Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
Marion67
Beiträge: 597
Registriert: 15.04.2013, 19:28

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Marion67 »

Heinz O. hat geschrieben:
22.05.2021, 14:31
also Turmstraße, Hausnr. weiß ich nicht.
:look:

?
Alles zu bezweifeln oder alles zu glauben,
das sind zwei gleichermaßen bequeme Lösungen, denn beide entheben sie uns des Nachdenkens.

Henri Poincaré

H2S04S
Beiträge: 80
Registriert: 05.07.2017, 22:24

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von H2S04S »

Dann sage ich mal Turmstraße 21!

Bleibt gesund und haltet Abstand!

H.S.

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 1056
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

Mechtenbergkraxler hat geschrieben:
22.05.2021, 13:08

Hier zwischendurch mal wieder was Einfacheres.

MK

Bild
Ein Tipp: die Zahlen sind Teil eines Kunstwerks und sind zwischen Rhein-Herne- und Suez-Kanal zu finden.

MK
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 1056
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

Mechtenbergkraxler hat geschrieben:
22.05.2021, 13:08

Hier zwischendurch mal wieder was Einfacheres.

MK

Bild
Die Ziffern sind Teil eines Kunstwerks. Der Künstler (m) hat im Laufe seines Künstlerlebens u.a. den renommierten Villa-Massimo-Preis erhalten. Er gehört nicht zu den Tree-Art-Künstlern, die Gelsenkirchen auch berühmt gemacht haben.

MK
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

obbi
Beiträge: 365
Registriert: 29.03.2009, 19:52
Wohnort: Marl

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von obbi »

Mechtenbergkraxler hat geschrieben:
24.05.2021, 09:59
Mechtenbergkraxler hat geschrieben:
22.05.2021, 13:08

Hier zwischendurch mal wieder was Einfacheres.

MK

Bild
Die Ziffern sind Teil eines Kunstwerks. Der Künstler (m) hat im Laufe seines Künstlerlebens u.a. den renommierten Villa-Massimo-Preis erhalten. Er gehört nicht zu den Tree-Art-Künstlern, die Gelsenkirchen auch berühmt gemacht haben.

MK
Handelt es sich bei dem Künstler um Rolf Glasmeier ?

obbi

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 1056
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

obbi hat geschrieben:
24.05.2021, 12:58

Handelt es sich bei dem Künstler um Rolf Glasmeier ?

obbi
Nö, obwohl der m.W. nach auch mal den Villa-Massimo-Preis erhalten hat. Der Künstler wohnt in der Nähe von Heidelberg. Das hier gesuchte Kunstwerk hat viel mit Gelsenkirchener Geschichte zu tun.

MK
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15955
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Heinz O. »

H2S04S hat geschrieben:
23.05.2021, 01:37
Dann sage ich mal Turmstraße 21!

Bleibt gesund und haltet Abstand!

H.S.
@ Heinz H.: ist die Antwort jetzt richtig ????????
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

obbi
Beiträge: 365
Registriert: 29.03.2009, 19:52
Wohnort: Marl

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von obbi »

Heinz O. hat geschrieben:
24.05.2021, 21:01
H2S04S hat geschrieben:
23.05.2021, 01:37
Dann sage ich mal Turmstraße 21!

Bleibt gesund und haltet Abstand!

H.S.
@ Heinz H.: ist die Antwort jetzt richtig ????????
Wie der Zufall es will, bin ich heute dort vorbeigekommen. Ich kann bestätigen, dass Turmstraße 21 richtig ist.
Ich habe aber noch was anderes bemerkt: Zumindest bezogen auf das erste Bild in dem Heinz H. es noch ein bisschen schwieriger machen wollte indem er die Säule freigestellt hat, wäre auch Tossestr.3 als Antwort richtig gewesen ;-)

Dort gibt es nämlich eine verdrehte Säule ganz ohne Bildbearbeitung

Bild

obbi

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 1056
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

Bild

Man (er,sie,es) muss seine Kunst nicht mögen, aber es ist schon bemerkenswert, dass in Gelsenkirchen ein großformatiges Werk von ihm aufgestellt wurde, der meist in wesentlich illustreren Städten unübersehbar vertreten ist. Vielleicht hilft ja diese erste Vergrößerung weiter.

MK
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 8013
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Heinz H. »

Heinz O. hat geschrieben:
22.05.2021, 14:31
also Turmstraße, Hausnr. weiß ich nicht.
Moin, die Hausnummer stand doch auf dem Foto. :wink:
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 8013
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Heinz H. »

obbi hat geschrieben:
24.05.2021, 23:52

Wie der Zufall es will, bin ich heute dort vorbeigekommen. Ich kann bestätigen, dass Turmstraße 21 richtig ist.
Ich habe aber noch was anderes bemerkt: Zumindest bezogen auf das erste Bild in dem Heinz H. es noch ein bisschen schwieriger machen wollte indem er die Säule freigestellt hat, wäre auch Tossestr.3 als Antwort richtig gewesen ;-)

Dort gibt es nämlich eine verdrehte Säule ganz ohne Bildbearbeitung

Bild

obbi

Möönsch, das wusste ich noch gar nicht. Obwohl, ich hatte das Haus erst kürzlich noch fotografiert... :o

Bild
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 1056
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

Mechtenbergkraxler hat geschrieben:
25.05.2021, 08:29
Bild
Es handelt sich um einen zugegebenermaßen sehr kleinen Blick auf eine ganze Skulpturengruppe des bekannten Künstlers Jürgen Goertz.

Na, immer noch keine Idee, was und wo das sein könnte?

MK
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15955
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Heinz O. »

Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Mechtenbergkraxler
Beiträge: 1056
Registriert: 15.04.2011, 11:17
Wohnort: im Exil

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Mechtenbergkraxler »

und hier noch das Original. Die übrigen Figuren bitte links dazu denken. Wie gesagt, man (er,sie,es) muss die Figuren nicht schön finden. Originell sind sie auf jeden Fall. Vielleicht auch mal ein Anlass, sich im Internet oder auch im Original weitere Werke von Jürgen Goertz anzusehen. Oder - für Nordkanalier - sich in die Altstadt zur Propsteikirche zu begeben, wo dieses Bergbau-Ensemble zu finden ist, zu dem auch noch ein Bergmann (m) und eine hl. Barbara gehören.

MK
Bild
"Der Optimist hat nicht weniger oft unrecht als der Pessimist, aber er lebt froher." (Charlie Rivel, Clown)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15955
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Beitrag von Heinz O. »

Bild
Wo ?
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Antworten