Jürgen Kramer

Maler, Bildhauer, Fluxus ...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Mit besonderem Hintergrund, das aber später

Beitrag von rabe489 »

"Stand by", Öl. a. Lwd. 2009, 110 x 140cm


Bild

Dieses Bild hat einen besonderen Hintergrund; der wird sich aber erst in einigen Tagen entschleiern... :wink:

Benutzeravatar
Gamisa
Beiträge: 130
Registriert: 10.12.2007, 19:54

Beitrag von Gamisa »

Da bin ich ja mal gespannt :wink:

salife
Abgemeldet

Beitrag von salife »

Oh, ich hatte schon davon gehört - aber soo hatte ich es mir gar nicht vorgestellt; bin gespannt auf die Geschichte dahinter... :roll: :wink:

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Beitrag von rabe489 »

Ach es ist eigentlich doof, es nicht kundzutun.
Pito und Gats haben an vier Tagen den gesamten Malprozess - von der leeren Leinwand bis zum Endstadium - gefilmt. Demnächst in diesem Theater.

Ich danke den Beiden nochmal an dieser Stelle und bin gespannt, wie sich die Aktion im Film macht. :)

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

rabe489 hat geschrieben:Ach es ist eigentlich doof, es nicht kundzutun.
Pito und Gats haben an vier Tagen den gesamten Malprozess - von der leeren Leinwand bis zum Endstadium - gefilmt. Demnächst in diesem Theater.

Ich danke den Beiden nochmal an dieser Stelle und bin gespannt, wie sich die Aktion im Film macht. :)
So nun ist es raus,und ich sah gestern noch Gats und Pito mit einem Vorhaben aus nem anderen "Theater" gehen.
Bin schon gespannt aufs Ergebniss.

Mir fällt in diesem Zusammenhang ein Schwarz-Weiß-Film über das Malen von Picasso ein.
In diesem Film malte er auf eine Glasscheibe und die Kamera war wahlweise davor und dahinter positioniert.
Diese Eindrücke habe ich nicht vergessen.
Jürgen,bin auf auf dein Machen,die Bewegung,die fliegenden Bildfarben und eure Dokumentation schon sehr gespannt.
:) :wink:

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Beitrag von rabe489 »

Gespannt bin ich auch, kwitsche. "Stand by" meint übrigens "bereithalten". Es gibt auch einen französischen Spielfilm mit diesem Titel.

Schönen Gruss
Rabe

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

rabe489 hat geschrieben:Gespannt bin ich auch, kwitsche. "Stand by" meint übrigens "bereithalten". Es gibt auch einen französischen Spielfilm mit diesem Titel.

Schönen Gruss
Rabe
Wie meinst du das? Ich hab mich ja noch nicht mal angeschnallt,warte! :)

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

Verzeih,Jürgen.Ich habe erst jetzt gesehen daß das Bild den Titel "Stand by" trägt.:oops:
Das Bild jedoch,habe ich mir in dem hier eingestellten Format schon angesehen.

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Beitrag von rabe489 »

@kwitsche: Kann passieren - das komplexe Motiv scheint ja ausserdem sehr zu befremden... :D

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

rabe489 hat geschrieben:@kwitsche: Kann passieren - das komplexe Motiv scheint ja ausserdem sehr zu befremden... :D
Das sehe ich nicht so, daß es mir fremd ist.
Der Vogel mit dem hochgestellten Schnabel.
Das stürzende Flugzeug.
Einer kippt,zwei Schwebende und der mit der Tröte steht mit einem Fuß im Kübel.
Die Stadt weit unten weg.
Ein Zusammenkommen von vielem auf Eins.
Eine turbulente Geschichte.Gleichen Mann erkenne ich dreimal.Eine Frau.
Mir gefällts.

DThamm
Abgemeldet

Beitrag von DThamm »

@Rabe,
Sehr schönes Bild, wie alle anderen auch!
Belacht jetzt der Vogel den Versuch der Menschen zu fliegen, oder freut er sich, dass sie es nicht schaffen?
Tolles Motiv!!!!!

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Beitrag von rabe489 »

Freut mich. Und man beachte den Baum! :wink:

HelmutW
Beiträge: 7024
Registriert: 18.02.2008, 21:13

Beitrag von HelmutW »

Und jetzt lieber Jürgen.......
sing der Vogel sein normales Morgen oder Abendlied....
hebt er an zum Klagelied........
...oder ist es einfach nur die Spottdrossel......
Achtung..........
Sie verlassen gerade das Foto......
Für alle weiteren Schritte wird keine Haftung mehr
übernommen.......

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Beitrag von rabe489 »

Sieht man dem Vogel nicht die Panik an? :wink: Aber sicherlich gibt er schrille Töne von sich, nicht wahr?

Bild

DThamm
Abgemeldet

Beitrag von DThamm »

@Rabe,
Der Baum mit seinem fragwürdigen "O", der dem Vogel Schutz und Geborgenheit gibt,
sind Zeichen genug, die Stadt im Hintergrund nicht wachsen zu lassen und den Freiraum anderer Kreaturen zu achten!

Antworten