Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2827
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Ich habe im Moment nichts Geeignetes. Wer möchte, darf weitermachen.

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2658
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Beitrag von remutus »

BildDer Architekt Josef Franke hat das Haus gebaut, in dessen Garten dieses Kunststück steht. Wie heißt der Künstler? Wie hieß der Bauherr?

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4119
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

Bei dem Kunstwerk handelt es sich um die "Hoffnung" von Wolfgang Sternkopf im Garten des Industrie-Club Friedrich Grillo an der Zeppelinallee.

Für wen das Gebäude damals (1921) gebaut wurde, ob es tatsächlich für Friedrich Grillo war, darüber habe ich (in unserem Wiki) nichts gefunden. Es heißt nur, dass es sich um eine Fabrikantenvilla gehandelt hat.
1. Mai - April vorbei !
(alte Volksweishei)

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Industrie-Club Friedrich Grillo,
Wolfgang Sternkopf:Stahlobjekt" Hoffnung"
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Oh, zu spät :wink:
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2658
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Beitrag von remutus »

Der Bauherr hieß nicht Grillo

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4119
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

Jau, stimmt.
Er hieß Franz Oebecke - hab ich doch im Wiki gefunden. :wink:

Er war aber anscheinend nur der Bauherr. Im Adressbuch von 1927 ist dann als Eigentümer nämlich schon der Kaufmann Julius Goldschmidt verzeichnet.
1. Mai - April vorbei !
(alte Volksweishei)

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2658
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Beitrag von remutus »

:gold:

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4119
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Erker

Beitrag von Prömmel »

Hier mal was Neues - für unsere "Südländer" wohl einfach :
Bild
Wo ist dieser Erker zu sehen ?
1. Mai - April vorbei !
(alte Volksweishei)

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Bochumerstraße

Wolle

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4119
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

No, Sir.
1. Mai - April vorbei !
(alte Volksweishei)

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Markgrafenstraße?
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... rf04_1.jpg
(Die alte Deko gefällt mir irgendwie besser.)
Interoperabel!

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4119
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

Leider konnte ich nicht eher antworten, weil gerade erst nach Hause gekommen bin.

Markgrafenstraße ist natürlich richtg!
Bild
Hier noch ein Blick in die Markgrafenstraße (ungefähr von der Einmündung zur Bochumer Straße).
Bild
as Haus mit dem schönen Erker befindet sich am linken Bildrand.
1. Mai - April vorbei !
(alte Volksweishei)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15623
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

kleine Zusatzinfo: Markgrafenstraße 3/3a, das Haus stammte von Josef Franke und steht auf der Denkmalliste
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Ich habe gerade nix und gebe weiter.
Interoperabel!

Antworten