Eine verwunschene Straßenbahn träumt vor sich hin

ÖPNV - Straßenbahnen, Busse, Stadtbahn, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Eine verwunschene Straßenbahn träumt vor sich hin

Beitrag von Verwaltung »

Diese leider nun sehr marode Straßenbahn steht auf der Wilhelminenstraße kurz vor der Kaue / Feldmark. Früher war dort eine Kneipe drin.
Schade dass sie nun verfällt... :evil:

Bild

Heinz
Abgemeldet

Schwestern der verwunschenen Straßenbahn

Beitrag von Heinz »

Alle Bahnen zu sehen im Heimatmuseum Wanne

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

wo genau ist das in wanne ?

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

wespe171 hat geschrieben:wo genau ist das in wanne ?
Schräg gegenüber der Zeche Unser Fritz. Auf der Kanalseite des Zoos.
Nahe der neuen Siedlung am Kanal - DLRG Station - auf der anderen Kanalseite ist die Künstlersiedlung Unser Fritz.
Fährst du mit dem Auto am Zoo - Bleckkirche vorbei - links - Grimberg - vor der Schranke - links immer der Straße nach 600 Meter - auf der linken Seite nicht zu übersehen - weil dort Statuen vor der Fassade sind - und Maschinen im Garten stehen.

Besser kann pito (mit Google-Earth-Map) erklären, aber der iss beschäftigt! :wink:

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

Heinz hat geschrieben:
wespe171 hat geschrieben:wo genau ist das in wanne ?
Schräg gegenüber der Zeche Unser Fritz. Auf der Kanalseite des Zoos.
Nahe der neuen Siedlung am Kanal - DLRG Station - auf der anderen Kanalseite ist die Künstlersiedlung Unser Fritz.
Fährst du mit dem Auto am Zoo - Bleckkirche vorbei - links - Grimberg - vor der Schranke - links immer der Straße nach 600 Meter - auf der linken Seite nicht zu übersehen - weil dort Statuen vor der Fassade sind - und Maschinen im Garten stehen.

Besser kann pito (mit Google-Earth-Map) erklären, aber der iss beschäftigt! :wink:
vielen dank

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

fährs hin?
Kann ich nur empfehlen!!!
iss schnuckelig und erhaltenswert!
Beim rausgehen kann man sein Kleingeld in nen Spendentopf werfen. :wink:

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Google-Earth-Placemark:

KLICK

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

Heinz hat geschrieben:fährs hin?
Kann ich nur empfehlen!!!
iss schnuckelig und erhaltenswert!
Beim rausgehen kann man sein Kleingeld in nen Spendentopf werfen. :wink:
da werd ich auf jedenfall mal vorbei

Stromwort
Abgemeldet

Re: Eine verwunschene Straßenbahn träumt vor sich hin

Beitrag von Stromwort »

Verwaltung hat geschrieben:Diese leider nun sehr marode Straßenbahn steht auf der Wilhelminenstraße kurz vor der Kaue / Feldmark. Früher war dort eine Kneipe drin.
Schade dass sie nun verfällt... :evil:

Bild
Traurig, das diese Bahn dort einfach so vergammelt.
:cry:

tiborplanet_de
Abgemeldet

Beitrag von tiborplanet_de »

Wird vllt das GG Vereinsheim? :lol:

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

tiborplanet_de hat geschrieben:Wird vllt das GG Vereinsheim? :lol:
Die Idee wäre nicht schlecht, dann aber lieber eine der nächsten ausrangierten M-Wagen, die sind besser erhalten. Und ne Wiese mit Gleis finden wir schon dazu :wink:

Benutzeravatar
hertener
Beiträge: 517
Registriert: 06.11.2007, 11:15
Wohnort: Herten, geb in GE, aufgewachsen in Buer

Beitrag von hertener »

trixexpress hat geschrieben:
tiborplanet_de hat geschrieben:Wird vllt das GG Vereinsheim? :lol:
Die Idee wäre nicht schlecht, dann aber lieber eine der nächsten ausrangierten M-Wagen, die sind besser erhalten. Und ne Wiese mit Gleis finden wir schon dazu :wink:

Wird aber bestimmt nicht billig so ein M-wagen oder?

grüne Wiese... Wie wäre es hinter dem Endpunkt der 302 in Buer-Rathaus... im grunde Verkehrsgünstig erreichbar! ;-)
Oder am Musiktheater?

Bezüglich der alten Bahn die da gammelt... Sollte man mal mit der BoGeStra Kontakt aufnehmen?

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Bezüglich der alten Bahn die da gammelt... Sollte man mal mit der BoGeStra Kontakt aufnehmen?
Lehrwerkstatt - bitte übernehmen :D

Benutzeravatar
hertener
Beiträge: 517
Registriert: 06.11.2007, 11:15
Wohnort: Herten, geb in GE, aufgewachsen in Buer

Beitrag von hertener »

Heinz hat geschrieben:
Bezüglich der alten Bahn die da gammelt... Sollte man mal mit der BoGeStra Kontakt aufnehmen?
Lehrwerkstatt - bitte übernehmen :D

Ich mache mir mal nen Merker und fahre die Tage (Freitag) da mal vorbei und guck wie die Heute, ein jahr später, aussieht und enhme dann mal mit der BoGeStra Kontakt auf... Eventuell geht ja Was!

Benutzeravatar
Scholvener Jung
Beiträge: 1487
Registriert: 11.12.2007, 15:55
Wohnort: Oberscholven

Beitrag von Scholvener Jung »

hertener hat geschrieben:


grüne Wiese... Wie wäre es hinter dem Endpunkt der 302 in Buer-Rathaus... im grunde Verkehrsgünstig erreichbar! ;-)
Oder am Musiktheater?
@ hertener:
Du mußt hier auf etwas besonderes achten! Am Busbahnhof in Buer, oder am Musiktheater sind hier bei vielen zwei verschiedene Welten!!!!!!!! Wenn, dann sollte die Tram Grenzüberschreitend stehen. Geht aber nicht, weil der Kanal doch breiter ist, als der Straßenbahnwagen lang. Aufpassen!!!
Zuletzt geändert von Scholvener Jung am 07.04.2008, 19:30, insgesamt 1-mal geändert.
Hömma!

Antworten