Stadtgarten damals

Öffentliche Grünanlagen, Parks und Gärten der Stadt zum genießen und spielen

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

Ich hab einmal am Sonntag vom Stadtgarten aus gesehen wie dort ein mit PKWs beladender zug herfuhr ist aber schon ca 1,5 jahre her

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Weiß jemand, wo sich die Treppe und die röhrenden Hirsche aus dem ersten Bild dieses Threads genau befanden?

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Karlheinz Rabas
Beiträge: 1543
Registriert: 26.11.2006, 12:45
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Karlheinz Rabas »

Hallo Josel,

auf dem nachstehenden Foto kannst Du das genau erkennen.

Bild

Karlheinz Rabas
Jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sind
Besucher bei uns im Stadtteilarchiv Rotthausen, Mozartstraße 9, herzlich willkommen 10.000 Fotos zu Rotthausen und mehr

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Die guckten (röhrten) in Richtung Innenstadt, oder?

Der Feldmarker
Abgemeldet

Beitrag von Der Feldmarker »

Hallo zusammen,

am 03.04.2008 im Stadtgarten geknipst.

Bild

Es sprudelt wieder................. .

Im ersten Bild kann man links noch eine Ansammlung von mehreren Büschen erkennen. Wenn man in die Büsche reingeht, entdeckt man einen Verteilerkasten der Fa. Siemens. Des weiteren befindet sich auch noch im Bodem eine großen Metallklappe mit Entlüftungen und man hört Wasserrauschen.
Aber das schönste ist der Verteilerkasten.

Bild

Prosit und Glückauf

Der Feldmarker

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Der Feldmarker hat geschrieben: Wenn man in die Büsche reingeht,
Was treibt einen denn dazu?!? 8)

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

Josel hat geschrieben:
Der Feldmarker hat geschrieben: Wenn man in die Büsche reingeht,
Was treibt einen denn dazu?!? 8)

J.
Der schönste Platz ist immer anne Thäähäke... :wink:

@Feldmarker
da sind ja sogar teure Sachen bei, oder sieht das nur so aus?

Der Feldmarker
Abgemeldet

Beitrag von Der Feldmarker »

Meine Frau............ich darf zu Hause nicht :wink:

Nee, wir gingen gestern durch den Stadtgarten. Ich latschen so daher, sind schon an der Büschen vorbei und meine Frau meint: Hast du die Flaschen gesehen ? Ich: Welche Flaschen ? Ja, die in der Buschgruppe. Natürlich wieder zurück gegangen und ein Foto geknipst.

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Wasn das für eine?
Bild

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9326
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

pito hat geschrieben:Die guckten (röhrten) in Richtung Innenstadt, oder?
Könnte man so sagen. Die Stadthalle stand da wo jetzt der Maritim-Parkplatz ist und davor standen die Hirsche (mit Blick auf den See).

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Herbst im Stadtgarten:
BildVor ein paar Jahren

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10533
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Kein Maritim in Sicht:
Bild

Mütze
Abgemeldet

Beitrag von Mütze »

pito hat geschrieben:Wasn das für eine?
Bild
Sieht mir aus wie eine Kreuzung aus Stockente (unter Hälfte / weiblich) und Marmelente (obere Hälfte).
Stockenten findet man überall, eine Marmelente habe ich Letzes Jahr im Stadtpark abgelichtet.
Könnte also grundsätzlich passen.

Der Feldmarker
Abgemeldet

Beitrag von Der Feldmarker »

pito hat geschrieben:Wasn das für eine?
Bild
Hallo Zusammen,

die Ente ist mir letztes Jahr schon aufgefallen, hatte aber auch letztes Jahr ganz normale Enten ausgebrütet.

Glückauf

Der Feldmarker

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

Der Feldmarker hat geschrieben:
pito hat geschrieben:Wasn das für eine?
Bild
Hallo Zusammen,

die Ente ist mir letztes Jahr schon aufgefallen, hatte aber auch letztes Jahr ganz normale Enten ausgebrütet.

Glückauf

Der Feldmarker
Kenn diese ENte auch, seh die schon seit ca 2 jarhen im Stadtgarten. Es ist die einzige ihrer art dort, aber sieht zieht auch dieses jahr weider ihre kinder gross.

Neuerdings haben sich kanada Gänse im Stadtgärtchen angesiedelt, als ich gestern dort war, waren 5 stück dort gewesen

Antworten