Was machen eigentlich die bemalten Pferde...

Maler, Bildhauer, Fluxus ...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15626
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Prömmel hat geschrieben: Wenn Heinz O. jetzt wieder sagt, dass das kein Original ist, dann weiß ich auch nicht mehr !! :( :shock:
Dat is ja sowat von Original, Originaler hattet nie gegeben :wink:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4120
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

Vor ein paar Tagen hab' ich mir bei einem Internet-Buchhändler das Buch (auf-GE-zäumt - Kunst in der City) für sage und schreibe 99 Cent geschnappt. Die Erhaltung war angegeben mit "gebraucht - sehr gut".

Heute hab' ich es bekommen. Das Buch war zwar nicht mehr eingeschweißt, aber es sind keinerlei Gebrauchsspuren zu erkennen. Die Erhaltung ist perfekt. :D :D :D

Jetzt kann ich mir in aller Ruhe mal alle Zossen zu Gemüte führen. :lol:

Prömmel


PS: Bei 'nem anderen Händler hab ich noch ein Buch für ungefähr drei Euronen bekommen (einschließlich Versand). Das müsste irgendwann in der nächsten Woche ankommen. Hoffentlich ist es auch so gut erhalten.
Dann hab' ich sogar noch eins zum Verschenken - hab' da auch schon jemand (sammelt fast alles, was mit Pferden zu tun hat) im Sinn.

Benutzeravatar
uweka
Beiträge: 354
Registriert: 25.03.2007, 17:16
Wohnort: Resser-Mark, Bulmke, Buer, Schalke, z.Zt. Vest

Beitrag von uweka »

Ey Prömmel,
kumma ob der dabei is???

Bild

oder der???
Bild

oder der???
Bild

Gruß
Kein AKW in der Robergstraße.
Es wird nicht immer ein Weg draus, wenn sich mal wer mit der Planierraupe verfährt.

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4120
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Beitrag von Prömmel »

Ey uweka, wollze mich ver(pferde)äppeln ?

Müssen wohl die Pferde 128, 129 und 130 sein.
Ach, Mist, gibbet ja wohl nur 125 - steet jenfalz so in den Schmöker drin. Wo hasse die Bilders denn gemacht? Auffe Equitana?

Den Zossen aus Beckhausen vonne vorige Seite happich aba aunich innet Buch gefunden. Hatter Heinz O wohl doch recht gehappt. Müssen da wohl paa Kunstfälschers am Werk gewesn sain.

Prömmel

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15626
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Haus Hamm Straße in Schaffrath
Bild

ist aber auch kein Original Pferd
:cry: [/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Wer kennt denn noch den Standort aller Original-Pferde?
Manche werden übermalt sein.
So wie wohl auch dieses, gesehen in RE, Akkoallee:
BildBild
Das Beste kommt noch................; paßt auch in den S04 Fred :)

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

oder dieses hier.
In Marl, Frentruper Str.Bild
bemarlt

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

auch mehrfach übermalt.
Scholven, Buddestr. 24, KindergartenBild

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7821
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Beitrag von Heinz H. »

Bei dem Zossen handelt es sich offenbar um ein Niederflurmodell. :lol: :wink:
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2827
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Es steht ein Pferd auf dem Flur

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Am Bugapark
Bild
wurde auch schon von Detlef und Heinz O. hier eingestellt.

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

hammwa ?
Gesehen in Bülse, Schlanger Str.Bild

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Mittlerweile scheinen (fast) alle Pferde übermalt zu sein, bzw der Standort hat sich geändert.
Gesehen in Bismarck.
Bild

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8129
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

Heute erzählte mir wer, daß Polizisten die ehemalige Kaiserau betraten - mit Handschuhen, also wohl so Arzthandschuhe, sollen auch recht viele Polizisten vor Ort gewesen sein.

Wat da nun wirklich so los war weiß ich nicht, aber den Umstand, dat ich über den GG Wiki Kaiserau thematisch passenden link beim Nachstöbern über die Kaiserau zu dem bemalten Pferde Fred komme finde ich erheiternd :)

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15626
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

kg01, danke für den Hinweiß der jetzt geändert ist.

liegt vermutlich daran das eine Freds verschwunden/verschoben/zusammengelegt wurden
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8129
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

latte woran es lag - mein Papa hätte Freude gehabt an die Bullerei die zu den bemalten Pferde Fred verlinkt werden

Antworten