Bulmker Straße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Bulmker Junge
Beiträge: 257
Registriert: 01.09.2011, 20:49
Wohnort: Gelsenkirchen-Bulmke

neben Voigt Gebrauchtwagenhalle

Beitrag von Bulmker Junge »

Moin!

Hier noch etwas neues zum ehemaligen Opel Voigt Gelände. Neben der Gebrauchtwagenhalle soll ein Miethaus enstehen. Das Baugrundstück wird bei der Sparkasse für über 100.00 Euro angeboten.
Bulmker Junge

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Wo denn jetzt?

Beitrag von brucki »

Propietario hat geschrieben:Wer kennt denn noch den Spirituosenhersteller und -Händler "Nolden" auf der Bulmker Straße im Hof, kurz vor der Kreuzung Hohenzollernstraße??
Bild1913

Benutzeravatar
rascall
Beiträge: 533
Registriert: 30.10.2007, 12:44
Wohnort: Gelsenkirchen-Schalke

Bulmker Str 83

Beitrag von rascall »

Weiß einer etwas über das Haus Bulmker Str. 83 ? Es steht auf einem großem Grundstück mit einer kleinen Mauer davor und es gibt drei Eingänge.
Auf dem Grundstück vor dem Haus stehen etliche alte Bäume, darunter auch mehrere Birken.

Wer weiß etwas über die Geschichte des Hauses, seine Bewohner in der Vergangenheit und heute?

Ich halte es für eines der schönstens Häuser/Grundstücke weit und breit...
Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter(Ralf Waldo Emerson)

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2827
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Das Haus Bulmker Straße 83 gehörte dem Schalker Verein. Dort wohnte früher ein kaufmännischer Direktor des Werkes. Den Namen nenne ich aus Datenschutzgründen nicht, es wohnen noch Angehörige dort.

Benutzeravatar
rascall
Beiträge: 533
Registriert: 30.10.2007, 12:44
Wohnort: Gelsenkirchen-Schalke

Beitrag von rascall »

Das Haus Bulmker Straße 83 gehörte dem Schalker Verein. Dort wohnte früher ein kaufmännischer Direktor des Werkes. Den Namen nenne ich aus Datenschutzgründen nicht, es wohnen noch Angehörige dort.
Ah, okay, dank... Weißt Du, wem das Haus heute gehört?

Schon als Kind, wenn ich auf dem Weg zur Schule mit dem Bus daran vorbeigefahren bin, hat das Haus meine Phantasie angeregt.
Und heute laufe ich täglich mit meinen Hunden daran vorbei und erfreue mich an dem Anblick.
Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter(Ralf Waldo Emerson)

Antworten