Kinderklinik Gelsenkirchen

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Äko hat geschrieben:Mahlzeit.
Ich war gestern auch dem Gelände der Kinderklinik weil ich im Bauforum und für die Abbruchfirma Heermann eine Fotoserie über die Abbrucharbeiten mache.

Das Thema gibt es auch seit gestern im Bauforum :

Abbruch Kinderklinik in Gelsenkirchen

Viele Grüße, Äko
Mahlzeit. Seit heute geht es rund auf dem Gelände :2thumbs:

Bild

Abrollcontainerfahrzeug

Bild

Bild

Bild

Bauzäune werden aufgestellt.

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Bild

Diverse Material / Mannschaftscontainer


Bild

Blick vom Haupteingang zur Einfahrt

Bild

Bild

Haus D wird zuerst Entkernt ( Vorderansicht )

Bild

Rückansicht

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Der 1. Bagger ist vor Ort - Cat 320 C mit Sortiergreifer.


Bild

Grünzeug wird es mal entfernt.

Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Abroller von Gelsendienste bringt nen Deckelcontainer.

Bild

Telelader wird auch angeliefert.

Bild

Bild

Diese Woche schau ich da noch mal vorbei, Viele Grüße :winken:
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

buercop
Beiträge: 226
Registriert: 29.05.2007, 12:41
Wohnort: Buer

Beitrag von buercop »

http://www.radioemscherlippe.de/Lokalna ... 967.0.html

05.01.2012 09:30
Der Brand in der ehemaligen Kinderklinik in Gelsenkirchen-Resse ist vermutlich durch Brandstiftung entstanden.

Das hat uns der Einsatzleiter der Feuerwehr gesagt. Er vermutet, dass Einbrecher das Feuer gelegt haben. Heute sollen Ermittler die genaue Brandursache klären. Das komplette Erdgeschoss der ehemaligen Kinderklinik an der Westerholter Straße hat heute Nacht gebrannt. Verletzt wurde niemand.


Was waren denn das wieder für Deppen?
Gruß, buercop

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

buercop hat geschrieben:http://www.radioemscherlippe.de/Lokalna ... 967.0.html

05.01.2012 09:30
Der Brand in der ehemaligen Kinderklinik in Gelsenkirchen-Resse ist vermutlich durch Brandstiftung entstanden.

Das hat uns der Einsatzleiter der Feuerwehr gesagt. Er vermutet, dass Einbrecher das Feuer gelegt haben. Heute sollen Ermittler die genaue Brandursache klären. Das komplette Erdgeschoss der ehemaligen Kinderklinik an der Westerholter Straße hat heute Nacht gebrannt. Verletzt wurde niemand.


Was waren denn das wieder für Deppen?
Das waren keine Deppen- das waren absolute Vollidioten.


War heute vor Ort und habe Fotos davon.

Entkernung Klinik 4

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Rückansicht Klinik 4

Bild

Bild

Telelader im Einsatz

Bild

Bild

Bild

Sturmschaden

Bild

Der Brandort -- linker Flügel

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Pforte am Haupteingang

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Brand Ort - unglaublich.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die gleiche Stelle - eine Etage über dem Brand.

Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das war´s für heute von hier, Viele Grüße :winken:
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

ich hätte einen Wunsch, wenn der erfüllt werden könnte, wäre es schön:
Im Haupteingang gibt es (oder gab es ?) ein Mosaik


[center]Bild[/center]
hast du ein "anständiges" Foto von ? Meins konnte ich nur durch die Tür knipsen.
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Heinz O. hat geschrieben:ich hätte einen Wunsch, wenn der erfüllt werden könnte, wäre es schön:
Im Haupteingang gibt es (oder gab es ?) ein Mosaik


[center]Bild[/center]
hast du ein "anständiges" Foto von ? Meins konnte ich nur durch die Tür knipsen.
Doch, das gibt es noch.

Könnte aber jetzt leicht schwarz sein wegen dem Brand letzte Nacht von dem ganzen qualm.

Ich fahre da morgen noch mal rum und mache ein paar Fotos davon.

Denn die Zeit wird knapp, so wie ich gerade gehört hab kommt das Haupthaus wohl jetzt zuerst dran mit dem Abbruch - damit da endlich auf dem Gelände ruhe ist.

Denn das Hauptgebäude zieht die Massen an wie ein Magnet.

Viele Grüße :winken:
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Benutzeravatar
GE-Bohren in-GE
† 16. 08. 2014
Beiträge: 1294
Registriert: 10.08.2009, 23:17
Wohnort: GE

Beitrag von GE-Bohren in-GE »

@Äko
Danke für das Festhalten der Situationen und Einstellen der Fotos.
Die Emotionen in den Räumen der vergangenen Jahre kann man nur erahnen.

Es ist mir aufgefallen, das zum Teil die Dachrinnen und Fallrohre fehlen.
Hast Du evtl. mitbekommen, ob diese Teile von der Abbruchfirma abgerissen wurden?
Oder waren zwischen den Feiertagen Langfinger am Werk.
Auch wenn es "nur" Zink ist, aber da kommen schon ein paar Meter zusammen.
Hannes :winken:

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

GE-Bohren in-GE hat geschrieben:@Äko
Danke für das Festhalten der Situationen und Einstellen der Fotos.
Die Emotionen in den Räumen der vergangenen Jahre kann man nur erahnen.

Es ist mir aufgefallen, das zum Teil die Dachrinnen und Fallrohre fehlen.
Hast Du evtl. mitbekommen, ob diese Teile von der Abbruchfirma abgerissen wurden?
Oder waren zwischen den Feiertagen Langfinger am Werk.
Auch wenn es "nur" Zink ist, aber da kommen schon ein paar Meter zusammen.
Hannes :winken:
Nix zu Danken wegen den Fotos, mach es ja gerne :D

Die Dachrinnen und Fallrohre wurden bis jetzt nur an Klinik 4 und Haus D von der Abbruchfirma entfernt.

Das was an anderen Häusern fehlt wurde geklaut.

Und hier noch was von dem Brand aus dem Lokalkompass.

Viele Grüße :winken:
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Äko
Beiträge: 633
Registriert: 24.12.2011, 00:19
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Äko »

Heinz O. hat geschrieben:ich hätte einen Wunsch, wenn der erfüllt werden könnte, wäre es schön:
Im Haupteingang gibt es (oder gab es ?) ein Mosaik


[center]Bild[/center]
hast du ein "anständiges" Foto von ? Meins konnte ich nur durch die Tür knipsen.
War heute noch mal da aber es ist kein Mosaik- ist nur ganz normal auf die Wand gemalt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Viele Grüße :winken:
Ein Dummer denkt das ist so und ein Schlauer denkt das muß so sein.

Antworten