Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Ämter, Gerichte, Polizei, Feuerwehr, Landesbetriebe, städtische und sonstige öffentliche Dienstleistungen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
jaberwocky
Beiträge: 147
Registriert: 09.12.2008, 20:25
Wohnort: Gelsenk-Horst

Beitrag von jaberwocky »

Wann reagiert die Politik auf diese Zustände?
Wenn der erste Polizist erstochen wird?
Unfassbar ....
Unsere Grundordnung wird von diesen Leuten missachtet und mit Füssen getreten
Und das grün /linke Gutmenschentum nickt wahrscheinlich noch
zustimmend .
Aufwachen!!!!!
Unsere liberale .und friedliche Gesellschaft ist in massiver Gefahr!!!!!!

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2650
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Beitrag von remutus »

Du trägst Deinen Forennamen zurecht.

Benutzeravatar
jaberwocky
Beiträge: 147
Registriert: 09.12.2008, 20:25
Wohnort: Gelsenk-Horst

Beitrag von jaberwocky »

Nur das dieser ,welchen du meinst mit zwei b geschrieben wird
:wink:

heen
Beiträge: 249
Registriert: 23.07.2018, 10:10
Wohnort: GE-Scholven

Beitrag von heen »

@jaberwocky
Kann es sein, dass es dir recht gewesen wäre wenn ein Polizist erstochen werden würde?
Hast du öfter so seltsame Fantasien?
Ich bitte um Aufklärung.

Benutzeravatar
awg
Beiträge: 173
Registriert: 21.02.2009, 12:46
Wohnort: Horst, Erle, jetzt Schwerte

Beitrag von awg »

Wie sagte mir doch unlängst ein Freund mit türkischen Wurzeln:

Ihr Deutschen seid so herrlich naiv. Der Kriminalität und der Respektlosigkeit könntet ihr ganz schnell Herr werden. Weist Straftäter unverzüglich aus - incl. Verwandschaft bis 2. Grades. Dann regeln das die Familienoberhäupter für euch. Zitat Ende

Geht natürlich nicht im Rechtsstaat - aber so wie es jetzt ist kann es auch nicht sein und bleiben.
Carpe Diem - nutze (lebe) den Tag .... und liebe das Leben
ich würde mich ja gerne geistig mit Ihnen duellieren, aber ich sehe Sie sind unbewaffnet

Knolte
Abgemeldet

Beitrag von Knolte »

awg hat geschrieben: Weist Straftäter unverzüglich aus - incl. Verwandschaft bis 2. Grades.
Geht natürlich nicht im Rechtsstaat
Warum geht das nicht?
Ach ja,wir sind ja naiv,hab Ich glatt vergessen.

Aber am besten nicht darüber hier reden,ist nicht so erwünscht.
Hier freut man sich aufs bunte Deutschland.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15615
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Knolte, sehen wir uns morgen in der City ?



...aber ich denke eher nicht: ich werde mich dann in der Mitte aufhalten, und du kommst dann wohl eher von Rechts...
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Pedda Gogik
Beiträge: 1990
Registriert: 15.07.2014, 17:41
Wohnort: Buer-Centraal

Beitrag von Pedda Gogik »

Knolte, du als AfD-Mann scheinst das StGB auch nur als Fake-News zu begreifen. Lies doch mal nach, ob du dort etwas über Sippenhaft findest. Du hast doch Zeit. :wink:

Benutzeravatar
devo
Beiträge: 690
Registriert: 18.05.2015, 11:48
Wohnort: Berger Feld/Erle/Buer/Gelsenkirchen/ NRW/Deutschland/Europa/Welt

Beitrag von devo »

@ Pedda Gogik
@ Heinz O.

knolte meint , er wäre bei GG geeenau richtig. Begrüssen wir ihn doch morgen auf dem Heinrich-König Platz, oder meint ihr - kann ich mir gar nicht vorstellen - er wäre etwa auf dem Bahnhofsvorplatz zu finden ?
Wenn ein Arzt dem Sarg seines Patienten hinterher geht, ist es wohl die einzige Gelegenheit, bei der die Ursache der Wirkung folgt ( frei nach Voltaire )

heen
Beiträge: 249
Registriert: 23.07.2018, 10:10
Wohnort: GE-Scholven

Beitrag von heen »

awg hat geschrieben:Wie sagte mir doch unlängst ein Freund mit türkischen Wurzeln: ...
Spätestens wenn in seiner Familie einer als Kaugummiautomatenknacker auffällt findet er die Idee auch doof.
awg hat geschrieben:Geht natürlich nicht im Rechtsstaat - aber so wie es jetzt ist kann es auch nicht sein und bleiben.
Dann mit Mitteln des Rechtsstaat: nerven, stören und streng reagieren. Braucht etwas Zeit aber funktioniert.
Beharrlichkeit führt auch ans Ziel.



Knolte hat geschrieben:Warum geht das nicht?
Das scheitert an den biodeutschen Ganoven. Wohin soll man die ausweisen? Auf eine Eisscholle vor Neuschwabenland?

Knolte
Abgemeldet

Beitrag von Knolte »

devo hat geschrieben:@ Pedda Gogik
@ Heinz O.

knolte meint , er wäre bei GG geeenau richtig. Begrüssen wir ihn doch morgen auf dem Heinrich-König Platz, oder meint ihr - kann ich mir gar nicht vorstellen - er wäre etwa auf dem Bahnhofsvorplatz zu finden ?
:breit:
Ach komm schon,mach dich hier mal nicht lächerlich.
Was soll Ich denn da?
Ich hab aber gelesen,ihr macht öfters mal ein Forumstreffen.
Das wär doch was für uns beide,oder nicht?

Knolte
Abgemeldet

Beitrag von Knolte »

Pedda Gogik hat geschrieben:Knolte, du als AfD-Mann scheinst das StGB auch nur als Fake-News zu begreifen. Lies doch mal nach, ob du dort etwas über Sippenhaft findest. Du hast doch Zeit. :wink:
Als wenn das ein Problem wäre.
Wird im AlgII doch schon seit langem so gehandhabt.
Da nennt sich das "Bedarfsgemeinschaft"

Also habt ihr damit doch gar kein Problem im Grunde,oder?

Knolte
Abgemeldet

Beitrag von Knolte »

Heinz O. hat geschrieben:Knolte, sehen wir uns morgen in der City ?



...aber ich denke eher nicht: ich werde mich dann in der Mitte aufhalten, und du kommst dann wohl eher von Rechts...
Hmm,Ich dachte ihr mögt pauschalisierte Seitenhiebe nicht so?
Aaach klar,nur wenn sie von links kommen,schon kapiert.

Aber weisste was?
is mir latte!

Benutzeravatar
devo
Beiträge: 690
Registriert: 18.05.2015, 11:48
Wohnort: Berger Feld/Erle/Buer/Gelsenkirchen/ NRW/Deutschland/Europa/Welt

Beitrag von devo »

Knolte hat geschrieben:
devo hat geschrieben:@ Pedda Gogik
@ Heinz O.

knolte meint , er wäre bei GG geeenau richtig. Begrüssen wir ihn doch morgen auf dem Heinrich-König Platz, oder meint ihr - kann ich mir gar nicht vorstellen - er wäre etwa auf dem Bahnhofsvorplatz zu finden ?
:breit:
Ach komm schon,mach dich hier mal nicht lächerlich.
Was soll Ich denn da?
Ich hab aber gelesen,ihr macht öfters mal ein Forumstreffen.
Das wär doch was für uns beide,oder nicht?
Unbedingt; wenn Du dich einloggst, haste die Adresse.
Wenn ein Arzt dem Sarg seines Patienten hinterher geht, ist es wohl die einzige Gelegenheit, bei der die Ursache der Wirkung folgt ( frei nach Voltaire )

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15615
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Knolte hat geschrieben: Aber weisste was?
is mir latte!
na da sind wir ja endlich mal einer Meinung
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Antworten