Zeche Nordstern (Etoile du nord)

Die industrielle Vergangenheit Gelsenkirchens zwischen Kohle und Stahl. Alles was stank. ;-)

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

pedder vonne emscher
Abgemeldet

Beitrag von pedder vonne emscher »

@zuzu, war auch kein Vorwurf. Mit den Umlauten tun sich manchmal sogar Deutsche schwer. :wink:

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16629
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von zuzu »

Habe ich auch nicht als Vorwurf empfunden! :wink:
Zuzu

Jazzam
Abgemeldet

Beitrag von Jazzam »


Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Nordsternstraße mit Zechenmauer
Bild
[/center]
Fotos mit freundlicher Genehmung des Heimatvereins Buer zur Verfügung gestellt
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Hallo. Habe hier noch ne schöne Fotostrecke über den Aufbau des Raupenkrans und über den "Herkules" vom Dezember 2010. Viele Grüße :winken:


Aufbau vom Herkules


Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Benutzeravatar
Rußnase
Beiträge: 282
Registriert: 08.10.2008, 18:42
Wohnort: GE-Buer Bergmannsglück

Beitrag von Rußnase »

Nabbend,

nun muss ich mal nachfragen....

Was hat es mit Etoile du nord auf sich?

Verstehe den Zusammenhang zum franz. Wort nicht ganz......

Eure weihnachtliche Rußnase
Weisse watte bis? Lügen tuste - dat bisse!

Da die Fantasie eine feine Sache ist, sei an dieser Stelle folgendes erwähnt : Rußnase ist ein Kerl und keine Schickse! ;-)

Benutzeravatar
jaberwocky
Beiträge: 147
Registriert: 09.12.2008, 20:25
Wohnort: Gelsenk-Horst

Beitrag von jaberwocky »

Hi
Ist ganz einfach zu erklären.
Die ersten Aktionäre,Geldgeber der Zeche Nordstern(damalig nördlichste Zeche des Ruhrgebiets )waren Belgier,daher haben sie unseren Pütt ,Etoile du nord genannt (Stern des Nordens).

Was mir aber auch aufgefallen ist!!! ,hat mal jemand geschaut wie weit das Gelände auf dem 4 letztem Foto von Heinz O seit dem Aufnahmedatum abgesackt ist?
Wahnsinn......das ist heute nen nicht schlechter Anstieg.,und auf dem Foto platt wie ne Flunder.
Gruß Uli.

Benutzeravatar
Rußnase
Beiträge: 282
Registriert: 08.10.2008, 18:42
Wohnort: GE-Buer Bergmannsglück

Beitrag von Rußnase »

Moin,

aha! Wieder ´n bisken schlauer. Danke!

Die Rußnase
Weisse watte bis? Lügen tuste - dat bisse!

Da die Fantasie eine feine Sache ist, sei an dieser Stelle folgendes erwähnt : Rußnase ist ein Kerl und keine Schickse! ;-)

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7817
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Chronik

Beitrag von Heinz H. »

Tafel mit der Chronik von Nordstern
  • Bild
Haben Wolf und ich gestern zufällig in einer Garage entdeckt. :o
Sowas in der Art werden wir bald auch auf derZeche Bergmannsglück präsentieren können.
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
tomcat2006
Beiträge: 52
Registriert: 30.01.2011, 21:27
Wohnort: Bulmke
Kontaktdaten:

Alte Pressluftlok von Zeche Nordstern

Beitrag von tomcat2006 »

Hallo,

diese alte Pressluftlok ist mir heute bei einem Besuch im Gruben- und Feldbahnmuseum Zeche Theresia in Witten vor die Kamera gekommen. Wer weiß, vielleicht ist ja sogar der ein oder andere von euch mit dem Gerät gefahren.



Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Ruhrnachrichten 4. Juli 1967Bild
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Emscherbruch
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 7528
Registriert: 30.07.2007, 14:02
Wohnort: GE - Resser Mark

Nordsternblick

Beitrag von Emscherbruch »

BildBlick von oben auf Schacht 1 - 2012
Stell dir vor, es geht und keiner kriegt's hin.

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Skat

Beitrag von piratenauge »

Skatspiel vom IGBE Betriebsrat des Bergwerk Nordstern
mit Lampenmotiven.[center]Bild[/center]
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Bild[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
staudermann
Beiträge: 2187
Registriert: 05.02.2008, 18:23

Beitrag von staudermann »

zuzu hat geschrieben:Kann sein, dass ich das falsch verstanden habe! Ich bin ja Ausländerin! :lol:
Damit rede ich mich immer raus!

und ne hübsche dazu keine widerworte

deti
thomas linke fussballgott
komm wir essen opa

Antworten