STV Horst Emscher

...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
superstu391
Beiträge: 229
Registriert: 10.01.2009, 18:59
Wohnort: Dorsten

Oktober 1973

Beitrag von superstu391 »

Bild

Benutzeravatar
Kurt C Hose
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2016, 10:09
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Kurt C Hose »

Hallo zusammen, bin jetzt schon einige Male hier auf der Seite gewesen und wollte auch einmal was hier reinstellen.
STV Horst-Emscher - Real Valladolid 5 : 0
Alle 5 Tore von Fredy Kelbassa
gespielt wurde aber in der Vestischen Kampfbahn in Gladbeck

Gruß Kurt




Bild
Zuletzt geändert von Kurt C Hose am 28.01.2016, 11:36, insgesamt 1-mal geändert.
Fußball ist nicht das wichtigste im Leben, es ist das Einzige

Benutzeravatar
Kurt C Hose
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2016, 10:09
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Kurt C Hose »

Mal ein älteres Foto vom Gelsenkirchener Lokal-Derby

Gruß Kurt

Bild
Fußball ist nicht das wichtigste im Leben, es ist das Einzige

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4273
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

Erst einmal: Herzlich willkommen hier im Forum, Kurt!

Zu dem von Dir verlinkten Sammelbild:
Wenn ich es richtig in Erinnerung hab (ich war damals aber nicht persönlich anwesend :lol:), fand das Freundschaftsspiel gegen den FC Valldolid am Karfreitag (!!) 1950 in der Vestischen Kampfbahn in Gladbeck statt. Auf jeden Fall haben die Horster den Spaniern fünf Stück eingeschenkt und selbst keinen reingekriegt - vermutlich dank "Schangel" Flotho.

Das Vorspiel haben übrigens die Sportfreunde Gladbeck bestritten, und die spielten damals immerhin in der Landesliga (war damals wohl die dritthöchste Spielklasse).


Edit:
Ich hab gerade 'ne Kopie von der Eintrittkarte gefunden.
Das Spiel fand tatsächlich am Karfreitag (7.4.1950) um 15 Uhr statt.
Das Vorspiel (Anstoß um 13.15 Uhr) war ein Meisterschaftsspiel (!!) der Sportfreunde Gladbeck gegen den V.f.B Bielefeld.
Der Eintrittspreis (Stehplatz) für die beiden Spiele betrug sagenhafte 1,- DM.
Wer andern eine Grube gräbt,
hat Dreck am Schuh.

Benutzeravatar
Kurt C Hose
Beiträge: 3
Registriert: 27.01.2016, 10:09
Wohnort: Gladbeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Kurt C Hose »

Ich habe noch ein paar von diesen Sammelbildern. Hier noch eins vom Spiel STV Horst-Emscher - Kickers Offenbach.

Gruß Kurt

Bild
Fußball ist nicht das wichtigste im Leben, es ist das Einzige

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4273
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Adolf Ebert

Beitrag von Prömmel »

Adolf Ebert

Bild

Diplom-Ingenieur Adolf Ebert (Chef der Horster Eisengießerei und Maschinen-Fabrik Ebert & Co.) war Vorsitzender der STV von 1929 bis zu seinem viel zu frühen Tod am 19.12.1934 - im Alter von gerade einmal 36 Jahren.
Wer andern eine Grube gräbt,
hat Dreck am Schuh.

Eagles83
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2021, 20:53

Re: STV Horst Emscher

Beitrag von Eagles83 »

Hallo zusammen,

als Dreikäsehoch war ich zu Regionalligazeiten zu einem Gastspiel von Bayer Uerdingen bei Eintracht Gelsenkirchen, das war 1973, aber ich erinnere mich nicht mehr ob das zum Spiel im Februar oder im September (und somit nach der Fusion mit STV Horst Emscher) war, ich weiss nicht einmal mehr wie das Spiel ausgegangen ist.

Einige Zeit später habe ich angefangen Stadionzeitungen zu Spielen mit Beteiligung von Bayer Uerdingen / KFC Uerdingen zu sammeln und habe mittlerweile fast 2000 verschiedene Ausgaben.

Ich bin ganz begeistert, was hier noch an Wissen zur Eintracht aus der Zeit vorhanden ist und hoffe das mir vielleicht jemand weiterhelfen kann bei einer Frage die ich seit 30 Jahren nicht klären konnte, gab es zu den Heimspielen der Eintracht in der Regionalliga 1971/1972, 1972/1973 und 1973/194 Stadionzeitungen? Hat jemand eine Idee wer das wissen könnte?

Übrigens habe ich die Zeitungsberichte zu den Partien gegen Uerdingen aus der Zeit und eine Eintrittskarte von Eintracht Gelsenkirchen. Bei Uerdingen wurde im Herbst 1973 eine Stadionzeitung eingeführt, in der Saison 1973/1974 gibt es auch eine Ausgabe der Uerdingen Stadionzeitung gegen Eintracht Gelsenkirchen.

Wäre schön wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3261
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: STV Horst Emscher

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Hallo Eagles83, im Jahr 1973 gab es weder im Februar noch im September ein Spiel gegen Uerdingen. Es gab am 25.11.1973 ein Spiel, was 0-1 ausging. Das war nach der Fusion mit STV Horst-Emscher. Vor der Fusion war das letzte Spiel von Eintracht Gelsenkirchen gegen Uerdingen am 03.12.1972, Heimsieg von Eintracht mit 4-2.

https://www.weltfussball.at/teams/eintr ... en/1973/3/

Zu Stadionzeitungen kann ich leider nichts sagen. Wenn einer dazu was weiß, dann unser Prömmel als STV-Experte.

Eagles83
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2021, 20:53

Re: STV Horst Emscher

Beitrag von Eagles83 »

Danke für den Hinweis, das muss ich mir nochmal ansehen, ich habe die Daten von Fussballdaten,de https://www.fussballdaten.de/vereine/ei ... dingen-05/ da schwirren verschiedene Daten durch die Archive :D

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4273
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

SG Eintracht Gelsenkirchen / STV Eintracht Gelsenkirchen-Horst gegen Bayer Uerdingen

Beitrag von Prömmel »

@ Pedder vonne Emscher
Die Termine und die Spielreihenfolge bei weltfussball.at sind definitiv falsch. Die haben für den ersten Spieltag der jeweiligen Saison einen Termin Anfang August genommen und sind dann für die folgenden Spieltage immer genau sieben Tage weiter gegangen. So wurde dann (angeblich) auch Weihnachten oder Silvester gespielt. Und die Saison war dann schon im März beendet. :shock:
Die Ergebnisse der Spiele stimmen allerdings, soweit ich nichts übersehen habe.

@ Eagles83
Erst einmal herzlich willkommen hier im Forum!

Nach meinen Unterlagen gab es in den drei gemeinsamen Spielzeiten von der SG Eintracht Gelsenkirchen (bzw. 1973/74: STV Eintracht Gelsenkirchen-Horst) mit Bayer 05 Uerdingen zwischen den beiden Vereinen folgende Spiele und Ergebnisse:

28.11,1971: SG Eintracht - B. Uerdingen 0:0, Z: 1500
07.05.1972: B. Uerdingen - SG Eintracht 1:0, Z: 4000

17.09.1972: B. Uerdingen - SG Eintracht 5:2, Z: 5000
04.02,1973: SG Eintracht - B. Uerdingen 4:2, Z: 1500

02.09,1973: STV Eintracht - B. Uerdingen 0:1, Z: 2000
03.02.1974: B. Uerdingen - STV Eintracht 8:2, Z: 7000

Ich hätte auch noch die jeweiligen (Anfangs)Aufstellungen, hatte jetzt aber nicht die Zeit, die auch noch zusammen zu stellen. Damit könnte ich aber noch dienen, wenn Du sie benötigst.

Bei welchem Spiel Du 1973 gewesen bist, könnte man eventuell der Eintrittskarte entnehmen. Falls es sich bei dem auf der Karte abgedruckten Stadion um das Fürstenberg-Stadion handelt, muss es die Saison 1973/74 gewesen sein. Ansonsten wäre es vermutlich eine der früheren Spielzeiten gewesen. Aber vielleicht hast Du ja auch noch Erinnerungen an das Stadion?

Ob es Stadionzeitungen von der SG Eintracht bzw der STV Eintracht in der Zeit gab, kann ich nichts sagen. In den Jahren vor der Fusion bin ich nämlich nie bei der Eintracht im Stadion gewesen. Nach der Fusion bin ich zwar ein paar Mal im Fürstenberg-Stadion bei den Heimspielen gewesen. Ich kann mich aber nicht erinnern, dass es damals etwas in der Art gegeben hätte, glaube ich aber auch nicht.
In meiner, allerdings recht kleinen, Sammlung von Stadionzeitungen der STV gibt es erst ab Mitte der 1980er Jahre die ersten Exemplare. Von der Eintracht hab ich noch nie welche (auf dem Markt) gesehen.
Wer andern eine Grube gräbt,
hat Dreck am Schuh.

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4273
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Altes Mannschaftsfoto

Beitrag von Prömmel »

Hier einmal ein altes STV - Mannschaftsfoto (mit Unterschriften von Heinz Frohne und Friedrich "Itze" Sense):

Bild
Quelle: Eigene Sammlung

Auf der Rückseite der Postkarte (ziemlich dünnes Papier) gibt es keine Hinweise auf den Fotografen oder das Entstehungsjahr. Auch fehlen sonstige Angaben wie z.B. den Ort des Spiels. Das Bild dürfte aber wohl 1947 aufgenommen worden sein. Darauf lassen zumindest die Namen der abgebildeten Personen schließen.
In genau dieser Aufstellung haben die Horster allerdings in der (ersten) Oberliga-Saison 1947/48 keinmal gespielt. Vielleicht stammt das Foto von einem Freundschaftsspiel oder sogar von der legendären Schwarzwaldfahrt 1947 des Vereins.
Wer andern eine Grube gräbt,
hat Dreck am Schuh.

Eagles83
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2021, 20:53

Re: STV Horst Emscher

Beitrag von Eagles83 »

Ich hab mir die Eintrittskarte rausgesucht, wie die Erinnerung trügt, es ist eine Erwachsenen Karte vermutlich gab es keine Karten für Kids. Südstadion steht drauf, dann muss das wohl 72/73 gewesen sein - im Feb 73.

Eagles83
Beiträge: 4
Registriert: 11.11.2021, 20:53

Re: STV Horst Emscher

Beitrag von Eagles83 »

Eagles83 hat geschrieben:
21.01.2022, 20:12
Ich hab mir die Eintrittskarte rausgesucht, wie die Erinnerung trügt, es ist eine Erwachsenen Karte vermutlich gab es keine Karten für Kids. Südstadion steht drauf, dann muss das wohl 72/73 gewesen sein - im Feb 73.

Bild

Edit Verwaltung: Hochgeladenes Bild eingefügt

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4273
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

STV Horst Emscher

Beitrag von Prömmel »

Ron Shannon hat geschrieben:
05.04.2022, 14:28
Eine Frage noch an Prömmel: Bist Du früher für STV Horst aktiv gewesen? Ich könnte mal nach alten Zeitungsartikeln graben, wenn ich einen Tipp zu einem Jahrgang bzw. einer Spielzeit bekäme.
Übertragen von hier: viewtopic.php?p=513002#p513002
Prömmel hat geschrieben:
05.04.2022, 23:40
Schonmal danke für das Angebot bezüglich der Artikel über die STV. Darauf werde später (voraussichtlich morgen) gerne zurückkommen. Ich melde mich dazu dann ausführlicher in dem STV-Thread.
@ Ron Shannon
Nochmals schönen Dank für das Angebot.

Da ich als Jugendlicher einen schweren Schaden an meiner Hüfte hatte und damals mehrere Monate flach lag - längere Zeit auch in der Orthopädischen Klinik in Bulmke - durfte ich rund zehn Jahre lang keinen Sport machen, bis auf Schwimmen und Radfahren. Daher war bei mir auch nie was mit Fußballspielen. Ich hatte dazu aber wohl auch kein Talent, wie sich später beim Pöhlen mit Kumpels zeigte.:wink:
Ich bin aber ungefähr ab Ende 1964 viele Jahre recht regelmäßig als Zuschauer im Fürstenbergstadion gewesen und einige Zeit lang auch ziemlich häufig abends am Aschenplatz beim Training unter Heinz Flotho.
Zu einzelnen Aktiven und einigen langjährigen STV-Mitgliedern hatte ich auch immer wieder mal Kontakt, vor allem in meiner Stammkneipe.
Zu Berni Büchner besteht auch immer noch eine Verbindung, zu Werner Jestrzemski auch mal sporadisch, da ich mit seinem (inzwischen allerdings schon verstorbenen) älteren Bruder sehr eng befreundet war.
Ich hab auch schon längere Zeit einiges von der STV in meiner Sammlung zusammengetragen.

Für mich selbst wüsste ich derzeit nicht, welche Zeitungsberichte ich unbedingt suche. Vielleicht fällt mir aber demnächst noch was ein. Dann würde ich mich sicherlich melden und gerne auf Dein Angebot zurückkommen.

Etwas anderes wird aber von einem anderen User seit langem gesucht, nämlich ein Mannschaftsfoto der STV Eintracht aus der Regionalliga-Saison 1973/74, also aus dem ersten Jahr der Fusion.
superstu391 hat geschrieben:
25.01.2012, 20:26
friedhelm hat geschrieben:Bild

Links STV Horst - rechts den Namen des anderen Team kenne ich leider nicht.
Wahnsinns-Fotos friedhelm! :D
Gibt es von o.a. Bild auch das Photo danach, d.h. wo alle in Reih und Glied an der Mittellinie aufgestellt sind? Suche unbedingt und schon lange ein Mannschaftsphoto der Fusions-Truppe aus der Regionaliga West und ich meine, dass diese Mannschaft es sein könnte.
übertragen von hier: viewtopic.php?p=338288#p338288

Es wäre toll, wenn Du so ein Mannschaftsfoto auftreiben könntest. Daran wäre ich auch sehr interessiert.
Wer andern eine Grube gräbt,
hat Dreck am Schuh.

Ron Shannon
Beiträge: 70
Registriert: 04.04.2022, 17:33

Re: STV Horst Emscher

Beitrag von Ron Shannon »

Ich bin zwar kein waschechter Emscher Husare, aber mit meinen Eltern im Alter von zwei Jahren wie so viele Menschen aus dem Emsland ins Ruhrgebiet gezogen, sodass ich das Ruhrgebiet mit all seinen Fußballvereinen im Herzen trage. Im Alter von sechs Jahren hat mich der Fußballsport gepackt. So ließen sich auch einige Derbys mit dem STV Horst-Emscher nicht "vermeiden". Ich habe so etliche Dokumente im Schrank und werde mal sehen, was sich zuur Weitergabe eignet. Es wird aber etwas dauern, da meine Gattin heute Geburtstag feiert...

Antworten