Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen BOGESTRA

ÖPNV - Straßenbahnen, Busse, Stadtbahn, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

Weiss nicht, ob es das hier schon gab. Filmmaterial aus 1994. Zunächst auf Essener Stadtgebiet, dann geht es weiter über GE- Horst, Buer, Bismarck.
http://de.sevenload.com/videos/Z8zoV96- ... senkirchen

Benutzeravatar
Emscherbruch
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 7528
Registriert: 30.07.2007, 14:02
Wohnort: GE - Resser Mark

Gelsenkirchener Straßenbahn-Geschichten

Beitrag von Emscherbruch »

"Gelsenkirchener Straßenbahn-Geschichten"
http://www.vhag-bogestra.de/bogestra/do ... 009_01.pdf

Darstellung der Geschichte Gelsenkirchener Straßenbahnen vom Wattenscheider Stadtarchivar Andreas Halwer in "Auf Draht - Heft 1/Mai 2009 - Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft BOGESTRA e. V."

Darin viele Fotos, unter anderem: Wendeanlage am Hauptbahnhof, dampfbetriebener Bauzug, Umbau Kreuzung Flora-/Kurt-Schumacher-Straße, etc.
Stell dir vor, es geht und keiner kriegt's hin.

Benutzeravatar
JohnPlayer
Beiträge: 326
Registriert: 13.11.2007, 18:00
Wohnort: Bismarck

Beitrag von JohnPlayer »

Danke für das Video! :)

Das ist ja komplette Version. Ich kannte bisher nur die Ausschnitte "Letzte Fahrt der Linie 301"...


Grüße

Stephan
Anglizismen sind Bullshit!

Benutzeravatar
Anne Bude
Beiträge: 1293
Registriert: 16.10.2008, 19:09
Wohnort: hart an den Grenzen

Beitrag von Anne Bude »

Stimmt es, dass die Bogestra wieder alle Linien selber fährt und die Auslagerung an andere Unternehmen eingestellt hat?
Habe ich vorgestern am Bahnhof gehört.

PS.
Übrigens sehr unnett, dass der Schienenersatzverkehr der 302 acht Minuten eher vom Rathaus losfährt. Kann spät abends zu bösen Überraschungen führen.
Ich sag nur Taxi! :evil:

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

Bild

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 972
Registriert: 05.06.2007, 09:52
Wohnort: GE - Erle

Beitrag von Frank »

Anne Bude hat geschrieben:Stimmt es, dass die Bogestra wieder alle Linien selber fährt und die Auslagerung an andere Unternehmen eingestellt hat?
Habe ich vorgestern am Bahnhof gehört.
NEIN . Es wurden lediglich ein paar Änderungen, sprich Linienaustausch , vorgenommen.
Aber in der Mitte liegt Erle ! (Werbeslogan der Erler Werbegemeinschaft aus den 70´ern)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Bild
Nahverkehrsanlage Kurt Schumacher Straße - Arena[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

JustSeb
Beiträge: 324
Registriert: 21.05.2008, 14:04
Wohnort: GE
Kontaktdaten:

Beitrag von JustSeb »

Weiß einer, ob es heute vermehrt Störungen gab?

Ich bin heute sehr oft mit Bus und Bahn gefahren und es gab jedesmal Probleme.
Der E am morgen mehrere Minuten zu früh, der reguläre Bus dadurch überfüllt.
Auf dem Rückweg technische Störung einer Bahn "nicht einsteigen" wird angezeigt, die Bahn aber normal ent und beladen ;)
Der 194 wie in letzter Zeit gewohnt zweimal mit mehr als 15 Minuten Verspätung am HBF.
Seid hartmutesk!

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 972
Registriert: 05.06.2007, 09:52
Wohnort: GE - Erle

Beitrag von Frank »

JustSeb hat geschrieben:Weiß einer, ob es heute vermehrt Störungen gab?

Ich bin heute sehr oft mit Bus und Bahn gefahren und es gab jedesmal Probleme.
Der E am morgen mehrere Minuten zu früh, der reguläre Bus dadurch überfüllt.
Auf dem Rückweg technische Störung einer Bahn "nicht einsteigen" wird angezeigt, die Bahn aber normal ent und beladen ;)
Der 194 wie in letzter Zeit gewohnt zweimal mit mehr als 15 Minuten Verspätung am HBF.
:löl: Ruf doch mal an ! Service Telefon der BoGeStra !
Aber in der Mitte liegt Erle ! (Werbeslogan der Erler Werbegemeinschaft aus den 70´ern)

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Tach gesacht :)
Anruf beim Servicetelefon BoGestra letzten Montag: Antwort, weiß ich nicht, muss ich weitergeben.
Viel Spaß, ich liebe Servicenummern. Damit halten sich die Unternehmen unangenehme Anrufer vom Hals.
LG Wolle

Düsterpunk
Beiträge: 696
Registriert: 09.04.2009, 16:47
Wohnort: Friedhof der freien Kultur Gelsenkirchen

Beitrag von Düsterpunk »

Stromwort hat geschrieben:Bild
Wunderschöner Schienenschrott. Wie lange plant die Bogestra noch diese komischen Modelleisenbahnen bei Schalke-Spielen einzusetzen? Bei den letzten beiden Heimspielen haben die nur für Verspätungen gesorgt, weil sie defekt waren.
D.k.d.L.n.s.

JustSeb
Beiträge: 324
Registriert: 21.05.2008, 14:04
Wohnort: GE
Kontaktdaten:

Beitrag von JustSeb »

Ruf doch mal an ! Service Telefon der BoGeStra !

kostet aber Geld und bringt erfahrungsgemäß eh nichts. Die Leute die dort sitzen sind zwar nett und hören sich alles an, sagen dann aber in etwa eh immer das Gleiche.
"Da kann ich ihnen nichts zu sagen."
"Oh da wüsste ich jetzt nichts von."

Mein Highlight am Service Telefon war, dass die Dame mir sagte, für Einsatzbusse gäbe es keinen Fahrplan und ein iPhone App aber einen hatte.


Das nur dazu, bevor ich mich jetzt gleich wieder in irgendeinen Bus stürze.


P.S.: Gestern kam der E34 erst hinterm normalen 381. Als er ihn dann überholt hat, war er schön leer, ich möchte mir aber nicht vorstellen, wie es im Normalen Bus aussah.
Seid hartmutesk!

Melone
Beiträge: 125
Registriert: 05.06.2007, 11:19
Wohnort: Feldmark

Beitrag von Melone »

Düsterpunk hat geschrieben:
Stromwort hat geschrieben:Bild
Wunderschöner Schienenschrott. Wie lange plant die Bogestra noch diese komischen Modelleisenbahnen bei Schalke-Spielen einzusetzen? Bei den letzten beiden Heimspielen haben die nur für Verspätungen gesorgt, weil sie defekt waren.
Beim ersten Heimspiel gegen Bochum saß ich auch in der Bahn. Türstörung, Abtransport für ca. 20 Minuten nicht möglich. Ok, kann passieren.

Zweites Heimspiel gegen Freiburg saß ich zwar nicht in der Bahn, stand aber am Bahnsteig auch ca. 20 Minuten herum, weil die Variobahn eine Türstörung hatte. Da war ich dann doch etwas sauer.
In Search of Sunrise.

Benutzeravatar
blaumann
Beiträge: 1242
Registriert: 20.09.2007, 13:14
Wohnort: Schalke

Beitrag von blaumann »

Düsterpunk hat geschrieben:Bei den letzten beiden Heimspielen haben die nur für Verspätungen gesorgt, weil sie defekt waren.
Bild
Wenn ich die Mistkarre nächstes Mal von der Brücke sehe, geh ich zu Fuß.
von Urlaub im Kollertal wird derzeit abgeraten

Stromwort
Abgemeldet

Beitrag von Stromwort »

Düsterpunk hat geschrieben:
Stromwort hat geschrieben:Bild
Wunderschöner Schienenschrott. Wie lange plant die Bogestra noch diese komischen Modelleisenbahnen bei Schalke-Spielen einzusetzen? Bei den letzten beiden Heimspielen haben die nur für Verspätungen gesorgt, weil sie defekt waren.

Also sozusagen die Bahn zum Verein : Nur gucken, nicht anfassen


jezz nix wie weg hier |)

Antworten