Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8127
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

Bild

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Beitrag von uwe1904 »

Bretterbude hat geschrieben:Wiesmannstraße (von der Böschung der A42)
könnte vom Blickwinkel her gut hinkommen, aber wo kommt das 60er Schild her?
U

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8127
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

der Heinz O. pennt nun - morgen werden wir bei Kaffee to GG informiert

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Beitrag von uwe1904 »

Ach,

ich glaube, für heute bin ich hier raus. BBs Idee hört sich gut an, ich vermute mal, meine Lösungsidee KSS ist zu weit weg, da passen die Proportionen von Schild und C-Bauten nicht.
Einzig denkbar für mich wäre noch Standort Parallelstr. direkt an der Kreuzung Alfred-Zingler, das 60er Schild wäre dann in der A42-Auffahrt Richtung DU. Aber da gefällt mir eigentlich der Blickwinkel nicht so ganz... :roll:
Ich bin gespannt auf die Lösung oder weitere Tipps von Micha.

Guts Nächtle.
U

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

erst mal freut es mich das ihr bisher so viel Spaß hattet, und ja, Micha braucht seinen Schlaf :wink:

zum Rätsel: alle bisher genannten Straßen sind falsch, die Blickrichtung ist aber auf jeden Fall richtig (ist ja kein Wunder).
Einen größeren Bildausschnitt zeige ich euch nicht, denn das wäre dann viel zu einfach :roll:

Einen Hinweis habe ich aber für euch. Vor ein paar Tagen habe ich im Wiki zu der gesuchten Straße neue Infos geschrieben. Und nun sucht mal schön weiter :D
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Bretterbude
Beiträge: 2266
Registriert: 19.09.2007, 22:45
Wohnort: Butendorf

Beitrag von Bretterbude »

Werkstraße

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4118
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

Jetzt war es ja auch einfach. :wink:

@ Micha
Hasse da auf der Brücke der A-42 gestanden oder bisse auf nen Baukran geklettert ?
1. Mai - April vorbei !
(alte Volksweishei)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

da hat Bretterbude wohl mal im Wiki gestöbert :wink:

@ Prömmel: ne, weder noch, war einfach auffem ehemaligen Gelände der chemischen, das ein paar Meter höher liegt :D
[center]Bild
Bild
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Bretterbude
Beiträge: 2266
Registriert: 19.09.2007, 22:45
Wohnort: Butendorf

Beitrag von Bretterbude »

Gebe frei, vielleicht hat Heinz O. (oder jemand anderes) ja noch so ein schönes kniffliges Ding...

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Standort des Fotografen?[center]Bild[/center]
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Vor dem HSH? :o

Oliver Raitmayr
Beiträge: 1713
Registriert: 14.12.2013, 00:58
Wohnort: Innsbruck

Beitrag von Oliver Raitmayr »

Das müsste doch fast aus dem Haus Von-Oven-Straße 1 geschossen worden sein. Vielleicht aus der "Postbank und Finanzberatung"; zumindest doch aus dem Block.?

Oliver

Benutzeravatar
Bretterbude
Beiträge: 2266
Registriert: 19.09.2007, 22:45
Wohnort: Butendorf

Beitrag von Bretterbude »

brucki hat geschrieben:Vor dem HSH? :o
Brucki müsste Recht haben, Standort genau vor der "runden Ecke" am HSH (Ebertstraße Ecke Vattmannstraße), da wo früher das Wessel-Eck war...
Zuletzt geändert von Bretterbude am 27.11.2015, 18:53, insgesamt 1-mal geändert.

Oliver Raitmayr
Beiträge: 1713
Registriert: 14.12.2013, 00:58
Wohnort: Innsbruck

Beitrag von Oliver Raitmayr »

Könnte stimmen, dann ist es nicht durch Fenster fotografiert, sondern spiegelt sich im Hans-Sachs Haus.

Ist das niedrige Gebäude dann die Targo-Bank?

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Hier das Original.[center]Bild[/center]
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Antworten