Rhein-Herne-Kanal

Die Emscher und ihre Zuflüsse, Wasserstraße Rhein-Herne Kanal mit Brücken, Schleusen und Häfen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 875
Registriert: 14.10.2007, 11:45
Wohnort: Berger Feld

Beitrag von Stefan »

Hallo Schubverband :),
Duwstel hat geschrieben: Hallo Stefan,
Der Eisbrecher hat sich beim Brechen die Schraube verzogen.
Der Eisbrecher RUHR war Freitag schon wieder im Einsatz, zusammen mit seinem Schwesterschiff Eisbrecher LIPPE, aber gegen den Frost gibt es momentan kein Mittel.

Gruß Duwstel
Hat man die Schraube so schnell wieder "geradegezogen" oder was hat man gemacht, dass das Schiff so schnell wieder einsatzfähig war?
"Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen."*

*Edward A. Murphy

Benutzeravatar
Duwstel
Beiträge: 1221
Registriert: 31.01.2010, 10:53
Wohnort: Schalke
Kontaktdaten:

Beitrag von Duwstel »

Moin Stefan,

Schiff in Duisburg auf der Werft aus dem Wasser, Defekte Schraube runter, Reserveschraube drauf, Schiff ins Wasser fertig. Da befinden sich in den Duisburger Hafenbecken A, B, C jeweils eine Werft wo sie Schiffe aus dem Wasser ziehen (Auf Helling nehmen). Diese befinden sich quasi um die Ecke bei der Schleuse Duisburg-Meiderich.

Schubboot HERKULES VI, Gewicht ca 500 Tonnen, auf Helling bei der Neuen Ruhrorter Schiffswerft im Becken B Bild
Ein Hellingwagen befindet sich noch unter dem Rumpf, die anderen am rechten Bildrand.


Gruß Norbert
Wer in Gelsenkirchen einen Spaten in die Erde steckt, fördert Geschichten und Geschichte ans Tageslicht!
DUWSTEL

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Eiskanal-Pano

Beitrag von uwe1904 »

Huhu,

von gerade:
[center]Bild[/center]

U

Benutzeravatar
GE-Bohren in-GE
† 16. 08. 2014
Beiträge: 1294
Registriert: 10.08.2009, 23:17
Wohnort: GE

Beitrag von GE-Bohren in-GE »

:2thumbs: :laola: :2thumbs:

Benutzeravatar
Duwstel
Beiträge: 1221
Registriert: 31.01.2010, 10:53
Wohnort: Schalke
Kontaktdaten:

Eisbrecher Ruhr

Beitrag von Duwstel »

Der Eisbrecher RUHR hat seine beiden Reserveschiffsschrauben an Deck liegen. Bild
Wer in Gelsenkirchen einen Spaten in die Erde steckt, fördert Geschichten und Geschichte ans Tageslicht!
DUWSTEL

Benutzeravatar
TanteJu
Beiträge: 369
Registriert: 06.04.2008, 21:26
Wohnort: Resse

Beitrag von TanteJu »

Uwe ich bin Fan von Dir - super Fotos immer :gott: :respekt: :signD: :signA: :signN: :signK: :signE:

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8125
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

jaujau, Eiskanal Pano ... sehr schönes Fottto :up2:

Benutzeravatar
Duwstel
Beiträge: 1221
Registriert: 31.01.2010, 10:53
Wohnort: Schalke
Kontaktdaten:

Fahrpläne

Beitrag von Duwstel »

Hallo User,

für alle die gerne übern Kanal schippern möchten. Die Fahrpläne 2012 von der Weissen Flotte Essen und der Santa Monika sind online.

http://www.kanalschiff.de/linienfahrten ... kanal.html Die Weisse Flotte biete wieder ihre Linienfahrt nach Oberhausen an. Sowie Fahrten zum Ruhrorter Hafen, zum Baldeneysee und zum Schiffshebewerk Henrichenburg.

http://www.santamonica.de/fahrplaene/gelsenkirchen.html

Die Santa Monika fährt zum Hafen Essen, nach Oberhausen und Henrichenburg. Mit im Progamm ist auch wieder das Bordfest.

Gruß Duwstel
Wer in Gelsenkirchen einen Spaten in die Erde steckt, fördert Geschichten und Geschichte ans Tageslicht!
DUWSTEL

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

wäre doch auch mal ein Ort für ein GGler Treffen 2012
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

friedhelm
Beiträge: 3818
Registriert: 10.11.2011, 11:43
Wohnort: Herne

GG-Fahrt

Beitrag von friedhelm »

Bild
oder vielleicht die "Friedrich der Große" ?

Benutzeravatar
Duwstel
Beiträge: 1221
Registriert: 31.01.2010, 10:53
Wohnort: Schalke
Kontaktdaten:

Beitrag von Duwstel »

Hallo friedhelm,

danke für den Hinweis, ich hab auch den Link zum Fahrplan FRIEDRICH DER GROßE (Herner Personenschifffahrt)

http://www.citybusiness.de/homepage/ext ... &eid=1&n=2

Gruß Duwstel
Wer in Gelsenkirchen einen Spaten in die Erde steckt, fördert Geschichten und Geschichte ans Tageslicht!
DUWSTEL

friedhelm
Beiträge: 3818
Registriert: 10.11.2011, 11:43
Wohnort: Herne

Foto vom Kanal

Beitrag von friedhelm »

Das Foto entstand zwar nicht in Gelsenkirchen. Es ist ein Zeitdokument. Über diesen Rhein-Herne-Kanalabschnitt - Stichkanal - in Herne - verläuft heute die A 42 zwischen Herne-Mitte und Bereich Abfahrt Herne-Börnig. Das Foto entstand vermutlich um 1930 und man blickt in Richtung Westen.Bild

Benutzeravatar
Duwstel
Beiträge: 1221
Registriert: 31.01.2010, 10:53
Wohnort: Schalke
Kontaktdaten:

Beitrag von Duwstel »

Hallo friedhelm,

das ist der 1899 in Betrieb gegangene Herner Zweigkanal (Teil des Dortmund Emskanal).
Links hinten der hohe Schornstein gehört zur Zeche Friedrich der Große. Bild


Das Teilstück ist wegen Bergsenkungen 1938 abgedämmt worden. Das darin befindliche Wasser wurde durch öffnen des Dammes in den Landwehrbach abgeleitet.


Gruß Duwstel
Wer in Gelsenkirchen einen Spaten in die Erde steckt, fördert Geschichten und Geschichte ans Tageslicht!
DUWSTEL

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Ausflug "am Kanal" 1954Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

@ Postminister: man muß nur in alten Alben suchen[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

friedhelm
Beiträge: 3818
Registriert: 10.11.2011, 11:43
Wohnort: Herne

Fotos

Beitrag von friedhelm »

Schöne, alte Fotos. Erinnern mich an die Zeit, als ich im Kanal die ersten Schwimmversuche unternahm. Später wurde man dann mutiger und enterte so manchen Schleppkahn. Heute kann man darüber nur den Kopf schütteln: Meine Güte, was hast du damals bloß für einen gefährlichen Blödsinn gemacht. Man(n) wird ja gottseidank klüger und ruhiger..

Antworten