Brauche mal wieder Hilfe (Wo ist denn das?)

Suche - Tausche - Biete

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Gartenfreund
Beiträge: 781
Registriert: 22.07.2008, 14:21
Wohnort: Beckhausen

Beitrag von Gartenfreund »

sogar in 3D! :wink:
Das Böse ist immer und überall

Benutzeravatar
Ego-Uecke
† 17. 10. 2019, War Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 11936
Registriert: 24.02.2007, 10:43
Wohnort: Gelsenkirchen-Ückendorf

Beitrag von Ego-Uecke »

Vielleicht auch nur ein Bewegungsmelder, zum Licht einschalten, zu Nicht-Abschließen-Meldung?

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Welche Konsistenz hatte es denn?

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8129
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

brucki, wessen Konsistenz meinste?
Die, die ich hinterließ oder die, des mir unbekannten Deckenobjektes? :ducken:

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

kleinegemeine01 hat geschrieben:brucki, wessen Konsistenz meinste?
Die, die ich hinterließ oder die, des mir unbekannten Deckenobjektes? :ducken:
Ach ein Deckenobjekt war es! Da kommen wir der Sache ja schon näher (oder auch nicht :roll: )

Ansonsten: was glaubst Du? :perlweiss:

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Weiß zufällig jemand, wo Pfarrer Bönnebruch gewirkt hat?

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16661
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

kleinegemeine01 hat geschrieben: Was ist das?
Hömma, wollt ihr mich hier auf´m Arm nehmen. Das iss für mich eine Decken-Leuchte auf Rauhfaser "Erfurt".

Gut, bei der Rauhfaser bin ich mir nicht so ganz sicher.... :perlweiss:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

axel O
Abgemeldet

Beitrag von axel O »

Ist es tatsächlich ne Kamera?
das sieht man doch an der angedeuteten Irisstruktur.. :wink:

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16661
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Ist es tatsächlich ne Kamera?
axel O hat geschrieben: das sieht man doch an der angedeuteten Irisstruktur.. :wink:

...auf einem öffentlichen Klo hier in GE ? :nein:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8129
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

Jo, ich gehe davon aus, daß es sich tatsächlich um einen Bewegungsmelder handelt, da sich das Licht beim Betreten dieser Damenbesuchertoilette eines Geldinstitutes automatisch einschaltet...
Aber was man da trotzdem alles so versteckt mit einbauen könnte... :shock: :lachtot:

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Tach gesacht :D

@ kleinegemeine, hasse ma untere Brille gekuckt :roll:

LG Wolle :wink:

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16661
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

kleinegemeine01 hat geschrieben:Jo, ich gehe davon aus, daß es sich tatsächlich um einen Bewegungsmelder handelt...
Mir fällt ein Stein vom Herzen, nimm das nächste mal bitte einen Schraubendreher mit... :perlweiss:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
tulpe
Beiträge: 836
Registriert: 29.09.2008, 17:22

Hilfe

Beitrag von tulpe »

Hallo miteinander!
Vielleicht kann mir jemand behilflich sein: ich suche das Gelsenkirchener Stadtwappen
(alt, nicht das "G") als kleinen Aufkleber. Wo kann ich den bekommen?
Danke!

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

brucki hat geschrieben:Weiß zufällig jemand, wo Pfarrer Bönnebruch gewirkt hat?
Ein freundlicher Mitarbeiter des Heimatbundes hat mir geholfen, diese Frage zu beantworten. Im Jahre 1915 wohnte besagter Pfarrer hinter der Neustädter Auferstehungskirche, im Haus Josefstraße 16a.

Guckst Du:Bild

Haus 16a ist das rechte der beiden und der Betrachter blickt in Richtung Wiehagen. Der Fotograf stand also hinter der Kirche.

Benutzeravatar
lilalu
Beiträge: 1297
Registriert: 22.10.2008, 17:58

Ich brauche auch mal Hilfe

Beitrag von lilalu »

Ich habe von meinem Freund dieses schöne Bild bekommen.Nun würde ich gerne wissen,wie der Grafiker heisst.Kann mir jemand helfen?Bild

Antworten