Schacht Oberschuir (Consolidation 8)

Die industrielle Vergangenheit Gelsenkirchens zwischen Kohle und Stahl. Alles was stank. ;-)

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15607
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Bild
Bild
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Lene22
Beiträge: 73
Registriert: 03.12.2007, 09:48
Wohnort: Bochum

Beitrag von Lene22 »

AH ! Wunderbar, jetzt weiss ich , was ich bei meinem letzten Ausflug auf der Rheinischen Straße gesehen habe :)
Wäre jemand so nett, mir zu sagen, wir ich direkt dorthin komme ? Habe leider kein Auto, sondern fahre mit ÖPNV, die Frage lautet also, mit welchem Bus/Bahn komme ich vom GE-Hbf nach Oberschuir ? ( und wie spricht man das denn aus -schür ?
Liebe Grüsse :)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15607
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Lene22 hat geschrieben:AH ! Wunderbar, jetzt weiss ich , was ich bei meinem letzten Ausflug auf der Rheinischen Straße gesehen habe :)
Wäre jemand so nett, mir zu sagen, wir ich direkt dorthin komme ? Habe leider kein Auto, sondern fahre mit ÖPNV, die Frage lautet also, mit welchem Bus/Bahn komme ich vom GE-Hbf nach Oberschuir ? ( und wie spricht man das denn aus -schür ?
Liebe Grüsse :)
guck mal hier; http://www.bogestra.de/cipp/bogestra_on ... 4-0106.pdf
ich glaube besser kann ich es nicht erklären :)
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
JohnPlayer
Beiträge: 326
Registriert: 13.11.2007, 18:00
Wohnort: Bismarck

Beitrag von JohnPlayer »

Lene22 hat geschrieben:Wäre jemand so nett, mir zu sagen, wir ich direkt dorthin komme ? Habe leider kein Auto, sondern fahre mit ÖPNV, die Frage lautet also, mit welchem Bus/Bahn komme ich vom GE-Hbf nach Oberschuir ?
Nimmst am Bahnhof die 107 und fährst bis Feldmarkstraße (am Maritim). Von da an sind es dann noch ein paar Minuten Fußweg... ;)

Bild


Grüße

Stephan
Anglizismen sind Bullshit!

Schacht 9
† 17.07.2016
Beiträge: 2418
Registriert: 04.07.2007, 21:45
Wohnort: Gelsenkirchen Bismarck

Zeche Consolidation Schacht 8 (Oberschuir)

Beitrag von Schacht 9 »

Bild
Jahr unbekannt.

Benutzeravatar
Lene22
Beiträge: 73
Registriert: 03.12.2007, 09:48
Wohnort: Bochum

Beitrag von Lene22 »

Recht herzlichen Dank, dann werd ich das schon hinkriegen :)
Es ist schon seltsam eine Stadt zu besuchen, die man aus der Kindheit kennt, alle Proportionen sind irgendwie verkehrt, und man vertut sich leicht mit gewissen Orten....
Und meine Mutter, die immerhin 20 Jahre ihres Lebens in der Herbertstrasse verbracht hat, wusste von nix, aber ein Onkel meinte immerhin auch "könnte so´n Schacht von Consol sein"

Also nochmal meinen allertiefsten Dank !!!!

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Oberschuir verkehrt herum

Beitrag von uwe1904 »

remutus hat geschrieben:Ein Gebäude mit Charme. Aufnahmen von diesem Jahr
Bild

Bild
Hallo,
ich war mal wieder im Keller :wink: und habe alte Fotos (um 1982?) ausgegraben:
Bild
Bild
Bild

Interessant, dass die heute sichtbaren oberen, leicht gebogenen Fensterteile auf meinen Bildern noch zugemauert waren. Weiß jmd., warum und wann diese Fensteröffnungen (wieder) offengelegt wurden?

@Sutumer:
Ist es Zufall, dass deine Bilder spiegelverkehrt sind? Oder ist es eine "Macke" :) von dir, alles, so auch deinen Nickname, zu drehen, oder willst du nach HaPe's "Das ganze Leben ist ein Quiz, und wir sind nur die Kandidaten" mal schauen, wer noch was merkt... :up: .
Auf jeden Fall haben mich deine Fotos animiert, dass ich auch mal wieder bei Tageslicht dahin gehen werde.
Gruß
Uwe

pito
Abgemeldet

Re: Oberschuir verkehrt herum

Beitrag von pito »

uwe1904 hat geschrieben:Bild
Auf diesem Bild ist die große kreisrunde Öffnung an der Rückseite zu sehen. Was ist das? Eine Anschlussstelle für ein riesiges Rohr? :?

Benutzeravatar
blaumann
Beiträge: 1242
Registriert: 20.09.2007, 13:14
Wohnort: Schalke

Re: Oberschuir verkehrt herum

Beitrag von blaumann »

uwe1904 hat geschrieben:@Sutumer:
Ist es Zufall, dass deine Bilder spiegelverkehrt sind? Oder ist es eine "Macke" :) von dir, alles, so auch deinen Nickname, zu drehen
Falls ja: palindromordnilap.c , eine Verständigungshilfe in C. :computer:
Clemens hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

// Palindromat 2.0 Clemens 000727
// versteht nicht nur 'anna' und 'otto', sondern auch
// 'ein neger mit gazelle zagt im regen nie',
// 'trug tim eine so helle hose nie mit gurt' u.ä.

#include<stdio>
#include<string>

void main &#40;void&#41;
&#123; 
	char eingabe&#91;80&#93;;	
	int i, j=-1;	

	
	printf &#40;"Naaaa? Hassu ein schoenes Palindrom fuer misch??\n"&#41;;
	printf &#40;"&#40;bitte nur Klein- ODER Grossbuchstaben&#41;\n\n"&#41;;
	gets &#40;eingabe&#41;;
	i=strlen&#40;eingabe&#41;;

	while&#40;1&#41;
	&#123;
		while &#40;eingabe &#91;--i&#93; == ' '&#41;;
		while &#40;eingabe &#91;++j&#93; == ' '&#41;;

		if &#40;eingabe&#91;i&#93; != eingabe&#91;j&#93;&#41;
		&#123;
			printf &#40;"Dat war Kokolores, kein Palindingens!\n\n"&#41;;
			break;
		&#125;
		else
		&#123;
			if &#40;i<=j&#41;
			&#123;
				printf&#40;"Bingo! Du bist der Palindrom-Minister.\n\n"&#41;;
				break;
			&#125;
		&#125;
	&#125;	
&#125;

axel O
Abgemeldet

Beitrag von axel O »

Auf diesem Bild ist die große kreisrunde Öffnung an der Rückseite zu sehen. Was ist das? Eine Anschlussstelle für ein riesiges Rohr?
Für ein Rohr ist die (heute vergitterte) Öffnung zu groß, Vielleicht als Durchlass für die Transmissionsriemen ?

Hier mal von der Seite....

Bild

Benutzeravatar
RotthauserJung
Beiträge: 560
Registriert: 10.03.2007, 15:31
Wohnort: Mülheim, geboren auf Schalke

Beitrag von RotthauserJung »

Fotos vom 15.09.2002 Bild
Früher war (fast) alles schöner

Benutzeravatar
RotthauserJung
Beiträge: 560
Registriert: 10.03.2007, 15:31
Wohnort: Mülheim, geboren auf Schalke

Beitrag von RotthauserJung »

Bild
Früher war (fast) alles schöner

Schacht 9
† 17.07.2016
Beiträge: 2418
Registriert: 04.07.2007, 21:45
Wohnort: Gelsenkirchen Bismarck

Kreisrundes Loch

Beitrag von Schacht 9 »

wespe171 hat geschrieben:St.Antonius
Bild
Dieses Bild gibt einen eventuellen Hinweis auf das runde Loch an der Rückwand.

Karlheinz Rabas
Beiträge: 1541
Registriert: 26.11.2006, 12:45
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Karlheinz Rabas »

Da die Lüfter in der Masschinenhalle standen, ist hier sicherlich ein runder Wetterkanal (Rohr) durchgeführt worden.

Karlheinz Rabas
Jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sind
Besucher bei uns im Stadtteilarchiv Rotthausen, Mozartstraße 9, herzlich willkommen 10.000 Fotos zu Rotthausen und mehr

Benutzeravatar
Triode
Beiträge: 434
Registriert: 01.08.2007, 19:04
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Galerie der Architektur und Arbeit

Beitrag von Triode »

Schacht Oberschuir &#8211; Das homogene bauliche Ensemble aus Backstein und Putz mit Anklängen an Neugotik und Jugendstil wurde 1908 als Schacht 8 der Zeche Consolidation in der Gelsenkirchener Feldmark für Seilfahrt und Bewetterung eingerichtet und 1909 mit Lohnhalle, Waschkaue, Schachtgerüst und Maschinenhalle als Schacht Oberschuir eingeweiht. Der Betrieb als Wetterschacht endete 1981, die Anlage wurde unter Denkmalschutz gestellt.

Im Rahmen der Internationalen Bauausstellung IBA Emscherpark fand das Maschinenhaus auf Initiative des Bund Deutscher Architekten BDA und der Stadt Gelsenkirchen eine neue Bestimmung als Veranstaltungs- und Ausstellungshalle. Nach Sanierung und Erweiterung um den Glaskubus durch die Architekten Pfeiffer und Ellermann, finanziert durch das Land NRW und die NRW Stiftung, folgte 1996 die Eröffnung als Galerie Architektur und Arbeit Gelsenkirchen GAAG.

Seit Oktober 2002 wird die Ausstellungshalle unter dem Namen stadtbauraum vom Europäischen Haus der Stadtkultur e.V. im Rahmen der Initiative StadtBauKultur NRW betrieben.

Anmerkung: Momentan Winterpause.Bild

Bild

Bild

Bild

Antworten