Die alte Post

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Bild

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Christo in GE?

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,
das Dia stammt aus der Umbauzeit, wird wohl '84 gewesen sein.Bild
Gruß
Uwe

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

Die Alte Post und jetztiges Verwltungsgericht habe ich vor Kurzen in einem Spielfilm gesehen, habe die dann als Krankenhaus benutzt.

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

omopitz hat geschrieben:Die Alte Post und jetztiges Verwltungsgericht habe ich vor Kurzen in einem Spielfilm gesehen, habe die dann als Krankenhaus benutzt.
Der Abgrund Eine Stadt Stürzt ein

omopitz
Abgemeldet

Beitrag von omopitz »

Genau der Film war es.
Zwar ziemlich Unrealistisch aber immerhin gab es ein einige Szenen die in Gelsenkirchen gedreht worden waren.

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Re: Hauptpost

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,
vor einiger Zeit war ja hier schon mal ein Schalterhallenbild von mir aufgetaucht
uwe1904 hat geschrieben:
Schacht 9 hat geschrieben:Bild
Schalterhalle der alten Hauptpost in den 80er Jahren.
Quelle unbekannt.
Hallo,
ich glaube, das ist von mir (müsste mal im Keller das Original suchen).
.
Das SW-Original habe ich zwar immer noch nicht gefunden :( , dafür aber einige Dias, die ich auch an dem Tag gemacht hatte. Hier eine ähnliche Sicht in die Halle:BildIch hatte gar nicht mehr die Farbigkeit der Fliesen und der Wände vor Augen, in meiner Erinnerung war es deutlich trister.
Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Neustädter
Beiträge: 482
Registriert: 02.08.2008, 20:59
Wohnort: Gelsenkirchen und Bacoor, Philippinen

Re: Hauptpost

Beitrag von Neustädter »

uwe1904 hat geschrieben:Hallo,
vor einiger Zeit war ja hier schon mal ein Schalterhallenbild von mir aufgetauchtIch hatte gar nicht mehr die Farbigkeit der Fliesen und der Wände vor Augen, in meiner Erinnerung war es deutlich trister.
Gruß
Uwe
Auch an die "moderne" Deckenfassung kann ich mich nicht erinnern. Aber ich glaube, die Post ist mal modernisiert worden.

Vorne rechts ist noch der Ständer mit den Telefonbüchern des Bundesgebietes zu erkennen. Es gab ja noch kein Internet und man mußte entweder die Auskunft anrufen oder sich die Telefonnummer selbst suchen. An dem Standort des Fotografen waren dann die Schalter, an denen man ein Ferngespräch usw. anmelden konnte.

Leider kann man die dicken Heizkörper (rechts vom Eingang - Drehtür?) nicht sehen. Dort wärmten sich im Winter häufig die Stadtstreicher auf....

Danke für die Fotos, da werden Erinnerungen wach...

Neustädter

Feldmarkmafia
Abgemeldet

Beitrag von Feldmarkmafia »

omopitz hat geschrieben:Genau der Film war es.
Zwar ziemlich Unrealistisch aber immerhin gab es ein einige Szenen die in Gelsenkirchen gedreht worden waren.
Meint ihr diese Sat1 Produktion von 2008?
Den hab Ich extra nicht geguckt,wegen dem hohen Trashfaktor,den diese Produktionen haben.
War ja klar,das dann etwas aus Gelsenkirchen dabei zu sehen ist,wenn Ich schon mal nicht gucke.. :roll: :wink:

Hafenjunge
Abgemeldet

Re: Hauptpost

Beitrag von Hafenjunge »

Schacht 9 hat geschrieben:Bild
Schalterhalle der alten Hauptpost in den 80er Jahren.
Quelle unbekannt.
Für mich ein absolut berührendes Foto. Die deutsche Post schafft gerade ihre Postämter ab, d.h. etwas (auf heutigem Stand) Vergleichbares wird es nie mehr geben.

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Alte Post /Verwaltungsgericht 2013

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,

beim Denkmaltag war ich mal wieder in der "Hauptpost".
Pitos (Bild-)Berichten aus 2009 braucht man nix neues hinzuzufügen.
Interessant und unterhaltsam fand ich die Führung durch Herrn Herforth, vorsitzender Richter der 14. Kammer. Man merkte ihm wirkliche Freude an, in diesem historischen Gebäude arbeiten zu können, er hat wirklich profunde Kenntnisse zur Geschichte des Hauses.

Ein paar Blicke auf die, in der und aus der :wink: ehem. Schalterhalle:

[center]Bild
Bild
Bild
Nachdem 2009 mein SW-Bild als Blickfang in der Bibliothek zu sehen war, diente dieses Mal mein Farbbild, das ich 2011 hier gezeigt hatte, als Rückblick in die Historie des Hauses.
Bild
Bild
Bild[/center]

Gruß
Uwe

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

30 Jahre...

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,

habe vorhin im Keller ein paar Bögen SW-Negative ausgegraben. Zwar waren da die von mir eigentlich gesuchten Bilder vom Abriss der Pakethalle (noch) nicht dabei, aber vllt. interessieren die folgenden Bilder ja auch:
[center]
BildRechts die da noch stehende Pakethalle

BildWeiß jemand, wo diese Treppe war/ist?

Bild
BildAuch damals hatte es mancher ganz schön eilig...

BildFernsprechzellen[/center]

Hatte den Negativbogen nicht datiert, die Aufnahmen müssten aber von 1983 sein.

Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Joana
Beiträge: 50
Registriert: 01.09.2013, 14:05
Wohnort: Gelsenkirchen Natürlich

Beitrag von Joana »

Bild

Hat irgentwie was von Schalke 04
Bild

Benutzeravatar
staudermann
Beiträge: 2187
Registriert: 05.02.2008, 18:23

kuckuck

Beitrag von staudermann »

wie lange war diese post eigendlich geöffnet ????


danke
thomas linke fussballgott
komm wir essen opa

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16644
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: kuckuck

Beitrag von Benzin-Depot »

staudermann hat geschrieben:wie lange war diese post eigendlich geöffnet ????
an Werktagen bis 19.00 Uhr :P
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Joana
Beiträge: 50
Registriert: 01.09.2013, 14:05
Wohnort: Gelsenkirchen Natürlich

Beitrag von Joana »

Bild

Antworten