Brauche mal wieder Hilfe (Wo ist denn das?)

Suche - Tausche - Biete

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Ex-Kesselchen
Abgemeldet

Beitrag von Ex-Kesselchen »

cue hat geschrieben:
Kath. Friedhof Kirchstraße, auch mein erster Eindruck, aber kommend von ehem. Ford Stork/Ringstraße in Richtung Böhlingshof.
Gibt es niemanden mehr, der weiß, wie die Mauer da früher ausgesehen hat?
blockka04 hat geschrieben:
"... me and my first, we never meet again ..." (wirklich nicht!) :(

Bild

Bevor die Kanalfrage kommt: es ist downtown!
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 0115#90115


------------------------------------------------------------------------------------------ ----------

cue
Abgemeldet

Beitrag von cue »

Bild

Ja, siehste.
Da laufen sie ja noch.

Benutzeravatar
Dieter
Beiträge: 686
Registriert: 24.08.2008, 12:25
Wohnort: Gelsenkirchen-Resse

Beitrag von Dieter »

cue hat geschrieben:Bild

Ja, siehste.
Da laufen sie ja noch.

Das linke Gebäude ist die alte ev. Leichenhalle auf der Kirchstr.
1963 musste ich da leider hin zur Beerdigung meines Vaters.


Gruß
Dieter
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, bleibt ein Narr sein Leben lang.

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Fuchs hat geschrieben:Bild
cue hat geschrieben:Bild

Wo auf dem oberen Foto ein Zaun ist, steht in echt eine Mauer. Passt also nicht. Aber schöner Versuch. ;-)

Marion S.
Beiträge: 95
Registriert: 28.05.2008, 14:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Marion S. »

Das ist der katholische Friedhof an der Kirchstr. Die Glasdächer im Hintergrund gibt es heute noch.


Gruss

HWS
Alles was der Mensch den Tieren antut, fällt auf den Menschen zurück.
Pythagoras

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Marion S. hat geschrieben:... Die Glasdächer im Hintergrund gibt es heute noch.
Jetzt bringst Du mich aber ins Grübeln. Es gibt westlich des Kath. Friedhofs drei langgezogene Glasdächer, allerdings auf dem Dach eines Tiermarktes, den ich als nicht übermäßig alt einschätzen würde: http://maps.google.de/maps?f=q&source=s ... 01703&z=19 :?

Marion S.
Beiträge: 95
Registriert: 28.05.2008, 14:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Marion S. »

bei dem Tiermarkt dürfte es sich um eine alte Werkshalle vom Autohaus Stork handeln.


Gruss
HW
Alles was der Mensch den Tieren antut, fällt auf den Menschen zurück.
Pythagoras

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Was ist mit dem Friedhof Rosenhügel in Schalke................

Marion S.
Beiträge: 95
Registriert: 28.05.2008, 14:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Marion S. »

der ist Evangelisch


HWS
Alles was der Mensch den Tieren antut, fällt auf den Menschen zurück.
Pythagoras

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Marion S. hat geschrieben:der ist Evangelisch


HWS

War auch nur ein Gedanke von mir, den ich eigentlich wieder löschen wollte. Du warst aber schneller.

Schacht 9
† 17.07.2016
Beiträge: 2418
Registriert: 04.07.2007, 21:45
Wohnort: Gelsenkirchen Bismarck

Beitrag von Schacht 9 »

Marion S. hat geschrieben:Das ist der katholische Friedhof an der Kirchstr. Die Glasdächer im Hintergrund gibt es heute noch.


Gruss

HWS
Bild
Dann Kommt der Trauerzug von der Ringstraße.

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Ein Glasdia aus einer Sammlung um GE.
Wo ist das ?
Zu lesen ist auf dem Wagen: Julius Bathe GelsenkirchenBild

Benutzeravatar
blockka04
Beiträge: 1889
Registriert: 24.06.2008, 13:33
Wohnort: GE-Resse / Ex-Neustadt

Beitrag von blockka04 »

Könnte die Virchowstr. in Ückendorf sein zwischen Bochumer und Ückendorfer Str. als Blickrichtung!
Selbstverständlich klauen Dir Ausländer Deinen Job! Aber wenn Dir jemand ohne Geld, Kontakte und Sprachkenntnisse Deinen Job wegnehmen kann, bist Du vielleicht einfach nur Scheiße!“ Louis C.K.
Que hora son mi corazon! (Manu Chao)

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7816
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Nur so...

Beitrag von Heinz H. »

Ich tippe auf Erle,
Schulstraße, im Hintergrund die Dreifaltigkeitskirche!? :?
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

blockka04 hat geschrieben:Könnte die Virchowstr. in Ückendorf sein zwischen Bochumer und Ückendorfer Str. als Blickrichtung!
Das würde sehr gut passen. Glaube das auch.

Antworten