Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8120
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

Bild

jaujau, nur was war dort vorher zu sehen/zu lesen?

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

kleinegemeine01 hat geschrieben:Bild

jaujau, nur was war dort vorher zu sehen/zu lesen?
Denkmal-Plaketten sehen anders aus....und die Römer-Route geht auch nicht durch Gelsenkirchen, oder?

...eine historische "TÜV-Plakette", vielleicht? 8) :wink:

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Diebels-Alt? :roll:
Interoperabel!

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8120
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

nein
ich meine die 111
da war vorher was anderes zu lesen
ein Gastronomiehinweis oder so

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Ich würd mal sagen, da war vorher eine Diebelswerbung. http://de.wikipedia.org/wiki/Diebels
:prost:

Wolle

Upps, Fuchs war schneller :wink:

Animken
Abgemeldet

Beitrag von Animken »

...na, dann, Prost! 8) :wink:

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8120
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

kleinegemeine01 hat geschrieben:nein
ich meine die 111
da war vorher was anderes zu lesen
ein Gastronomiehinweis oder so
nix Alt
das Nümmerchen meine ich
ich weigere mich einen grünen rotwerd smilie zu posten

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Gibts nochn Tippppp?
Interoperabel!

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4113
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

In dem Haus war ja früher die Gaststätte "Hüller Mühle". Wird wohl damit zusammen hängen.
Aber ob das Reklameschild/Hinweisschild für die Gaststätte dann sooo klein war ?!?!
Kann ich mir zwar irgendwie nicht vorstellen, wär dann aber mal mein Tip.

Edit:
Oder handelte es sich um ein Hinweisschild, mit welchen Kreditkarten (z.B. American Express) man dort bezahlen konnte.
Oder war da vielleicht mal ein Hinweisschild auf die vielen Sterne, die das Restaurant hatte, oder auf nen Eintrag im Michelin ??

Benutzeravatar
Stargate
Redaktion-GG
Beiträge: 2718
Registriert: 06.03.2008, 12:56
Wohnort: Im schönsten Stadtteil

Beitrag von Stargate »

kleinegemeine01 hat geschrieben:Bild

jaujau, nur was war dort vorher zu sehen/zu lesen?
Hier ist die Lösung

Bild
Sternzeit 2020

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8120
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

jippie, danke stargate :klatsch:
bleibt noch die Frage:
war da früher ne Diebels Werbung oder schon immer Frankieheim?

ach so, der Pedder vonne Emma is dran. :grins:

pedder vonne emscher
Abgemeldet

Beitrag von pedder vonne emscher »

Danke KG01, aber ich hab nix aktuelles. Gebe deshalb weiter.

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Bild
Interoperabel!

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8120
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »


Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

pssst... :)
Interoperabel!

Antworten