstagnachmittag für die Polizei in Gelsenkirchen auf der Polsumerstraße. Dort hatten sich hunderte Erdogan Anhänger nach dem Putschversuch vom Freitagabend zu einer Spontandemonstration versammelt. Etwa 150 Personen randalierten wenig später an einem Jugendtreff der der "Gülen-Bewegung" nahestehen soll. Fethullah Gülen ist das geistliche Oberhaupt der gleichnamigen islamischen Bewegung, lebt in den USA und steht im Verdacht den Putschversuch gegen Erdogan organisiert zu haben. Mehrere Fensterscheiben gingen an dem Gebäude zu Bruch bis die Polizei mit zahlreichen Kräften für Ordnung sorgte und das Gebäude sicherte. Die Leitstelle der Polizei Gelsenkirchen dementierte noch am Samstagnachmittag vehement einen Zusammenhang zwischen den Zerstörungen und der Demonstration.
Filmbeitrag: https://www.facebook.com/nrwaktuelltv/

:?
:nosmile: Sehr traurig.

Antworten