Kinderklinik Gelsenkirchen

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Äko hat geschrieben: Das war´s dann erst mal von hier.
Viele Grüße, Der Äko :winken:
und ich sach ma: Dankefür
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Scheri
Beiträge: 56
Registriert: 06.02.2010, 23:45
Wohnort: Essen

Tunnel

Beitrag von Scheri »

Hier ein aktuelles Bild vom Tunnel. Wer kann mir sagen wo der Tunnel lang ging? Vom Hauptgebäude zur Klinik 3. Aber wo stand die? Gibt es ein Lageplan? Bild

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Etwas rechts und dann geradeaus war Klinik 3.
Dort wo Klinik 3 mal stand ist der Tunnel auch Sichtbar, "noch" jedenfalls - kommt in 2013 auch raus.

Gestern war Jubiläum, war am 23.12.2011 das erste mal auf dem Gelände und hab dadurch die Gelsenkirchener Geschichten gefunden wo ich jetzt genau seit 1 Jahr mit dabei bin. :2thumbs:

Viele Grüße und Frohe Weihnachten :winken:
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Benutzeravatar
Scheri
Beiträge: 56
Registriert: 06.02.2010, 23:45
Wohnort: Essen

Gelsenkirchener Behandlungsmethode

Beitrag von Scheri »

Professor Dr. Ernst August Stemmann war der Leiter der Kinderklinik bis 2008. Er vertrat die "Gelsenkirchner Behandlungsmethode", die besonders erfolgreich bei Neurodemitis war.
Aber sie ist nicht unumstritten.
Es war seine Methode. Er war in ganz Deutschlanf bekannt.
Ich denke, dass die Methode im Begmannsheil nicht weiter Beachtung findet.

Schaffrather38
Beiträge: 2920
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Kinderklinik Gelsenkirchen

Beitrag von Schaffrather38 »

Kinderklinik Rohbauarbeiten 1955

Habe in meinem Baustellenordner
noch etwas aus alten Tagen gefunden.
Es sind 4 Aufnahmen von 1955.
(Eine hatte ich schon mal
hier im Fred am 10.01.2012.eingestellt)

Meine damaligen Arbeitskollegen
(Ich war im 2.Lehrjahr)
Gottlieb und Klaus sind hier an der
Betonmischanlage tätig.
Damals wurde der Beton noch auf der
Baustelle hergestellt.BildBildBildIm Hintergrund sind die Mannschaftsbuden
(Unterkünfte) und die überdachten Einstellplätze
für die Fahrzeuge der dort Beschäftigten zu sehen.
Ein Motorrad wie hier zu sehen,
war damals schon 1. Sahne.
Radfahren war angesagt, auch einige Mopeds
waren schon dabei.
BildBild

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Nabend. Es geht wieder ab hier auf dem Gelände.

Die Firma Heermann ist wieder vor Ort und hat 2 Kettenbagger und eine Walze mitgebracht.

Die ganzen Versorgungstunnel kommen jetzt raus, der rest Keller von Klinik 3 wird verfüllt und an einem kleinen Parkplatz kommt das Pflaster raus - könnte der Parkplatz von den Ärtzen gewesen sein, grob gesagt war er hinter Klinik 3

Ein paar Fotos von heute.

Blick über die große Wiese zum Ehemaligen Hauptgebäude.

Bild

Bild

Sandeinbau Klinik 3

Bild

Der grosse Tunnel ( Hauptgebäude - Klinik 3 ) wird gerade entkernt.

Bild

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Bild

Hier der kleine Parkplatz. Der 3-Achser hat Sand gebracht und nimmt Pflastersteine wieder mit.

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein kleinerer Tunnel wurde schon mal frei gelegt. Er ging von Klinik 2 nach Haus D

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Bild

Bild

Bild

Fläche Haus D

Bild

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Bild

Lkw Nr. 2 kommt mit Sand.

Bild

Bild

Der grosse Tunnel.

Bild

Bild

Der René von der Firma Heermann kümmert sich um die entkernung. :2thumbs:

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Schwer wat los, Lkw Nr. 3 kommt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Viele Grüße :winken:
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Nabend. Update von heute früh.

Bild

Ein Minibagger ist jetzt auch anwesend.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Rutsche konnte auch einer gebrauchen.

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Ebenso ist ein Radlader auch am start.

Bild

Bild

Bild

Der Parkplatzrückbau ist auch abgeschlossen.

Bild

Bild

Der grosse Tunnel wurde auch schon mal grob freigelegt.

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Ein letztes mal hier durch.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Viele Grüße :winken:
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Antworten