Sisyphos Tag und Nacht - Polizeialltag - Gefährliches GE?

Ämter, Gerichte, Polizei, Feuerwehr, Landesbetriebe, städtische und sonstige öffentliche Dienstleistungen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
tulpe
Beiträge: 836
Registriert: 29.09.2008, 17:22

Beitrag von tulpe »

:? @ omopitz
Muß ich einfach fragen: Hasse irgendwie en Frauentrauma?
Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleiben.
Aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie.
(R.W. Emerson)

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

Ich finde es liegt nicht am geschlecht wie jemand autofährt

Gibt frauen die gut fahren, gibt frauen die nicht gut fahren

Gibt Männer die gut fahren, gibt Männer die nicht gut fahren

Es liegt also nicht am geschlecht wie wer fährt

Auch kenne ich genug männer welche nicht rückwärtz einparken können, um dieses vorurteil mal auszuräumen

arnold
Beiträge: 218
Registriert: 05.02.2008, 23:39

Beitrag von arnold »

Vollkommen richtig!
Dafür gibts ne Menge Frauen, die sogar vorwärts einparken können!

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

Ist von euch auch jemand heute nacht geweckt worden, ich war schon tief am schlafen als ich durch einen hubschrauber geweckt wurde der ca 1 std lang über schalke geflogen ist, wie ich heute im Presseportal lesen konnte wurde nach mehreren personen gefahndet.

Hier der besagte artikel

http://www.presseportal.de/polizeipress ... irchen/rss

Babapapa
Abgemeldet

Beitrag von Babapapa »

Stadtgarten hat geschrieben: Auch kenne ich genug männer welche nicht rückwärtz einparken können, um dieses vorurteil mal auszuräumen
seine feminine ader sollte man als mann schon mal ausleben! ;-)

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

Babapapa hat geschrieben:
Stadtgarten hat geschrieben: Auch kenne ich genug männer welche nicht rückwärtz einparken können, um dieses vorurteil mal auszuräumen
seine feminine ader sollte man als mann schon mal ausleben! ;-)
da haste recht

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1552
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Beitrag von -Locke- »

Vor ein paar Tagen war ein Polizeieinsatz bei Lidl, Ückendorfer Straße... morgens um 6.00 Uhr und gezückter Pistole.... :shock:
Ich find unter den Pressemitteilungen nix.

Benutzeravatar
Lupo Curtius
Mitglied Verwaltung und Moderator WIKI
Beiträge: 5255
Registriert: 05.12.2008, 18:53
Wohnort: 45896
Kontaktdaten:

Beitrag von Lupo Curtius »

-Locke- hat geschrieben:Vor ein paar Tagen war ein Polizeieinsatz bei Lidl, Ückendorfer Straße... morgens um 6.00 Uhr und gezückter Pistole.... :shock:
Ich find unter den Pressemitteilungen nix.
meinste das hier: http://www.presseportal.de/polizeipress ... 56/1570513 :?:
8)

Das Gelsenkirchenlexikon zum Mitmachen: WIKI der Gelsenkirchener Geschichten
Wir suchen noch Helfer - warum machst Du nicht mit?

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1552
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Beitrag von -Locke- »

Jooo, das wird es sein... Ich hatte die Information, dass es in der letzten Woche war. :oops:
Danke!

Benutzeravatar
Lupo Curtius
Mitglied Verwaltung und Moderator WIKI
Beiträge: 5255
Registriert: 05.12.2008, 18:53
Wohnort: 45896
Kontaktdaten:

Beitrag von Lupo Curtius »

die Zeit vergeht viel zu schnell :wink:
8)

Das Gelsenkirchenlexikon zum Mitmachen: WIKI der Gelsenkirchener Geschichten
Wir suchen noch Helfer - warum machst Du nicht mit?

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

polizei klärt Raubstraftaten auf, die Täter schlossen mit den papieren der Opfer Verträge (Handy) ab.

presseportal bericht

http://www.presseportal.de/polizeipress ... irchen/rss

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

In einer Wohnung in Gelsenkirchen wurden 2 Männer tot aufgefunden, die Polizei geht von einem SUIZID der beiden aus.

Hier wieboldtv
http://wieboldtv.de/pageID_9574948.html

Benutzeravatar
Saubermann
Beiträge: 1286
Registriert: 28.10.2008, 08:22
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Die Polizei für den Bürger!

Beitrag von Saubermann »

Aus dem Presseportal von "Ich habe gehört!"


Nach nicht bestätigten Meldungen aus Pressekreisen soll die POLIZEI in Gelsenkirchen
jetzt über ein Messgerät verfügen, das in der Vorbeifahrt das Kennzeichen auf Auffälligkeiten
(Abmeldung, gestohlenes Fahrzeug oder Kennzeichen, fehlender Versicherungsschutz, Halter ohne Fahrerlaubnis)
überprüft, die Reifenprofiltiefe abcheckt und die DB-Zahl misst.
Weiterhin wird ein Foto vom Fahrzeug einschließlich Fahrzeugführer gefertigt.
Der ADAC soll bereits rechtliche Schritte angekündigt haben.
Ab und zu drehe ich mich abrupt um, nur um zu kontrollieren, was mir alles am A...rsch vorbeigeht!
:2thumbs:

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16651
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Die Polizei für den Bürger!

Beitrag von Benzin-Depot »

Saubermann hat geschrieben:...Nach nicht bestätigten Meldungen aus Pressekreisen soll die POLIZEI in Gelsenkirchen
jetzt über ein Messgerät verfügen, das in der Vorbeifahrt das Kennzeichen auf Auffälligkeiten
(Abmeldung, gestohlenes Fahrzeug oder Kennzeichen, fehlender Versicherungsschutz, Halter ohne Fahrerlaubnis)
überprüft, die Reifenprofiltiefe abcheckt und die DB-Zahl misst...
Es handelt sich hier um das RST-AA 1.42010. Das Gerät ist ist zwar vom Hersteller für eine Erfassung der oben beschrieben Daten konzipiert, bislang aber wegen möglicher Strahlenbelastungen (Hochfrequenz-Immissionen) noch nicht in allen Bundesländern zugelassen.
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Ex-Ückendorfer
Beiträge: 391
Registriert: 06.04.2009, 11:38
Kontaktdaten:

Beitrag von Ex-Ückendorfer »

Also bitte Leute, da ist vor dem Bundesverfassungsgericht nach wie vor eine Klage diesbezüglich anhängig.

Wer also ein "Knöllchen" aufgrund einer derartigen Messung wegen einer der o.g. Tatbestände bekommen hat: Unbedingt Eispruch einlegen!
Toleranz ist keine Einbahnstraße

Antworten