Das Foto-Rätsel Gelsenkirchen

Alles, was es sonst noch zu bequatschen und zu begucken gibt.

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Niccolo
Beiträge: 614
Registriert: 14.02.2008, 23:07
Wohnort: Bulmke, Oberscholven

Beitrag von Niccolo »

Standort = Wasserschloss Burg Lüttinghof?

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7829
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Hülfe

Beitrag von Heinz H. »

Buer!
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Scholvener Jung
Beiträge: 1487
Registriert: 11.12.2007, 15:55
Wohnort: Oberscholven

Beitrag von Scholvener Jung »

Auf kein Fall Lüttinghof! Ich glaube schon, daß er in der Bergmannsglück-Siedlung stand.
Hömma!

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7829
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Die Standortfrage

Beitrag von Heinz H. »

Nächster Schritt zur Klärung der Standortfrage

Bild
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

... und ich bin schon wieder beim St. Georg!
Hier ist er :!:
Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15630
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]na gut, ich löse jetzt : Pfefferackerschule (keine Ahnung wie die jetzt evtl. heißt), Pfefferackerstraße / Im Hufschmied[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Babapapa
Abgemeldet

Re: Die Standortfrage

Beitrag von Babapapa »

Heinz H. hat geschrieben:Nächster Schritt zur Klärung der Standortfrage
#

lindenstrassensackgasse rademachersweg, lösung steht aber quasi auf dem bild geschrieben.. ;-)

danke für das rätsel! hat mir gut gefallen!!

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7829
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Zur Standortfrage...

Beitrag von Heinz H. »

@Babapappa,
"Der Kandidat hat 99 Punkte...!" :wink:

BildDer Hinterhof von meinem "freundlichen" Autohaus.

Auf Spurensuche am ehemaligen Bahnübergang an der Lindenstraße bin ich zufällig an diesen Aussichtspunkt gelangt. 8)

Der Torpfosten wurde übrigens als Stativ benutzt.
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Babapapa
Abgemeldet

Re: Zur Standortfrage...

Beitrag von Babapapa »

Heinz H. hat geschrieben: "Der Kandidat hat 99 Punkte...!" :wink:
Yippieh!!

Bild

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

top

postminister
Abgemeldet

Beitrag von postminister »

@babapapa
Möbelhaus Strohmann, Middelicher Straße?

Babapapa
Abgemeldet

Beitrag von Babapapa »

postminister hat geschrieben: Möbelhaus Strohmann, Middelicher Straße?
leider nein.

Bild

postminister
Abgemeldet

Beitrag von postminister »

Kommt mit total bekannt vor. Ein mal versuch ich noch.
Mühle Beckmann in Buer auf der Lindenstrasse.

Babapapa
Abgemeldet

Beitrag von Babapapa »

postminister hat geschrieben: Mühle Beckmann in Buer auf der Lindenstrasse.
rein geographisch biste nun näher dran! ;-)

Benutzeravatar
Tim
Beiträge: 277
Registriert: 04.05.2008, 10:57

Beitrag von Tim »

Also verklinkerter Betonbau
- Betonsichtbänder....
- Patina am Beton
- dreckige Fenster....

Ich tippe einfach mal auf Bergwerk Lippe - vielleicht Schachthalle/Wagenumlauf Schacht 3....

:roll:

Antworten