Horster Straße Buer

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Schaffrather38
Beiträge: 2918
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Horster Straße Buer

Beitrag von Schaffrather38 »

Horster Straße 28
Ein Neubau entsteht
---

Neubau Horster Str. 28
---
Nu isse wekk die kleine Hütte,
Habe leider den Abriss verpasst.
Vielleicht war ein Kollege vor Ort
und kann hier was einstellen.
----
Bei so einem kleinen Baukörper
geht das mit dem Abriss heutzutage
sehr schnell, man ist eben auf Infos angewiesen.
---
Wie ich mich erinnere war hier
früher (links) eine Imbissstube
Horst Gahmann (ein sehr guter Imbissladen)
habe ihn oft besucht und weiß wovon ich spreche.
---
rechts (Mitte der 80er)eine Fahrschule
Helmut Schwacke,
--
Einiges vom Baufortschritt ist angefügt.
Man achte auf das Bauschild und
auf die Bauanzeige,
dort gibt es nähere Angaben.
Gruß
Schaffrather38BildBildBildBildBildBild

Schaffrather38
Beiträge: 2918
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Horster Straße Buer

Beitrag von Schaffrather38 »

Horster Straße 28
Ein Neubau entsteht
---

Neubau Horster Str. 28
1.Folge
--
Einige Aufnahmen vom Baufortschritt sind angefügt
Zum Beispiel, gestern (03.02.2016) wurde die Betondecke überm K.G.
betoniert ( weitere Aufn.von den Vortagen sind in der 2.Folge angefügt.)BildBildBild :down2:

Schaffrather38
Beiträge: 2918
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Horster Straße Buer

Beitrag von Schaffrather38 »

:up2:
2. Folge
Nachtrag
Horster Straße 28
Ein Neubau entsteht
BildBildBildBildBild
Gruß
Schaffrather38

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1396
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer früher Beckhausen/ Schaffrath/Hassel/Buer/Schalke/Bulmke-Hüllen/Heßler/Feldmark

Beitrag von manuloewe59 »

Einige aktuelle Aufnahmen der Baustelle - Horster Straße. Zur Zeit finden statt: Gleis - Straßen- und Kanalbau, Hugo - und Sedanstraße... Braukämper - bis Kampstraße.
Bild
Bild
Bild
M@nu

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

BUER TOTAL informiert:
Ab August wird weitergebaut

Buer. (spe) Die Arbeiten am dritten und vierten Bauabschnitt der Horster Straße sind zwar noch nicht abgeschlossen. Gleichwohl werden im August nun auch die Arbeiten am fünften Bauabschnitt beginnen Über 50 Anwohner, Hauseigentümer, Geschäftsleute und Interessierte informierten sich im Gemeindesaal der katholischen Gemeinde St. Ludgerus in Buer über die anstehenden Bauarbeiten. Vertreter der Stadt, des Nahverkehrsunternehmen Bogestra sowie von Abwassergesellschaft Gelsenkirchen mbH/Gelsenkanal erläuterten den Bauablauf, die zukünftige Verkehrsführung, die umfangreichen Arbeiten an den Versorgungsleitungen und die vielseitigen Informations- und Austauschmöglichkeiten während der Bauphase.

Weiter: http://www.buer-total.de/buer/ab-august ... itergebaut

Benutzeravatar
jutsu
Beiträge: 150
Registriert: 23.10.2008, 13:08
Wohnort: Gelsenkirchen Buer
Kontaktdaten:

( Horster) Strasßen Nostalgie

Beitrag von jutsu »

In der Nähe der Ludgeri-Kirche hängt eine Gasthausreklame, die nicht mehr in das moderne Straßenbild passt. Es ist wie ein Zeitzeuge aus einer vergangenen Zeit. Schick ist jedenfalls etwas Anderes.Bild

Wenn man aber der Einladung zum Besuch dieser Gaststätte folgt, so tritt man tatsächlich in eine andere Welt.
Das Inventar ruft Erinnerungen an meine Kindheit in den 50ern wach. Es ist erstaunlich, dass sich der Ruhrgebiet-Charme hier konserviert hat.
Bild

Es wundert mich, dass in dieser Kulisse noch kein Film über das Revier gedreht wurde. Diese Inneneinrichtung ist pure Nostalgie im realen Leben.
Mit einem herzlichen
" GLÜCK AUF !"
jutsu

Benutzeravatar
Brummischubser
Beiträge: 457
Registriert: 14.10.2014, 11:11

Beitrag von Brummischubser »

Im Keller gefunden! Eine alte Rechnung für die Beerdigung von Opa Johann. Werdelmann ist mittlerweile umgezogen, aber auf der Horster Straße geblieben.

[center]Bild[/center]

Viele Grüße

Rainer

Benutzeravatar
herbie60
Beiträge: 59
Registriert: 14.07.2015, 17:39
Wohnort: Wattenscheid

Beitrag von herbie60 »

wespe171 hat geschrieben:Ich wußte garnicht das Paul Pichottka auch ein Geschäft in Buer hatte, kenne nur seinen Laden am Markt in Erle.

Ludgerus Kirche mit Rungenberg:

Bild
ein Haus daneben (jetzt Anglergeschäft) war früher die Steuerberatung Müller. Da gab es immer riesige Wartezeiten, wenn man seinen Lohnsteuer-Jahresausgleich bearbeiten lassen wollte...

OSCAR
Beiträge: 62
Registriert: 08.04.2016, 20:29
Wohnort: früher Schaffrath

Horster Straße in Buer

Beitrag von OSCAR »

Hallo,
hier ein Foto aufgenommen im Mai 1972.
Wer kennt das Geschäft noch.
Autobedarf "HORNBERG" , auf der Horster Straße.
Habe dort immer gern eingekauft. Der Chef war selbst immer im Laden und gab auf Anfrage auch Rabatt.
War irgendwie ein pfiffiges Kerlchen. Konnte alles schnell besorgen.
Einige Jahre später soll er angeblich Konkurs gemacht haben.
Nach der Geschäftsaufgabe habe ich ihn in Buer mal gesehen. Er fuhr einen grünen Jaguar XJ 4.2 ..................gewusst wie
Zu der Zeit konnte da nur Hans Jansen (Imbiss) mithalten. Er fuhr einen MB 450 SLC.


Zum vergrößern ins Bild klicken


Bild

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2822
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Kannte den Laden auch. Allerdings unter Brauner (nicht zu verwechseln mit Sendatzki & Brauner, Bismarckstraße).

OSCAR
Beiträge: 62
Registriert: 08.04.2016, 20:29
Wohnort: früher Schaffrath

Beitrag von OSCAR »

Pedder vonne Emscher hat geschrieben:Kannte den Laden auch. Allerdings unter Brauner (nicht zu verwechseln mit Sendatzki & Brauner, Bismarckstraße).

HORNBERG hatte mit BRAUNER nichts gemeinsam.
Das waren zwei verschiedene Geschäfte.
Hornberg lag, wenn man die Horster Str. Ri. Norden befuhr, auf der linken Seite weiter oben, hinter der Kreuzung Vinckestr.
Brauner war oder ist noch auf der rechten Seite, kurz hinter der Ludgeri-Kirche.

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2822
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

@OSCAR, sorry, habe das verwechselt. Jetzt sehe ich das auf dem Foto. Dann war Hornberg weiter nördlich, noch nach der Luggendelle Richtung Hagenstraße.

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2652
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Der Teufel der Horster Straße

Beitrag von remutus »

BildOben rechts ist der Buersche Teufel zu sehen, der die Bauarbeiten verzögert. Alternative Quellen besagen. dass er die Geldmittel zurückhält, da nach dem Buerexit und dem Bau der Mauer zwischen Buer und Gelsenkirchen die Horster Straße obsolet wird.

Das folgende Bild ist vom 20.05.2012Bild

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8127
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Re: Der Teufel der Horster Straße

Beitrag von kleinegemeine01 »

remutus hat geschrieben:BildOben rechts ist der Buersche Teufel zu sehen, der die Bauarbeiten verzögert. Alternative Quellen besagen. dass er die Geldmittel zurückhält, da nach dem Buerexit und dem Bau der Mauer zwischen Buer und Gelsenkirchen die Horster Straße obsolet wird.

Das folgende Bild ist vom 20.05.2012Bild
ich zitiere nur, damit die Fotos gesehen werden - und der Text von remutus
den Text verstehe ich nicht so recht, aber - hihi - die Fotos sind geil

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15618
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Bild
wurden die einfach nur vergessen ?
oder sollen Schiene und Weiche noch mal verbaut werden ?[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Antworten