Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen BOGESTRA

ÖPNV - Straßenbahnen, Busse, Stadtbahn, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Mahns
Beiträge: 392
Registriert: 02.04.2008, 22:16
Wohnort: Buergebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von Mahns »

In der WAZ Gelsenkichen ist heute der folgende Artikel zu lesen:

---- schnipp ----
Weißer Riese, bitte einsteigen!

Von Björn Goldmann

[...] Die Sitze sind frisch bezogen, auf den Fenstern ist keine Schliere zu entdecken. Die weiße Niederflurbahn der Bogestra befindet sich auf ihrer Jungfernfahrt Richtung Essener Straße. Es ist die erste von zwölf neuen Bahnen, die im Laufe der kommenden Monate auf der Linie 301 eingesetzt und die alten M-Wagen nach und nach ersetzen werden. [...]

An der Haltestelle Adlerstraße passiert es. Alt trifft neu: ein Treffen der Generationen.Bild
---- schnapp ----

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

ultimo hat geschrieben:
trixexpress hat geschrieben:dass z.B. die Krefelder bis vor einiger Zeit noch die Bahnen hatten, die vor den M-Wagen gebaut wurden
Auch in Düsseldorf fahren (z.B. auf der Linie 701) noch jede Menge Bahnen herum, die ich als Laie etwa in die Zeit dieser Bogestra-Bahnen einordne, die hier schon seit weit über zehn (oder gar zwanzig?) Jahren aus dem regulären Betrieb verschwunden sind. Haben m.W. nur eine breitere Spur.
@ultimo: Sehr gut beobachtet ! :2thumbs: Neben der SWK Krefeld lässt heute noch die Rheinbahn ihre alten Schinken fahren. Gewiss gibt es in anderen Städten heute noch welche ... das würde aber den Rahmen dieses Freds sprengen !
Übrigens, ob Meter-, Normal- oder Sonderspur (wie Braunschweig mit 1100 mm) - auf das Alter der Bahnen hat das natürlich keinen Einfluss :wink:

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

wie gut das diese alten scheiss M wagen bald weg sind, die waren sowiso nicht mehr das was sie sein sollten (ständig überfüllt, keine möglichkeit mit rollstuhl reinzukommen usw.) Bin froh wenn diese alten M wagen bald im Museum stehen und ddort bestaunt werden. Wird zeit das die linie 301 komplet mit Variobahnen bestückt wird.

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4267
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

Kleiner Gedankensprung: Gibt es eigentlich noch die Party-Straßenbahn "Bogie"? Hab' sie nun schon seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen.

Benutzeravatar
Mahns
Beiträge: 392
Registriert: 02.04.2008, 22:16
Wohnort: Buergebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von Mahns »

Tw. 88 ist Bogie, die Feierbahn.
BildQuelle: Bogestra http://www.bogestra.de/cipp/bogestra_on ... 1901869845
Zuletzt geändert von Mahns am 20.09.2008, 23:28, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

ultimo hat geschrieben:Kleiner Gedankensprung: Gibt es eigentlich noch die Party-Straßenbahn "Bogie"? Hab' sie nun schon seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen.
Ich glaubed die gibt es noch, ich fand diese Bogi Bahn immer sehr gut, schön nostalgisch und man konnte da gut feiern. Wäre eine gute möglichkeit um zB geburtzeltag da zu feiern.

Ich glaub die gibts noch

Benutzeravatar
hertener
Beiträge: 517
Registriert: 06.11.2007, 11:15
Wohnort: Herten, geb in GE, aufgewachsen in Buer

Beitrag von hertener »

Stadtgarten hat geschrieben:
ultimo hat geschrieben:Kleiner Gedankensprung: Gibt es eigentlich noch die Party-Straßenbahn "Bogie"? Hab' sie nun schon seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen.
Ich glaubed die gibt es noch, ich fand diese Bogi Bahn immer sehr gut, schön nostalgisch und man konnte da gut feiern. Wäre eine gute möglichkeit um zB geburtzeltag da zu feiern.

Ich glaub die gibts noch


Wobei ich sagen muss, das mir die Bogie Bahn in weiß besser gefallen hat als dieses grün!
Aber es gibt Sie noch und man kann Sie weiterhin mieten!
Ich durfte noch mit der weißen "damals" eine Fahrt erleben, beginnend am Depot in Bochum am Hauptbahnhof bis Hattingen und auf der anderen Seite bis Wanne-Eickel Hauptbahnhof. War klasse!
Strab 88

Melone
Beiträge: 125
Registriert: 05.06.2007, 11:19
Wohnort: Feldmark

Beitrag von Melone »

Die Bogiebahn soll demnächst abgestellt werden!
In Search of Sunrise.

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

Melone hat geschrieben:Die Bogiebahn soll demnächst abgestellt werden!
Sagt wer ?

Gibt es eine Quelle ?

Benutzeravatar
hertener
Beiträge: 517
Registriert: 06.11.2007, 11:15
Wohnort: Herten, geb in GE, aufgewachsen in Buer

Beitrag von hertener »

Stromwort hat geschrieben:
Melone hat geschrieben:Die Bogiebahn soll demnächst abgestellt werden!
Sagt wer ?

Gibt es eine Quelle ?


Wieso sollte Sie?! Sie fährt doch eh nur wenn man Sie mietet oder zu speziellen Anlässen? Und wurde doch erst vor 2?! jahren modernisiert. Jetzt dann wegstellen? Oder soll eine M-Bahn zur "neuen" Bogiebahn werden? Das kann ich mir aber nicht vorstellen...

Melone
Beiträge: 125
Registriert: 05.06.2007, 11:19
Wohnort: Feldmark

Beitrag von Melone »

In dem Forum (http://www.stadtbahnforum-nrw.de/) hat jemand kürzlich eine Führung im Btf Engelsburg mitgemacht und die Info bekommen, dass die Bogiebahn Ende 2008 abgestellt wird.
[/url]
In Search of Sunrise.

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 972
Registriert: 05.06.2007, 09:52
Wohnort: GE - Erle

Beitrag von Frank »

Mahns hat geschrieben: An der Haltestelle Adlerstraße passiert es. Alt trifft neu: ein Treffen der Generationen.Bild
---- schnapp ----

Nix ADLERSTRASSE ! Das ist an der Endstelle ESSENER Straße !!
Aber in der Mitte liegt Erle ! (Werbeslogan der Erler Werbegemeinschaft aus den 70´ern)

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

Frank hat geschrieben:
Mahns hat geschrieben: An der Haltestelle Adlerstraße passiert es. Alt trifft neu: ein Treffen der Generationen.Bild
---- schnapp ----

Nix ADLERSTRASSE ! Das ist an der Endstelle ESSENER Straße !!
:lachtot: Wo wohnt denn der Mahns ?? :lachtot:

Benutzeravatar
blaumann
Beiträge: 1242
Registriert: 20.09.2007, 13:14
Wohnort: Schalke

Beitrag von blaumann »

hertener hat geschrieben:Hüpft ruhig! Bei den Niederflurbahnen habe ich zuletzte immer Bremsungen erlebt! Eventuell hatte der Fahrer aber auch nur Schiß! :D :D
Nach dem UEFA-Cup-Sieg ist doch eine auseinandergebrochen, am Stadthafen, glaube ich - schon vergessen?

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

blaumann hat geschrieben:
hertener hat geschrieben:Hüpft ruhig! Bei den Niederflurbahnen habe ich zuletzte immer Bremsungen erlebt! Eventuell hatte der Fahrer aber auch nur Schiß! :D :D
Nach dem UEFA-Cup-Sieg ist doch eine auseinandergebrochen, am Stadthafen, glaube ich - schon vergessen?
war das net 1997 oder so

Antworten