GE-Design - Das Stadtlogo

Design made in Gelsenkirchen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

GE-Design - Das Stadtlogo

Beitrag von Verwaltung »

Bild
WAZ 8.12.1978

Bild
WAZ 22.7.1979

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Bereits im Dezember 1969 stellte die Stadt ihr 1968 entwickeltes neues Erscheinungsbild im Bonner Wohnungsbauministerium aus. Anton Stankowski, der Sohn Gelsenkirchens, der mit seinem Berlin-Layout das erste moderne grafische Erscheinungsbild für eine deutsche Stadt geschaffen hatte, sprach zur Ausstellungseröffnung am 9.12.1969:
  • Bild
    Ein versierter Fachmann hält die Festansprache:
    Prof. Anton Stankowski, der seit vielen Jahren in
    Stuttgart lebt, kam am 9. Dezember 1969 nach
    Bonn zur Eröffnung.


    Bild
    Der Tänzer George Coss vom Musiktheater im Revier gestaltete das
    stark pantomimisch angelegte, von Balettmeister Dieter Klos
    choreographierte Arrangement "Artikulation G" von Heinz-Albert Heindrichs.


    Bild
    Als Zeichen für eine kunstfördernde Stadt verstand Minister
    Dr. Lauritzen die musikalische Collage "Artikulation G", zu
    der er dem Komponisten Heinz-Albert Heindrichs gratulierte.
Quelle: Dokumentation - Kunst der 60er Jahre in Gelsenkirchen,
Kunstverein Gelsenkirchen, 1988

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Nach wie vor lebendig, heute auch auf dem USB-Stick:

Edition Gelsenkirchen

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Wahrhaftig - er ist da!
Der Gelsenkirchen-Keks :lol:
Bild
Knabbern kann man ihn inne Blue-Box. ;-)

Benutzeravatar
moni53
Beiträge: 1765
Registriert: 26.10.2007, 07:55
Wohnort: Erle - Gelsenkirchens Perle

Beitrag von moni53 »

Der sieht ja lecker aus,
in der Adventszeit bitte mit Spekulatiusgeschmack... :P

Moni
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (Finnisches Sprichwort)

Benutzeravatar
Anthro
Beiträge: 870
Registriert: 03.03.2011, 19:59
Wohnort: Bulmke

Beitrag von Anthro »

Der sieht nur lecker aus, der Geschmack ist eher mittelmäßig.
Aber die Idee ist prima.
Spontanität will gut überlegt sein.


www.liegeradfreunde-ruhr-lippe.de

Antworten