Was machen eigentlich die bemalten Pferde...

Maler, Bildhauer, Fluxus ...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Heinz
Abgemeldet

Die letzten Einhörner

Beitrag von Heinz »

Man kann es auf den Bildern ja nicht so recht erkennen, aber könnte es sich nicht auch um den Freudengesang der letzten Einhörner gehandelt haben als sich zufällig dort trafen und erkannten, dass sie weder allein noch die letzten sind?

Oder um Fahrzeuge einer Fluchthilfe-Bande?
Oder um die trojanischen JVA-Pferde?

Bunte Grubenpferde? :roll:
Ich gehe da mal demnächst hin und überprüfe das! 8)

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

sind zwar keine Pferde, aber auch Tierisch gut
Bild
Zuletzt geändert von wespe171 am 03.04.2007, 20:38, insgesamt 1-mal geändert.

Gast
Abgemeldet

Beitrag von Gast »

Ein weiteres Pferd.Hier in der Markthalle Buer
Bild

Benutzeravatar
Ego-Uecke
† 17. 10. 2019, War Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 11936
Registriert: 24.02.2007, 10:43
Wohnort: Gelsenkirchen-Ückendorf

Pferde

Beitrag von Ego-Uecke »

Zwei Pferde stehen bei der "Unverwechsel-Bar", Restaurant bei den Malakowtürmen Zeche Holland, Ückendorfer Straße, kurz vor Stadtgrenze Wattenscheid.
Ein Pferd steht bei einem Künstler nahe der Kreuzung Ostpreußenstrasse/Bergmannstrasse/Hofstrasse.

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Falls ihr immer noch das Markthallen-Pferd sucht...

Bild

Schalke hat gewonnen!

:wink:

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

Fuchs hat geschrieben:Falls ihr immer noch das Markthallen-Pferd sucht...

Bild

Schalke hat gewonnen!

:wink:
das kommt davon wenn man nich na oben guckt, stimmt, tausendmal dran vorbeigelascht, nie gesehen.

SPITZENREITER
Zuletzt geändert von wespe171 am 07.04.2007, 20:31, insgesamt 1-mal geändert.

tiborplanet_de
Abgemeldet

Beitrag von tiborplanet_de »

Hallo,
ein weiteres Pferd in der Mayerschen in der Innenstadt(obere Etage)

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Bild

Zwei von den Gäulen haben sich als Rinder verkleidet,und stehen in Resse :lol:
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

"...Was machen eigentlich die bemalten Pferde..."

Also, die von Detlef geknipsten machen jedenfalls: "Muuuuuuuuh..."

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

:lol:

In welche Stadt gehören die Kühe? Es gab diese Figurenprojekte ja nicht nur bei uns. In Dortmund stehen überall geflügelte Nashörner und in Hamm sind es bunte Elefanten.

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

pito hat geschrieben::lol:

In welche Stadt gehören die Kühe? Es gab diese Figurenprojekte ja nicht nur bei uns. In Dortmund stehen überall geflügelte Nashörner und in Hamm sind es bunte Elefanten.
Pito
Die stehen in Resse auf einem Hofladen,mit Restaurant und anderen Sachen.
Neben gibts ne Disco ,mit wandschmuck,den ich dir geknipst habe.
Ich glaube es war die Middellicher Str.

detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Der Laden mitti Kühe nennt sich "Der Wolterhof" ...

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

wenn ich wüßte wo die ganzen Gäule stehen würd ich mich bereit erklären sie alle zu knipsen und dann hier reinstellen. Also Infos wo, einfach her damit.
bin morgen in Buer,da fang ich einfach mal an.
Zuletzt geändert von wespe171 am 07.04.2007, 20:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Immer im Dienst der Sache unterwegs, unser gelb-schwarzes Stacheltier.

Das finde ich tofte, wespe171 :2thumbs:


:roll: Hoffentlich tauchen nicht welche im Ausland auf. Obwohl: Dann packen wir die Reisepferde in den "Gelsenkirchener unterwegs"-Strang... :wink:

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 144
Registriert: 21.03.2007, 14:23
Wohnort: Bulmke
Kontaktdaten:

Beitrag von Raven »

zwei stehen auf dem Gelände der Zeche Holland 1/2 (Restaurant Unverwechselbar)

die silberne Pferde (Blattversilbert) haben meine Koleginnen und ich großgezogen und immer wieder mal zur Pflege (man die Futtern was weg :D)
Gruß Rainer

Antworten