heute schon soziokulturell gewesen ?

Was heißt das eigentlich? Existenz. Was bedeutet das? ... Wer seid das ihr?

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Gast
Abgemeldet

heute schon soziokulturell gewesen ?

Beitrag von Gast »

Was mir auffält sind die Beiträge welche thematisch meist in der Vergangenheit liegen die wie ich meine bestimmt auch zur richtigen Zeit am richtigen Ort ,als aus "Bedrohung" zur notwendigen Handlung des Einzelnen enstanden sind,ein kaleidoskopischer Fächer der Beschwerde.
Bewusstsein ist veränderbar und kann doch so oder so mit eingeimpften Informationen des Systems gefüllt sein und sobald man den Filter der Selbstsortierung nicht stabil hält eine Art Leidensdiener und Erfüllungsgehilfe wird. Ein Grundbedürfniss ist Liebe Essen Trinken von dort aus entwickelt der Mensch weiteres aus der inneren Haltung verknüpft mit eigenen Erfahrungen und lebendigen Auseinandersetzungen
mit Innen und Aussen.Wenn mich etwas nicht interesiert dann Interesiert dies mich eben nicht.Gibt es eine industrielle Soziokultur? Genommen was Angebot ist oder genommen was jeder Selbst sich anbietet ungeachtet der Nachfrage, seiner friedlichen reduzierten Idee folgend.Wie kann mans leben wenn so viel Mutanten entgegenstehen welche doch nicht aus sich sprechen und nur die vorgegebenen Ideen versuchen nachzuleben und das Eigene längst schon fremdbestimmt ist,eine Idee zur reduzierten Lebensform wird nicht so nicht entstehen.Keinen Kühlschrank,nach Bedarf reduziert einkaufen oder in den Garten das Essen holen,die Tube Zahnpaste nochmal ausquetschen und trotz anscheinender Leere etwas Wurst bekommen,zwei Räder reichen auch wenn die Preise im Öffentlichen Nahverkehr nicht so hoch wären um unverpestet weiter zu kommen,Versicherung Steuer und Rohstoffe sparen der Krieg ums Wasser,100 Fliegen am Mund weil sie dort Nahrung spüren und selbst kein Nahrungsmotor mehr um sie abzuschütteln zeitgleich in Afrika und die Ausbeutung noch lange wirkt in absichtlich gemachter Abhängigkeit der Mensch nicht die Wahl hat und keiner mehr Kraft zum Aufstehen hat,glücklich die die aufrecht denkend gehen können.Wo macht man Macht mit wo entwickeln wir unsere eigene Kraft und wo hören wir uns nicht mehr weil alles schon von aussen zugeschüttet wurde.Heist das Aufgabe,Rückzug,Eremitentum? Jeder seines Glückes Schmied ? Und das trotzdem Lachen Stärke gibt und das nicht nur alleine,Mauerverhüllte Bürger und nach aussen geht um so zu funktionieren wie Macht es erwartet.Ohne mich!
Und Schade das man die Augen des anderen nicht kennt in seiner Beschwerde hier im Netz wo mich viele schöne Kräfte mit Worten erreichen.
Kann ich Verwaltung Side Admin fuchs und Rabe Jürgen Kramer Heinz und Marie und Jesse und Julia und Pito denn auch mal treffen aber bestimmt bin ich an ihnen schon vorbeigegangen.Ein Ort an dem man Ideen verörtlicht um ein Feuer oder ein Essen ein Tisch und wenn man auseinandergeht doch glücklich war fair gestritten zu haben.Manchesmal ist vieles zum Haare rausreissen aber warum soll man das tun.besser ist vieleicht das reden das schreiben die friedliche Beschwerde mit Liebe zum angestrebten Zustand im sich aufbauendem Bewusstsein über die beschissenen Zustände,losgelöst und frei in jedem Einzelnen

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

Frage an ? und von wem wurde dieser Holzschnitt im kleinen Fenster manufaktoriert ?

Gast
Abgemeldet

USW

Beitrag von Gast »

Bild
Bild

Gedankenloses Grau.Die Wächter einer Grauzone. Grau als Geisteszustand.Gegenwärtige Politik. An grauen Frühlingstagen.Singen die Farben im Garten.Graue Tage kühl von Nebeln.

Madame Perspektive erschloß die Sicht.

aus "Derek Jarman, Chroma, Ein Buch der Farben, Merve Verlag Berlin

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

schreib bitte mal deine funktionierende e-Mail Adresse hier rein.
Ich versuche dann noch einmal, dass du dich registrieren kannst.
Es ist aus verschiedenen Gründen sinnvoll, wenn du es noch einmal versuchst.

Gruß

Heinz

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Anonymous hat geschrieben:Frage an ? und von wem wurde dieser Holzschnitt im kleinen Fenster manufaktoriert ?
Na, von wem schon, vom Master of Xylographie - Frans Masereel:

Bild

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

aber Benutzername kannst mir noch mal an meine Mail schreiben versuchs dann noch mal ganz ungastlich

Gast
Abgemeldet

USW

Beitrag von Gast »

lieber pito
an vielen Bildungen und Abdrücken bin ich vorbeigeschlendert,das Masterbild kommt gut nur das heute nicht die Sonne scheint,aber es gibt ja kein schlechtes Wetter viel mehr wahrscheinlich neblige Leute.Danke

Gast
Abgemeldet

phon

Beitrag von Gast »

lieber pito
Xylophon und Lythophon

Holz und SteinklangBild

Gast
Abgemeldet

USW

Beitrag von Gast »

five minutes to go but i have no contact now

Bild

Heinz
Abgemeldet

Re: USW

Beitrag von Heinz »

Anonymous hat geschrieben:five minutes to go but i have no contact now

Bild
Verdammt, ruf doch einfach deine e-Mail ab und tipp den Benutzernamen ab und das Passwort.
Das kann so schwer wirklich nicht sein.

Wenn du dein Passwort nicht eintippen kannst, kann dir niemand helfen!!
Niemand!! Nur du ganz allein musst dein Passwort eintippen!
Das muss doch möglich sein, oder?
Ein Sch... Passwort mit ein paar Buchstaben und 3 Zahlen.
Für den Käse habe ich jetzt schon zusammen gerechnet über 2 Stunden verballert.
Gib dir mal Mühe. :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

so, ich habe mich unter deinem Namen eingelogged, es geht. :twisted:

Für die Verwaltung: Heinz

Gast
Abgemeldet

USW

Beitrag von Gast »

genauso eingetippt wie angegeben verdammt noch mal :wink: :?
will dir deineZeit nicht klauen für den sch versuchs schon das 4 mal
hab auch meine Brille auf und nichts gesoffen möglicherweise habe ich die falschen Schuhe an.
Versuchs jetzt nochmal Slow motion :shock: :D

kwitsche
Abgemeldet

Beitrag von kwitsche »

hey hat nun geklappt und ich dachte schon

Heinz
Abgemeldet

Re: USW

Beitrag von Heinz »

Anonymous hat geschrieben:genauso eingetippt wie angegeben verdammt noch mal :wink: :?
will dir deineZeit nicht klauen für den sch versuchs schon das 4 mal
hab auch meine Brille auf und nichts gesoffen möglicherweise habe ich die falschen Schuhe an.
Versuchs jetzt nochmal Slow motion :shock: :D
Okay, manchmal klappt es tatsächlich nicht.
Sorry, aber wir versuchen es ja nun schon seit Tagen.
Da muss man sich 2-3 einloggen, weil man immer rausfliegt.
Loggst du dich zu oft und zu schnell hintereinander ein, gibt es eine Sperre für eine halbe Stunde.
Das ist eine Sicherung gegen Spam-Bots.

Bitte versuche es noch einmal, wenn es nicht klappt gibt deine Browesereinstellungen mal durch

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

kwitsche hat geschrieben:hey hat nun geklappt und ich dachte schon
8) 8) :respekt: :respekt: :respekt: :respekt: :popcorn: :popcorn:

Antworten