Freibad Grimberg -schluchz-

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Zille67
Beiträge: 6
Registriert: 19.01.2016, 10:39
Wohnort: Essen

Beitrag von Zille67 »

Benzin-Depot hat geschrieben:
juevo hat geschrieben:Grimberg war nicht das Schlechteste. Wenn, dann sind wir von Rotthausen mit dem Fahrrad hingefahren. Abends fehlte dann hin und wieder eine Lampe oder eine Birne.[...]
Bei uns waren es die Klingeldeckel und Ventile. Die haben wir dann immer vorsorglich selber abmontiert.
Es gab auch einen bewachten Fahrradabstellplatz. Da fehlten abends dann aber auch die Ventile. Ersatz gab es auf Nachfrage kostenlos beim Wärter. Das waren allerdings stinknormalen Ventile, mit Ventilgummis. Doof nur, wenn man vorher Blitzventile drin hatte. :P
Wir hatten am Ende der Saison immer viel zu viele Ventile, Lampen, Klingeldeckel und Luftpumpen. … :lol:

Nein, nein … wir sind von Erle aus einfach der Cranger Straße gefolgt und waren am Platz der feuchten Glückseligkeit. Wir wussten das Mitnehmen von Fahrrädern war eine grosse Dummheit.

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4910
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Von der Stadtmitte war es damals für Kinder kein Problem dorthin zu laufen.
Heute würden sie wahrscheinlich unterwegs sterben, ohne Elterntaxi für über 100m.
Das Sprungbecken mit den Rohren am Boden und den Passagen zum Sportbecken wäre heute eine tödliche Gefahr für alle.
dabei konnte man sich beim Fangen spielen so gut da unten festhalten (ohne zu sterben!)
Dann noch die sandwüste, wahrscheinlich voller gefährlichster keime und Viecher!
Und Büsche in die man sich verziehen konnte. Die wären heute voller Kinderschänder. Obwohl Pfaffen hab ich dort nie gesehen.
Der kanal gegenüber war sogar ohne Eintritt zu nutzen.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Ströppken
Beiträge: 430
Registriert: 06.07.2018, 14:32
Wohnort: Recklinghausen

Beitrag von Ströppken »

Ja, ich lebe seltsamerweise immer noch - habe auch keinen Hautkrebs, trotz mehrmaligem Sonnenbrand....
Glück auf!

Das Gegenteil von Wissen ist nicht Unwissen, sondern die Illusion, wissend zu sein. (Stephen Hawking)

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4910
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von rapor »

Im Sommernach Grimberg!
Los geht es um 13.30 Uhr am Forsthaus Ecke Münsterstraße (Haltesstelle der Straßenbahnlinie 301, Busse 381, 397, 398, 342).
https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 36338.html
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Jochen
Beiträge: 354
Registriert: 27.06.2013, 10:21
Wohnort: GE-Bulmke Hüllen

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von Jochen »

Dat waren noch Zeiten, schluchz oder so.

Jchen :kraulen:
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4910
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von rapor »

OT für Jochen, kennst du das Spiel "Jochen der Rochen"?
https://www.google.com/search?client=fi ... der+rochen
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15620
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von Heinz O. »

rapor hat geschrieben:
11.08.2020, 06:55
Im Sommernach Grimberg!
Los geht es um 13.30 Uhr am Forsthaus Ecke Münsterstraße (Haltesstelle der Straßenbahnlinie 301, Busse 381, 397, 398, 342).
https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 36338.html
auf Facebook steht:
Zwischen einem Erzähler oder einem Musiker und den Zuschauern muss der Abstand 4 Meter betragen.
Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der Corona-Beschränkungen ist die Zahl der Teilnehmer auf 50 begrenzt.
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Jochen
Beiträge: 354
Registriert: 27.06.2013, 10:21
Wohnort: GE-Bulmke Hüllen

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von Jochen »

Nee das Spiel kannte und kenn ich nicht, aber ich war bis vor meiner OP ein sehr guter Schwimmer und 2 x pro Woche im Hallenbad und 1 x Sauna, dazu täglich einige km mit dem Radl und heute bin ich froh wenn ich noch mit meinem E-Rolli raus komme, was manchmal auch schwierig ist.

Wat solls ich lebe noch und außer meine Knochen und fast alle Gelenke bin ich noch ok.

Leistungssport hat mir nicht gut getan.

Aber die Erinnerungen sind in meinen dicken Schädel und das kann mir niemand nehmen.

Jochen :kaffee2: :buch:
Heute ist der erste Tag vom Rest meines Lebens

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6059
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von Lo »

Ein schönes Bild.
Wie schlank die Menschen damals waren....
*hüstel* :D
Komm´doch mal gucken: https://www.kohlenspott.de/

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4910
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von rapor »

Wir hatten ja auch nix! grins War halt alles weniger damals, wir auch...
Zu Fuß nach Grimberg und das Fahrgeld verschnuckert

Wieviel Paare haben sich gesagt, "wir wollen niemals auseinander gehen" und sind doch seeehr auseinandergegangen.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16651
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von Benzin-Depot »

Lo hat geschrieben:
21.08.2020, 11:03
Wie schlank die Menschen damals waren.... :D
Quatsch, die haben für´s Foto den Bauch eingezogen :P
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Emscherbruch
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 7528
Registriert: 30.07.2007, 14:02
Wohnort: GE - Resser Mark

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von Emscherbruch »

Sandwüste im Januar 2021.
Bild

Jetzt ein Biotop. Mit Hinweisschild.
Bild
Stell dir vor, es geht und keiner kriegt's hin.

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4910
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Re: Freibad Grimberg -schluchz-

Beitrag von rapor »

Früher tobeten wir das Bio...
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Antworten