Wo feiern wir den Schalker Meistertitel 2007?

Alles, was sonst noch mit Schalke 04 zu tun hat, kommt hierhin.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Wo soll die Meisterfeier 2007 stattfinden

Auf der Glück-Auf-Kampfbahn
4
18%
Auf dem Vordach (Kassenhaeuschen) des Musiktheaters
11
50%
Auf dem Marienplatz Buer
1
5%
In der Arena
5
23%
An der Kanalbühne (Amphitheater)
1
5%
An der evangelischen Altstadtkirche
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 22

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

Und? Was hab ich euch gesagt?

Ist noch nichts verloren, Bremen hat in Bielefeld noch lange nicht
gewonnen!
Und die Moral von der Geschicht’
Geh zu früh ins Wasser nicht!


:lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
107P5
Beiträge: 180
Registriert: 21.04.2007, 17:32
Wohnort: Wattenscheid-Südfeldmark

Beitrag von 107P5 »

Das war gut von Bielefeld...wow..3:2 gewonnen gegen Bremen.Schalke muß nun wirklich die nächsten 3 Spiele alle gewinnen.

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Gast hat geschrieben:Und? Was hab ich euch gesagt?

Ist noch nichts verloren, Bremen hat in Bielefeld noch lange nicht
gewonnen!
Und die Moral von der Geschicht’
Geh zu früh ins Wasser nicht!


:lol: :lol: :lol:
ich kann doch schwimmen :wink: Aber die Stuttgarter sind so nah dran

detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

ihr schafft mich

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

Nicht wir! Das kommt vom wandern! :lol:

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1467
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von JürgenB »

Wenn nicht Bremer Roland, dann eben Stuttgarter Königsplatz. Auf einem der beiden wird die
Meisterschaft
Meisterschaft
Meisterschaft
(Ommmmmmhhhhh!!!!

gefeiert.

Bis jetzt hat Schalke mal wieder Glück gehabt.
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Hallo Jürgen,

Freu du dich,dass du deine Rotweißen nächstes Jahr bei hertha ama. sehen kannst


Detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
107P5
Beiträge: 180
Registriert: 21.04.2007, 17:32
Wohnort: Wattenscheid-Südfeldmark

Beitrag von 107P5 »

Hat einer das Spiel gestern von denen gesehen gegen Hansa Rostock?
War mal wieder ein sogenanntes Skandalspiel weil es im Hansa Block gebrannt hat.Spiel wurde 15 Minuten unterbrochen.Kopfschüttel..

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1467
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von JürgenB »

Detlef Aghte hat geschrieben:Hallo Jürgen,

Freu du dich,dass du deine Rotweißen nächstes Jahr bei hertha ama. sehen kannst


Detlef
Nee, Hertha steicht ja ab, aber bei Union (liegt in Köpenick sowieso viel näher für mich und meinen Nachwux)

@107PS: Skandalspiel war es überhaupt nicht. Im Gegenteil. War richtich spannend. Skandal waren nur die Rostocker Hurkatoren, die ihresgleichen flambieren wollten. Bei den Essener Fans war alles ruhig.

Trotzdem: Schalke wird erst wieder Meister, wenn Rot-Weiß die zweite Meisterschale in der Hand hatte. Glaubt's mir!
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

Babapapa
Abgemeldet

Beitrag von Babapapa »

DANKE - der S04 wird meister!
DANKE - der RWE steigt ab!

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Vermutlich dürfte JürgenB am Ende Recht haben. Bei ihrem Restprogramm haben die Stuttgarter eine gute Chance auf drei Siege, die ich bei den Schalkern noch lange nicht sehe.

Von Nürnberg und Bielefeld mal ganz abgesehen wirds für Schalke vor allem gegen den BVB sehr schwer werden. Die Dortmunder werden so aufgedreht spielen wie JürgenB in diesem Thread agitiert, denn sie könnten die ganze Saison vor ihren Fans vergessen machen, wenn ausgerechnet sie den Schalkern den Titelgewinn verderben. Der Einsatz der Bochumer am letzten Freitag war vermutlich nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was S04 dort erwartet.

Tja, und dann wäre dieser nette Thread wirklich völlig umsonst gewesen. Zumal uns vermutlich diesmal auch niemand zum Meister der Herzen küren dürfte, sondern - wie bei Jürgen B - die Schadenfreude überwiegen wird; alle merkwürdigen Schalkehasser werden sich tagelang an ihrer eigenen Mißgunst ergötzen. Und obwohl Schalke seit zig Spieltagen an der Spitze gestanden hat, werden die Zeitungen betonen, wie verdient die Meisterschaft für Werder oder Stuttgart ist von wegen schönem Fussball und schönen Haarschnitten der jungen Profis etc.

Naja, immer noch besser als wieder von irgenwelchen Schiris verpfiffen zu werden.

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1467
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Küppersbusch's Wort zum Montag

Beitrag von JürgenB »

Allwöchentlich die übliche Frage an Friedrich Küppersbusch in der taz und seine heutige Antwort darauf:
Und was macht Borussia Dortmund?

Kaum jemand in Dortmund bestreitet, dass die beiden jüngsten Meistertitel des BVB jeweils mit Hilfe der Schalker zustande kamen, die rechtzeitig BVB-Konkurrenten die Punkte klauten. Umgekehrt könnte nun Schalke schon nächsten Samstag ausgerechnet beim BVB alles klarmachen. Aber das Leben, zum Beispiel als Gelsenkirchener, ist halt ungerecht.
AAAaaaber: es gibt noch Hoffnung. Die Chancen, das Schalke zwei Jahre früher Meister wird sind nach dem gestrigen Sieg von Rot-Weiß in Fürth wieder gestiegen.

Und der große Merkwürden verabschiedet sich mit dem (Ommmmhhhh!!!!) üblichen Mantra

Meisterschaft

:bronze:
Zuletzt geändert von JürgenB am 07.05.2007, 15:02, insgesamt 1-mal geändert.
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

Babapapa
Abgemeldet

Beitrag von Babapapa »

oja, küppersbusch fand ich vor seiner versenkung ganz gut.

die taz scheint mir in sachen "leibesübungen" ähnlich kompenent wie autojournalisten in sachen umweltschutz. naja, aber so müllen die taz-schreiber wenigstens keine internetforen zu.

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Trost läßt sich am Samstag jedenfalls in folgender Reportage finden:

http://www.youtube.com/watch?v=Y1iOre0T ... ed&search=

(Man könnte fast den Eindruck haben, Pito wäre dran beteiligt gewesen...)

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

:rofl3:
Interoperabel!

Gesperrt