Bergbausammlung Rotthausen

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Film "Ein Platz an der Halde"

Beitrag von iwi »

Zu dem am 06.03.2013 vom Heimatbund Gelsenkirchen in der
Räumen der Bergbausammlung Rotthausen gezeigten Film
waren etwa 40 Interessierte Leute erschienen.
Bild
Bild
Karlheinz Rabas gab eine kurze Einleitung zu dem Film.

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Bergbausammlung Rotthausen

Beitrag von iwi »

Am Donnerstag, 21.03.2013, besuchte der MGV Sängerbund
Rotthausen 1877/89 die Bergbausammlung an der Belforter
Straße Die Mitglieder wollten sich nicht nur die Sammlung
ansehen, sie wollten auch eine Chorprobe abhalten.
Zu den Sängern aus Rotthausen haben sich vor kurzem die
Sänger der Bäcker-Innung Essen gesellt, die den gleichen
Dirigenten haben und die von der Mannschafts-Stärke etwas
unterbesetzt waren. Jetzt probt man und singt gemeinsam und
wird auch gemeinsam bei Konzerten auftreten.
Karlheinz Rabas hielt einen kurzen Vortrag über die Geschichte
der Männerchöre im Stadtteil Rotthausen.
Bild
Bild
Sänger der Bäcker-Innung Essen
Bild
Bild
Bild
Die Chorprobe

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Bergbausammlung Rotthausen

Beitrag von iwi »

Film in der Bergbausammlung

„Heimatabend“ Die Gelsenkirchener Zeitreise

Donnerstag, 11.4.2013, 19.00 Uhr
Leitung: Karlheinz Rabas
Ort: Bergbausammlung Rotthausen, Belforter Straße 20, 45884 Gelsenkirchen
Teilnahme kostenlos

Auf vielfachen Wunsch zeigt der Heimatbund Gelsenkirchen in seiner Reihe
"Film in der Bergbausammlung" den Zusammenschnitt aus den
Gelsenkirchener Stadtfilmen seit 1951 von Frank Bürgin.

www.hb-gelsenkirchen.de

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

übertragen aus: http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 033#395033
Karlheinz Rabas hat geschrieben:Hier ein Film aus der Bergbausammlung Rotthausen:

http://www.youtube.com/watch?v=9-Pn70MKUps

Karlheinz Rabas
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Filme Kohle Kurs Emden

Beitrag von iwi »

Am Donnerstag, 19.09.2013, zeigt der Heimatbund Gelsenkirchen
in den Räumen der Bergbausammlung Rotthausen, Belforter Str. 20,
45884 Gelsenkirchen, der Film "Kohle Kurs Emden"
Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.
Gezeigt werden 3 Filme, die von der Kanalschifffahrt der 1950er
Jahre handeln.

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Schätze suchen an Emscher und Lippe

Beitrag von iwi »

In Zusammenarbeit mit den vestischen Geschichts- und Heimatvereinen und
dem Arbeitskreis Archive und Museen im Vest Recklinghausen wird in 30
Archiven und Museen in den beiden Ferienwochen jeweils ein Schatz zu finden sein.
Auch die Bergbausammlung Rotthausen, Gelsenkirchen, Belforter Str. 20
beteiligt sich an der "Schatzsuche". In der Zeit vom

20.10.2013 bis 03.11.2013

gibt es hier einen Schatz zu entdecken. Was das ist, wird vorher nicht verraten.
Die Öffnungszeiten werden noch bekannt gegeben.

Alles andere steht im Flyer:


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Schätze suchen an Emscher und Lippe

Beitrag von iwi »

Die EXTRA-Termine der Bergbausammlung Rotthausen:
Bild

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Schätze suchen an Emscher und Lippe

Beitrag von brucki »

DerWesten am 19.10.2013 hat geschrieben:Aktion

Auf Schatzsuche in Gelsenkirchen-Rotthausen

Gelsenkirchen. Karlheinz Rabas und seine Kollegen haben einen Schatz versteckt. Na ja, versteckt kann man nicht sagen, besser: verhüllt. Denn was sich darunter verbirgt, wird natürlich nicht verraten – der Schatz soll schließlich erobert werden! Zusammen mit 30 weiteren Museen, Archiven und Heimatvereinen nehmen auch Rabas und die Bergbausammlung Rotthausen an der Aktion „Schätze suchen an Emscher und Lippe“ teil. Vom 20. Oktober bis zum 3. November dürfen Besucher zahlreiche Attraktionen in der Region entdecken.
Weiter: http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 1888496883

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

150 Postkarten Consol

Beitrag von brucki »

Lokalkompass am 05.02.2014 hat geschrieben:„Die Zechen sind Gelsenkirchens Juwelen“

[...]

„Consol hat einfach Kultstatus“

Im vergangenen Jahr feierte man auf Consolidation den 150. Geburtstag. Den runden Jahrestag hat Tyrichter knapp verpasst, aber weil er der Ansicht ist, dass Consolidation weltweite Bedeutung verdient hätte, ohne Weltkulturerbe zu sein wie Zollverein, das nun Besucherströme zählt, denn Consol hat Kultstatus nicht nur für die Stadt Gelsenkirchen, hat er fünf Jahre lang gesucht und gearbeitet, um nun eine Ausstellung präsentieren zu können.

Dabei herausgekommen sind 150 Motive aus 150 Jahren Consol und die damit verbundenen Schächte im Postkartenformat. Quasi eine Postkarte pro Jahr Zeche Consolidation. Möglich wurde diese beachtliche Sammlung durch Tyrichters Ausdauer und die Hilfe vieler Vereine und Organisationen in Gelsenkirchen, die sich der Stadtgeschichte und Zechenvergangenenheit widmen. So wurde Tyrichter unterstützt durch Exponate des Postkarten-Sammlers Volker Bruckmann, des Heimatbundes, des Intitiativkreises Bergwerk Consolidation, der Bergbausammlung Rotthausen, des Instituts für Stadtgeschichte und vieler Fotografen und Leihgeber.

„Six Days a week“ und 25 Wochen lang Consol

In Anlehnung an den Beatles-Song „Eight days a week“ hat Tyrichter seine Präsentation der 150 Postkartenmotive „Six Days a Week“ getauft. Zu sehen sind die Exponate ab Freitag, 7. Februar, ab 17 Uhr im Schaufenster des Optikers Oppermann an der Hauptstraße 16. Jeweils an sechs Tagen in der Woche und da über 25 Wochen lang kann in dem Schaufenster auf einer speziell dazu gestalteten Staffelei täglich eine andere Postkarte besichtigt werden.

[...]

Chance für Neugierige: 150 auf einen Streich

Wer zu neugierig ist, um die 25 Wochen abzuwarten, der hat ab Dienstag, 11. Februar, immer dienstags von 14 bis 19 Uhr die Chance, die Postkarten en XXX zu sehen. Denn in der Bergbausammlung Rotthausen an der Belforter Straße 20 werden sie quasi am Stück präsentiert.


Der komplette Artikel: http://www.lokalkompass.de/gelsenkirche ... 97029.html

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Montantrödelmarkt auf Kokerei Hansa

Beitrag von iwi »

Die Bergbausammlung Rotthausen stellt am "Vaddertach" auch zusammen
mit dem Förderverein Bergbauhistorischer Stätten auf der Kokerei Hansa
aus
Bild
Bild

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
sirboni
Beiträge: 900
Registriert: 08.11.2009, 10:45
Wohnort: 39°N 9°O

Beitrag von sirboni »

Nachdem ich am Dienstag dieser Woche unserem lieben Benzi eine kleine Probe eines besonders fein destillierten "Diesels" aus meinem Bestand für sein Depot bei einer Tasse Kaffee überreichen konnte, war am Mittwoch der Besuch bei iwi in der Rotthauser Bergbausammlung an der Reihe.
Die Gelegenheit wollten sich allerdings auch einige Familienangehörige nicht entgehen lassen, so daß wir gleich mit 2 Autos anreisen mussten wohingegen ich zum Benzi zu Fuß gehen konnte.
Alle waren sehr beeindruckt von der Leistung der Betreiber und der Führung durch iwi.
Selbst zum Bergbau in Sardinien gibts da einige Unterlagen, darunter auch was von der Antrazithzeche in meinem Nachbardorf. Leider fehlte unsere Hauszeche Ingurtipane - auch Antrazith - und auch Dokumente zum Bergbau schon zu Zeiten der Phönizier - Blei, Zink, Kupfer - und in bis heute - Kohle - .
Ich hab mal für Freund iwi ein altes Bild von 1968 aus dem Minenbereich bei Iglesias herausgesucht, auf dem außer meinem damaligen Auto und dem kath. Militärpfarrer auch ein Hunt,die Gleise dafür und im Hintergrund ein Stolleneingang zu sehen sind.
Mein lieber iwi, ich hoffe Dir damit eine kleine Freude gemacht zu haben
Bild
Noch einmal hezlichen Dank für Deine Erklärungen.
Wer Bier trinkt hilft der Landwirtschaft

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Bergbausammlung Rotthausen

Beitrag von iwi »

Danke Sirboni, Du hast mir wirklich eine Freude bereitet und
schön, dass es Euch in der Bergbausammlung Rotthausen
gefallen hat.

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Bergbausammlung Rotthausen

Beitrag von iwi »

Danke Sirboni, Du hast mir wirklich eine Freude bereitet und
schön, dass es Euch in der Bergbausammlung Rotthausen
gefallen hat.

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Die Bergbausammlung auf der pädagogischen Landkarte des LWL :

http://www.lwl.org/paedagogische-landka ... rtId=20196

(Bitte bei "filtern" "Bergbausammlung" eingeben)

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Bergbausammlung Rotthausen

Beitrag von iwi »

Die Bergbausammlung Rotthausen wird jetzt auch im neuen Museumsführer
der Stadt Gelsenkirchen vorgestellt:
Bild
Bild
Bild
Bild
glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Antworten