Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
sirboni
Beiträge: 898
Registriert: 08.11.2009, 10:45
Wohnort: 39°N 9°O

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von sirboni »

Bretterbude hat geschrieben:
21.06.2020, 22:51
aber sowas von nach Süden...
Und etwas weiter in Richtung S gleich hinter der Brücke gibts (gabs) einen Bahnhof :?:
Wer Bier trinkt hilft der Landwirtschaft

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 969
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

kam mir doch gleich bekannt vor. Immer wennich morgens hier oben auffen Bismarckturm zur Maloche gehe, komme ich dran vorbei. Achternbergstraße / Mechtenbergstraße. Stimmtsn´t it?

MK
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Benutzeravatar
Bretterbude
Beiträge: 2265
Registriert: 19.09.2007, 22:45
Wohnort: Butendorf

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Bretterbude »

Beides auch nicht. In direkter Nähe der gesuchten Brücke gab es nie einen Bahnhof. Mechtenbergstr / Achternbergstr? Schon sehr nahe dran, aber auch noch nicht südlich genug.

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 969
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

Noch weiter südlich als die von mir genannte Eisenbahnbrücke (Gelsenkirchen --> Essen, über Rotthausen und Kray-Nord) gibt es nicht. Genau unter dieser Brücke beginnt sowohl die Mechtenbergstraße als auch die Achternbergstraße. Und ein Stück ins Grüne hinein liegt mein Arbeitsplatz, der Mechtenberg. Was also liegt noch weiter südlich; in Gelsenkirchen (!)? Die Brücke an der Hattingerstraße ist doch schon Essen, oder? Denn nur die würde noch übrigbleiben.

MK

PS: Die grauen Linien sind die Stadtgrenzen. Die beiden Brücken sind links oben und rechts unten zu sehen.

Bild
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Benutzeravatar
Bretterbude
Beiträge: 2265
Registriert: 19.09.2007, 22:45
Wohnort: Butendorf

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Bretterbude »

Genau diese Brücke zeigt das Bild, über die Hattinger Straße. Nach TIM-Online liegt diese Brücke noch auf Gelsenkirchener Gebiet, unmittelbar südlich der Brücke beginnt die Halterner Straße und somit das Stadtgebiet von Essen.

Kaluschke
Beiträge: 285
Registriert: 30.08.2009, 21:44
Wohnort: Fast immer Bismarck

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Kaluschke »

Bretterbude hat geschrieben:
22.06.2020, 16:15
Genau diese Brücke zeigt das Bild, über die Hattinger Straße. Nach TIM-Online liegt diese Brücke noch auf Gelsenkirchener Gebiet, unmittelbar südlich der Brücke beginnt die Halterner Straße und somit das Stadtgebiet von Essen.
Hallo zusammen,
hinter der Brücke (aus Gelsenkirchener Sicht) steht die Landmarke, die den Grenzpunkt zwischen den drei Städten Bochum, Essen und
Gelsenkirchen markiert. Aber auch gleichtzeitig den Grenzpunkt zwischen den drei Regierungsbezirken Arnsberg, Düsseldorf und
Münster.
Das ist dann auch der südlichste Punkt der Stadt Gelsenkirchen.

Gruß Heiner
Danke, dass Sie mir die Zeit genommen haben.

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2642
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

mehr?

Beitrag von remutus »

Bild
Dem Tode geweiht und mehr als das

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2642
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

mehr Mehr?

Beitrag von remutus »

getzaber
Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15609
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Heinz O. »

könnte Mehr in der Töne Schwellen aus 2017 sein
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2642
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von remutus »

Jau O-Heinz, Du kannst die Möglicheitsform in die Gegenwartsform umformen.
Ausstellungsreihe "Kunst am Baum" - Baumskulptur 25 von Angela Hiß, Düsseldorf - Skulpturenpark im Schloßpark Berge
Die todgeweihte Kastanie hält sich wacker.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15609
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Heinz O. »

nach deinem 2.ten Bild kam mir halt die Erleuchtung. Ich begleite die Bäume ja auch schon ein paar Jahre :wink:
https://www.gelsenkirchener-geschichten ... _Schwellen
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2642
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von remutus »

Im WIKI-Eintrag steht „Stark verottet“, mein Eindruck ist das Gegenteil.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15609
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Heinz O. »

In welcher Straße findet man denn solche Sprüche über den Hauseingängen ?
BildBild
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Bretterbude
Beiträge: 2265
Registriert: 19.09.2007, 22:45
Wohnort: Butendorf

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Bretterbude »

Leider keine Ahnung, aber ich sach ma, in Erle !

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2821
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

In Hassel gibt es auch so eine Kolonie mit Sprüchen über den Hauseingängen. Z. B. Im Eichholz und in der Körnerstraße. Aber da habe ich diese beiden noch nicht gesehen.

Antworten