Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Ämter, Gerichte, Polizei, Feuerwehr, Landesbetriebe, städtische und sonstige öffentliche Dienstleistungen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Golden-Eagle
Beiträge: 111
Registriert: 22.07.2010, 13:03

Beitrag von Golden-Eagle »

Benzin-Depot hat geschrieben:zum Beteiligen reicht vielleicht auch der gute deutsche Einbrecher-Nachwuchs :wink:

http://ruhraktuell.com/gelsenkirchen/po ... berrascht/
*Lach* man kann ja nicht alles in fremde Hände geben.
Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man wirklich drüber lachen.
Zuletzt geändert von Golden-Eagle am 30.01.2016, 16:43, insgesamt 1-mal geändert.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16653
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Golden-Eagle hat geschrieben:*Lach* man kann sich ja nicht alles in fremde Hände geben.
Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man wirklich drüber lachen.
... :P
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Pedda Gogik
Beiträge: 1990
Registriert: 15.07.2014, 17:41
Wohnort: Buer-Centraal

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von Pedda Gogik »

Golden-Eagle hat geschrieben:Verschweigen von Tatsachen ist das Gift an dem unsere Gesellschaft zugrunde geht.
Du versprühst hier dein Gift mitten hinein in dieses Forum, mehr kann ich daraus nicht ersehen.
Was du machst, ist widerwärtig und einseitig.
Im Internet und gerade auch auf Facebook gibt es schon solche Seiten, die grundsätzlich nur auf Straftaten von "ausländisch Aussehenden" aufmerksam machen. Ein rassistisches Pack hat sich dort gefunden und tobt sich aus.
Schreib doch dort und verschone uns mit deinen Erkenntnissen !

von waldbröl
Abgemeldet

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von von waldbröl »

Pedda Gogik hat geschrieben:
Golden-Eagle hat geschrieben:Verschweigen von Tatsachen ist das Gift an dem unsere Gesellschaft zugrunde geht.
Du versprühst hier dein Gift mitten hinein in dieses Forum, mehr kann ich daraus nicht ersehen.
Was du machst, ist widerwärtig und einseitig.
Im Internet und gerade auch auf Facebook gibt es schon solche Seiten, die grundsätzlich nur auf Straftaten von "ausländisch Aussehenden" aufmerksam machen. Ein rassistisches Pack hat sich dort gefunden und tobt sich aus.
Schreib doch dort und verschone uns mit deinen Erkenntnissen !
Hallo, hallo, hallo. Mach mal halblang PG.
Was du hier von dir gibst ist auch nicht ohne. Halt mal schön den Ball flach.
Hier kann jeder seine Meinung äußern und das ist hier geschehen.
Wenn das nicht in dein Weltbild passt, solltest du dich auf Facebook oder wo du dich sonst noch tummelst austoben.

Wolle

Benutzeravatar
Lorbass43
Beiträge: 2064
Registriert: 11.02.2009, 10:49
Wohnort: Früher Scholven - heute Herzogenrath

Beitrag von Lorbass43 »

@Wolle, da muss nicht nur der Ball flachgehalten werden , das ist schon nen Gelben Karton wert.
Wie immer:
Ist das Gras ein Stück gewachsen, frisst’s ein Schaf und sagt, das war’s.“

Golden-Eagle
Beiträge: 111
Registriert: 22.07.2010, 13:03

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von Golden-Eagle »

Pedda Gogik hat geschrieben:
Golden-Eagle hat geschrieben:Verschweigen von Tatsachen ist das Gift an dem unsere Gesellschaft zugrunde geht.
Du versprühst hier dein Gift mitten hinein in dieses Forum, mehr kann ich daraus nicht ersehen.
Was du machst, ist widerwärtig und einseitig.
Im Internet und gerade auch auf Facebook gibt es schon solche Seiten, die grundsätzlich nur auf Straftaten von "ausländisch Aussehenden" aufmerksam machen. Ein rassistisches Pack hat sich dort gefunden und tobt sich aus.
Schreib doch dort und verschone uns mit deinen Erkenntnissen !

Na da schau einer an. Der User Pedda Gogik möchte kräftig denunzieren.

Um es mal in aller Deutlichkeit zu sagen.
Ich habe die Nase voll von Aussagen, wie den Deinen!
Auch die Nazikeule kannst Du wieder einpacken.
Es widert mich an!
Dieses ewige Geschwafel von Rassismus und in die rechte Ecke stellen deinerseits ist unerträglich .

Erst muss man sich hier von einem User "Rüdiger Georg" anhören, das man an einer "kognitiven Wahrnehmungsverzerrung" leidet, was eigentlich dem Ausdruck :"Du hast einen an der Waffel" im allgemeinem Sprachgebrauch wohl am nächsten kommt.

Wenn man sich dann mal auf den eigentlichen Namen dieses Freds hier besinnt und tatsächlich nur noch über Dinge berichtet welche in offiziellen Pressemitteilungen zu finden sind, dann musse man sich Dinge wie Deine geistigen Ergüsse anhören, welche augenscheinlich nur dazu dienen zu provozieren und zu denunzieren.

Es reicht. Jetzt braucht auch keiner von der Verwaltung um die Ecke kommen und mir "Dünnhäutigkeit" vorwerfen, wie bereits in der Vergangenheit einmal geschehen.

Und im Übrigen. Wo und in welchen Plattformen ich meine Meinung äußere, das kannst Du getrost mir selbst überlassen. Das ist mein verbrieftes Grundrecht als Bürger der Bundesrepublik Deutschland.
Deine Erlaubnis benötige ich mit Sicherheit dazu nicht.
Ob es Dir nun paßt, oder nicht.

Ach ja, nebenbei bemerkt:
Was ist aus diesem schönen Forum hier nur geworden?
Jahrelang hab ich mich daran erfreut, die Freude wird leider immer geringer. Schade.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
Pedda Gogik
Beiträge: 1990
Registriert: 15.07.2014, 17:41
Wohnort: Buer-Centraal

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von Pedda Gogik »

Golden-Eagle hat geschrieben:Na da schau einer an. Der User Pedda Gogik möchte kräftig denunzieren.
Ich "denunziere“ hier nicht (… auch so ein Wort …….. ), sondern bringe meinen Unwillen über einseitig herausgepickte Meldungen zum Ausdruck., die m.E. nur noch weiter die Angst vor „den Fremden“ schüren sollen.
Eine mögliche Neutralität nehme ich dir – nach allem, was du bisher zu diesem Thema gepostet hast – nicht mehr ab.

obbi
Beiträge: 338
Registriert: 29.03.2009, 19:52
Wohnort: Marl

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von obbi »

Golden-Eagle hat geschrieben:
Pedda Gogik hat geschrieben:
Golden-Eagle hat geschrieben:Verschweigen von Tatsachen ist das Gift an dem unsere Gesellschaft zugrunde geht.
Du versprühst hier dein Gift mitten hinein in dieses Forum, mehr kann ich daraus nicht ersehen.
Was du machst, ist widerwärtig und einseitig.
Im Internet und gerade auch auf Facebook gibt es schon solche Seiten, die grundsätzlich nur auf Straftaten von "ausländisch Aussehenden" aufmerksam machen. Ein rassistisches Pack hat sich dort gefunden und tobt sich aus.
Schreib doch dort und verschone uns mit deinen Erkenntnissen !

Na da schau einer an. Der User Pedda Gogik möchte kräftig denunzieren.

Um es mal in aller Deutlichkeit zu sagen. [...]

Hallo Goldener Adler,

am 30.01.2016, 16:28 hattest Du versprochen Dich nicht mehr zu äußern sondern nur noch Fakten zu nennen.

Bitte, bitte. Tue es. Du nervst!

obbi
Zuletzt geändert von obbi am 30.01.2016, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.

von waldbröl
Abgemeldet

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von von waldbröl »

Pedda Gogik hat geschrieben:
Golden-Eagle hat geschrieben:Na da schau einer an. Der User Pedda Gogik möchte kräftig denunzieren.
Ich "denunziere“ hier nicht (… auch so ein Wort …….. ), sondern bringe meinen Unwillen über einseitig herausgepickte Meldungen zum Ausdruck., die m.E. nur noch weiter die Angst vor „den Fremden“ schüren sollen.
Eine mögliche Neutralität nehme ich dir – nach allem, was du bisher zu diesem Thema gepostet hast – nicht mehr ab.
Es handelt sich nicht um einseitig herausgepickte Meldungen, sondern es gibt fast keine anderen.
Daß gerade du von Neutralität schreibst, die du anderen absprichst, ist eine der größten Lachnummern die ich je gelesen habe.

Wolle

Golden-Eagle
Beiträge: 111
Registriert: 22.07.2010, 13:03

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von Golden-Eagle »

obbi hat geschrieben:
Hallo Goldener Adler,

am 30.01.2016, 16:28 hattest Du versprochen Dich nicht mehr zu äußern sondern nur noch Fakten zu nennen.

Bitte, bitte. Tue es. Du nervst!

obbi
Ich sagte ich werde mich nicht mehr zum Thema "Flüchtlinge" äußern.
Das werde ich auch weiterhin nicht tun.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16653
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Erkenntnisse über das Wesen der Foren-Kommunikation:

"Wie viele Forenmitglieder braucht man zum Wechseln einer Glühbirne?

Einen, der die Glühbirne auswechselt und im Off-Topic postet, dass sie
ausgewechselt wurde.

14 die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und vorschlagen, wie man die
Birne anders hätte wechseln können.

7 die auf Gefahren beim Wechseln hinweisen

3 die fragen, wozu der Threadstarter überhaupt eine Glühbirne braucht

5 die der Regierung die Schuld daran geben, dass die Glühbirne
durchgebrannt ist

3 die finden, dass es die Opposition auch nicht besser gemacht hätte

1 Irrer der behauptet den Typ gekannt zu haben der die Glühbirne
erfunden hat

8 die auf Tipp- und Grammatikfehler in den vorherigen Beiträgen
hinweisen

12 die den Grammatikfanatikern ihren Hass entgegenschleudern und sie
als arrogante Wichtigtuer beschimpfen

25 die die Rechtschreibfehler in den Hasspostings korrigieren

6 die darüber diskutieren, ob es Glühbirne oder Leuchtkörper heißt.

3 Alt-Forumsmitglieder die wissen, dass die Glühbirnendiskussion vor
zwei Jahren schon mal stattgefunden hat, Leute zitieren, die keiner
mehr kennt, und dem Urheber der Beitragsfolge vorwerfen, das ganze
geklaut zu haben um zu ähnlichem Ruhm zu gelangen wie der Typ damals.

32 die strengstens darauf hinweisen, dass die Glühbirnendiskussion
nicht ins Off-Topic gehört und woanders hätte gepostet werden müssen.

36 die sich über die beste Glühbirnenwechselmethode streiten, wo man
die besten Glühbirnen kaufen kann, welche Glühbirnenmarke am besten
mit der Methode funktioniert und welche Glühbirnen überhaupt
taugen

12 die mit den angeblich untauglichen Glühbirnen prima zurechtkommen
und den Vorpostern vorwerfen, sie seien Händler oder Hersteller, die
im Forum Schleichwerbung betreiben.

5 die den Fans der geschmähten Glühbirnenmarke vorwerfen, sie säßen eh
den ganzen Tag im Dunkeln und hätten daher keine Ahnung von Glühbirnen

3 die darauf hinweisen, dass sie Beleuchter sind und daher genau
wüssten, wovon sie reden.

4 die betonen, wer lesen könne sei klar im Vorteil

2 die wie immer auf die Suchfunktion verweisen

6 die sich über den schlechten Kundenservice in Baumärkten beschweren

2 die behaupten, ihr Baumarktpersonal sei nett und in Amerika sei es
auch nicht besser

11 die darauf hinweisen, dass es ja auch Fachgeschäfte gibt und man
nur das bekäme, wofür man auch bezahlt.

4 die sich in einer Diskussion über die Hitzefestigkeit von
Lampenschirmen verzetteln

13 die darauf hinweisen, das sei nun wirklich OT und man möge doch
bitte einen neuen Thread dafür aufmachen

3 die diese Aufforderung völlig ignorieren

19 die verschiedene Internetadressen posten, wo man geeignete
Glühbirnen anschauen kann

7 die darauf hinweisen, dass die URLs teilweise inkorrekt sind und die
korrigierten Adressen posten

3 die das gleiche schreiben wie ihre Vorposter, mit dem dazueditierten
Satz
"Oh, du warst schneller "

2 die in wüste Beschimpfungen ausbrechen, weil sie das vorherige
Posting als Angriff missverstanden haben

22 die die längsten Postings komplett zitieren, mit dem Zusatz "Volle
Zustimmung!"

7 deren Postings nur aus obszönen Smileys bestehen

9 die sich unter Trollnicks einloggen und über die Kommentare ihrer
erklärten Lieblingsforumsfeinde hermachen um die Gunst der Stunde zu
nutzen, sie zu diskreditieren.

4 Freunde und Sympathisanten der angegriffenen Mitglieder, die die
Trolle als feiges Pack bezeichnen das nicht den Mut hat, sich zu
erkennen zu geben und Vermutungen darüber äußern, wer das jetzt
geschrieben haben könnte.

8 die innerhalb von 1 Stunde 50 Beiträge posten. Alle vertreten zwar
die gleichen Meinungen, reden aber die ganze Zeit aneinander vorbei
und antworten sehr klug, obwohl sie sich die ganze Zeit zu fragen
scheinen, wie das Gesagte jetzt eigentlich gemeint ist.

7 die nur durch die große Zahl der Postings auf die Diskussion
aufmerksam geworden sind und von der Beitragsfolge gerade mal die
letzten zwei Kommentare gelesen haben, um sich jetzt richtig ins Zeug
zu legen, weil sie sich unbedingt an einer hitzigen Debatte beteiligen
wollen.

9 die den 7 Vorherigen erklären dass das alles entweder schon gesagt
oder hinreichend widerlegt wurde

einer, der ein überbreites Bild seiner Glühbirne einstellt, so dass
man von nun an horizontal scrollen muss, um die Texte zu lesen

3 die fragen, wie man denn Bilder einstellen kann

5 die auf die FAQ hinweisen und darum bitten, beim Thema zu bleiben

2 Newbies, die die Löschung Ihres Accounts verlangen, weil dies ein
blödes Forum sei

8 die die frustrierten Newbies umstimmen wollen

2 die das Gebaren hier eines Kindergartens als würdig befinden weil
hier überhaupt niemand Plan davon zu haben scheint, worum es denn
eigentlich geht

7 die beschließen, aus der Diskussion auszusteigen, da das "Niveau
jetzt zu niedrig" sei

3 die hämisch darauf hinweisen, dass den 7 das Niveau immer dann zu
niedrig wird, wenn ihnen die Argumente ausgehen

3 die Darauf hinweisen das man besser Energiesparlampen benutzt

Ein user der darauf hinweist, das es das LEUCHTMITTEL heißt, sein Meister hat immer gesagt es gibt kein elektrisches Obst *gg*

und 1 user, der den Thread nach 6 Monaten wieder ausgräbt, damit alles
von vorne losgeht....!"

Diese "Erkenntnisse" findet man seit wenigstens 10 Jahren in diversen Foren.
Gefunden habe ich das aktuell hier:
Quelle: http://comiczeichenkurs.de/index.php?pa ... #post44055

Warum sollte es bei uns anders sein? :wink:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15623
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von Heinz O. »

Golden-Eagle hat geschrieben: Und im Übrigen. Wo und in welchen Plattformen ich meine Meinung äußere, das kannst Du getrost mir selbst überlassen. Das ist mein verbrieftes Grundrecht als Bürger der Bundesrepublik Deutschland.
Deine Erlaubnis benötige ich mit Sicherheit dazu nicht.
Ob es Dir nun paßt, oder nicht.
jau, da hasse recht. Allerdings hat der Plattformbetreiber auch das Recht (nicht das Grundrecht, das sieht in der Internetwelt nämlich anders aus) seine Meinung zu äußern und er hat das Recht zu entscheiden wer was auf seiner Plattform schreiben darf.
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Was sagt uns das jetzt?
Naja, es ist halt in jedem Forum ähnlich wie hier.
Aber hier mal eine Erklärung zur Glühbirne, die in dieser netten Aufzählung von Postings lange behandelt wurde und was wahrscheinlich die wenigsten wußten.
Die sogenannte Glühbirne ist eine Glühlampe. Glühlampen sind Leuchtmittel und unterlagen von 1909 der Leuchtmittelsteuer bis diese Steuer 1993 abgeschafft wurde.
Will heißen, jeder der bis dahin eine Glühlampe kaufte, zahlte gleichzeitig eine Leuchtmittelsteuer.
Danach sind die Leuchtmittel aber nicht billiger geworden.
Beispiel : Ich fuhr nach Östereich in Urlaub, an meinem Auto geht die Scheinwerferbirne
kaputt und lasse mir dort eine Neue einbauen. Ich fahre zurück nach Deutschland, an der Grenze mußte ich lt. Steuergestz dieses anmelden und die Leuchtmittelsteuer und die Eust entrichten.
Machte natürlich keiner.
Wenn ich mich recht entsinne, hab ich vor 35 Jahren im Studium beim Zoll gelernt, dass das für Signallampen, sprich Blinkerbirne nicht galt.

Wolle

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16629
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von zuzu »

Golden-Eagle hat geschrieben: Ach ja, nebenbei bemerkt:
Was ist aus diesem schönen Forum hier nur geworden?
Jahrelang hab ich mich daran erfreut, die Freude wird leider immer geringer. Schade.
Das Forum besteht aus so vielen Freds. Guck doch mal woanders hin. Und nicht nur hier rein!
Zuzu

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Und weiter geht's....

Beitrag von brucki »

zuzu hat geschrieben:
Golden-Eagle hat geschrieben: Ach ja, nebenbei bemerkt:
Was ist aus diesem schönen Forum hier nur geworden?
Jahrelang hab ich mich daran erfreut, die Freude wird leider immer geringer. Schade.
Das Forum besteht aus so vielen Freds. Guck doch mal woanders hin. Und nicht nur hier rein!

Und (so ganz grundsätzlich): nicht nur auf die anderen warten, sondern auch mal selbst was "los machen"... :o

Antworten