Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Sandberg
Abgemeldet

Beitrag von Sandberg »

Ja, aber seit wann waren den die Klöppers da drin?

Habe auf der Karte von 1823 nachgeschaut
(Sorry ist unscharf)
Bild
hier sah es für mich aus als ob das damals mal zusammenhing.

Ich kann ja mal daneben liegen :wink:
Gruß
Dirk

Rudi
Abgemeldet

Beitrag von Rudi »

Sandberg hat geschrieben:Ja, aber seit wann waren den die Klöppers da drin?

Habe auf der Karte von 1823 nachgeschaut
(Sorry ist unscharf)
Bild
hier sah es für mich aus als ob das damals mal zusammenhing.

Ich kann ja mal daneben liegen :wink:
Gruß
Dirk
Ich kenne natürlich nicht die Katasterblätter von 1823, aber definitiv war das schon 1940 Klöpper. W.Aldenhoff war mein Patenonkel.
Da ich ja, wenn auch mit erheblichem Insiderwissen, das Fotorätsel gelöst stell ich mal eine neue Frage ein.
Bild
Das ist natürlich der Bunker eines Golfplatzes. Die Frage ist aber .. welcher Golfplatz?
Ich kann jetzt schon verraten, dass die Antwort sehr sehr überraschend ist.
Rudi

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Rudi hat geschrieben:welcher Golfplatz?
Ich kann jetzt schon verraten, dass die Antwort sehr sehr überraschend ist.
Der Golfplatz liegt in Westerholt, aber dieser Bunker liegt aufgrund einer Laune der Flurkarten als einer von dreien auf Gelsenkirchener Gebiet, genauer in Eckeresse. ;-)

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

trixexpress hat geschrieben:Lercken ? Muss irgendwo in Hessler sein ???
Bin ein bissel enttäuscht :( war meine Vermutung nicht auch richtig ? :cry:

Benutzeravatar
bostonman
† 16. 10. 2014
Beiträge: 1606
Registriert: 10.09.2007, 17:53
Wohnort: Schalke-Nord

Beitrag von bostonman »

Sandberg hat geschrieben:Jau das ist es. Muß ein überbleibsel von dem "Aldenhof" sein.
Auf dieser Karte ebenfalls von 1823 liegt dort auch noch der Lerckenshof. Da der Name ja auch in der Inschrift auftaucht,könnte es auch dieser sein.(Reine Mutmassung)
Bild
Bild
Karte aus der Festschrift zum 75 Bestehen der evang.Gemeinde Heßler

Babapapa
Abgemeldet

Beitrag von Babapapa »

ach, zu spät...

Loch 2:
Bild

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

@Sandberg : :weapon6:

Rudi
Abgemeldet

Beitrag von Rudi »

pito hat geschrieben:
Rudi hat geschrieben:welcher Golfplatz?
Ich kann jetzt schon verraten, dass die Antwort sehr sehr überraschend ist.
Der Golfplatz liegt in Westerholt, aber dieser Bunker liegt aufgrund einer Laune der Flurkarten als einer von dreien auf Gelsenkirchener Gebiet, genauer in Eckeresse. ;-)
Gewonnen, der Kandidat erhält als preis eine große Familienflasche badedas
Rudi

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Rudi hat geschrieben:... der Kandidat erhält als preis eine große Familienflasche badedas
Danke danke, bin jetzt schon besoffen.

Neues Rätsel:
Das ist möglicherweise schwer zu lösen, wenn man nicht im entsprechenden Stadtteil wohnt, aber da diese schöne große Wandlampe (schätzungsweise 20er - 30er Jahre) recht auffällig ist und an zentraler Stelle zu sehen, frage ich mal: Wo befindet sich diese Lampe?
Bild

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

Bei dir zu Hause ?

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

trixexpress hat geschrieben:Bei dir zu Hause ?
Nee. :lol:

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

Augustastraße ?

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

trixexpress hat geschrieben:Augustastraße ?
Nö. Ratest du?
Die Lampe befindet sich verhältnismäßig innenstadtnah, in der Nähe eines Gebäudes von Josef Franke.

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

Nö, ich rate nicht .... aber diese Fassade hab ich auch auf der Augustastraße gesehen .... Gebäude von Josef Franke ??? Ex-Landeszentralbank, also die Flora ?

salife
Abgemeldet

Beitrag von salife »

Wanner Straße, kurz vor dem Haus, in dem die Galerie ist und in der Nähe des Straßenbahnbetriebs?

Antworten