Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16391
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

jep
#stopthewar
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
GE-Bohren in-GE
† 16. 08. 2014
Beiträge: 1294
Registriert: 10.08.2009, 23:17
Wohnort: GE

Beitrag von GE-Bohren in-GE »

Darf man zwischenzeitlich ein Fotorätsel einstellen, oder muss erst gelöst werden :ka:
Hannes :winken:

Wolf
Beiträge: 1944
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

An WEN geht diese Frage ....................... :?

Benutzeravatar
GE-Bohren in-GE
† 16. 08. 2014
Beiträge: 1294
Registriert: 10.08.2009, 23:17
Wohnort: GE

Beitrag von GE-Bohren in-GE »

An alle Chefs hier.
Kenne noch nicht alle Geflogenheiten bei Euch.
Hannes :winken:

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 877
Registriert: 14.10.2007, 11:45
Wohnort: Berger Feld

Beitrag von Stefan »

Hallo GG'ler,

vielleicht noch ein kleiner Hinweis.

Wer Blumen kauft, hat ihn dort schon gesehen.

Sollte der Hinweis nicht so dolle sein, werde ich lösen, ok?
"Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen."*

*Edward A. Murphy

Wolf
Beiträge: 1944
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Hier ist doch jeder der Chef (koch)

Benutzeravatar
GE-Bohren in-GE
† 16. 08. 2014
Beiträge: 1294
Registriert: 10.08.2009, 23:17
Wohnort: GE

Beitrag von GE-Bohren in-GE »

Habe ich diesen Fingerbaum bei "Herz" auf der Crangerstraße gesehen?
Hannes :winken:

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 877
Registriert: 14.10.2007, 11:45
Wohnort: Berger Feld

Beitrag von Stefan »

Hallo Hannes,

nein, der Baum ist in Resse zu finden.
"Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen."*

*Edward A. Murphy

Benutzeravatar
tulpe
† Leider verstorben
Beiträge: 836
Registriert: 29.09.2008, 17:22

Beitrag von tulpe »

:?: Gärtnerei Melchers in Resse
Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleiben.
Aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie.
(R.W. Emerson)

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 877
Registriert: 14.10.2007, 11:45
Wohnort: Berger Feld

Beitrag von Stefan »

TADAAAAA... :party: :laola: :party:

Der Baum steht auf dem Gelände vom Ostrops Hof (Brauckstr. 34).
In seiner Pracht sieht man ihn, wenn man ihn vom Melchersgelände betrachtet.

Der Nächste bitte...
"Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen."*

*Edward A. Murphy

Benutzeravatar
tulpe
† Leider verstorben
Beiträge: 836
Registriert: 29.09.2008, 17:22

Beitrag von tulpe »

:D ...ich kann ja keine Rätsels; also haut rein (für mich) :!:
Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleiben.
Aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie.
(R.W. Emerson)

Benutzeravatar
greatLMG
Beiträge: 796
Registriert: 14.07.2008, 17:25
Wohnort: Hassel

Beitrag von greatLMG »

Dann mach ich mal wieder eins.

Wo findet man diesen Treppenaufgang?

Bild
www.lg-kennzeichnung.de

Der Profi für Anlagenkennzeichnung.

Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 877
Registriert: 14.10.2007, 11:45
Wohnort: Berger Feld

Beitrag von Stefan »

:?: Ist das der Treppenaufgang vom Amtsgericht Gelsenkirchen :?:
"Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen."*

*Edward A. Murphy

Benutzeravatar
greatLMG
Beiträge: 796
Registriert: 14.07.2008, 17:25
Wohnort: Hassel

Beitrag von greatLMG »

NÖÖÖÖÖÖÖÖ :D
www.lg-kennzeichnung.de

Der Profi für Anlagenkennzeichnung.

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 8185
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Beitrag von Heinz H. »

"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Antworten