Sammlung Werner Thiel auf Consol

Maler, Bildhauer, Fluxus ...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Karlheinz Rabas
Beiträge: 1541
Registriert: 26.11.2006, 12:45
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Karlheinz Rabas »

remutus verwechselt hier wohl die beiden Fördermaschinen, die nördliche, die sich noch dreht und die südliche mit der Thiel-Sammlung, die eingerostet ist und sich nicht mehr bewegen kann..

Karlheinz Rabas
Jeden Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sind
Besucher bei uns im Stadtteilarchiv Rotthausen, Mozartstraße 9, herzlich willkommen 10.000 Fotos zu Rotthausen und mehr

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2650
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Beitrag von remutus »

remutus verwechselt nichts, Karlheinz. remutus meint, dass die 8 Quicktime-Panoramas der Thiel-Sammlung funktionieren, nicht die Fördermaschine. Dass die Fördermaschine älter ist als 6 Jahre, weiß remutus. :perlweiss:

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Pano-Blicke

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,

ich habe Sonntag der Sammlung mal wieder einen Besuch abgestattet. War wieder nett.
Da ich ja Spaß an Pano-Fotografie habe, hier ein paar frische :wink: Ansichten.
Unter dem Bild jeweils der Link zu einer interaktiven Raum-Ansicht:

[center]Bild
http://www.360cities.net/image/coal-mine-consol-i

Bild
http://www.360cities.net/image/coal-mine-consol-ii

Bild
http://www.360cities.net/image/coal-min ... senkirchen[/center]

Immer wieder einen Besuch wert.

U

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16627
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von zuzu »

Das verfremdet aber völlig. Wenn es nicht unter dem Titel "Sammlung Werner Thiel" stünde, würde ich nicht darauf kommen. Das ist gut für ein Ratespiel... :wink:
Zuzu

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Beitrag von uwe1904 »

Guten Morgen,
die Verzerrungen kommen von der Projektion der gesamten Raum Ansicht auf eine ebene Fläche. Daher bitte jeweils auf den Link klicken, dann kann man sich mit "normalem" Blick im Raum umsehen.
U

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16627
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von zuzu »

Danke für die Erläuterung! Das ändert alles!
Da kriegt man wirklich Lust, diese tolle Sammlung wieder zu besuchen!
Zuzu

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Noch ein Pano...

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,
hier noch ein Pano aus der zentralen Position vor der Seilscheibe.
Wie immer bringt der Klick auf den Link eine Rundum-Ansicht:

[center]Bild
https://www.360cities.net/image/coal-mine-consol-iv-[/center]

U

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16627
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von zuzu »

Das ist ja irre. Das habe ich jetzt endlich kapiert!!! :oops:
Da braucht man fast gar nicht mehr hinzugehen! :wink:
Zuzu

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7816
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Erwähnenswert!

Beitrag von Heinz H. »

Zufällig im Netz gefunden:

Die Webseite https://www.werner-thiel.com wurde mit Inhalten gefüllt. :winken:
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Re: Erwähnenswert!

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,
Heinz H. hat geschrieben: Die Webseite https://www.werner-thiel.com wurde mit Inhalten gefüllt. :winken:
war wohl nur von kurzer Dauer, momentan tut sich da mal wieder nix.

Sonntag habe ich mit ein paar Fotofreunden mal wieder die Sammlung besucht, auch wenn man schon häufiger da war, gibt es immer wieder Neues zu entdecken. Ein paar Detail-Blicke:
[center]
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild[/center]

Hingehn! Selber gucken!

Gruß
Uwe

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Erwähnenswert!

Beitrag von brucki »

Pressestelle der Stadt am 19.12.2016 hat geschrieben:Kunstinstallation Sammlung Werner Thiel öffnet an den Feiertagen

GE. Der auswärtigen Familie über die Weihnachtstage die Bergbaugeschichte des Ruhrgebiets nahebringen? Ein überdachtes Ziel für eine besondere Weihnachtsaktivität gesucht? Beides bietet die „Kunstinstallation Sammlung Werner Thiel“ auf dem kulturgebiet.CONSOL auch an den kommenden Feiertagen. Wie an jedem Wochenende ist die Sammlung auch an Heiligabend und dem 1. Weihnachtsfeiertag, sowie an Silvester und Neujahr von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Der 2003 gestorbene Künstler Werner Thiel hat ein Testament von großem dokumentarischen und künstlerischen Wert hinterlassen. Neben einem umfangreichen Konvolut an Fotografien hat er ab den 1960er Jahren bergmännische Relikte in stillgelegten Zechen gesammelt und diese zu raumgreifenden Installationen zusammengestellt. Die letzte Großinstallation richtete der Herner Künstler Helmut Bettenhausen im Geiste seines Freundes Werner Thiel in einem Maschinenhaus der ehemaligen Zeche Consolidation 9 ein, die dort für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Weitere Informationen unter www.gelsenkirchen.de/kultur

Antworten