Metropol Kino in Bismarck

Apollo, Regina, Schauburg, MT, Industrie, Union, Bali, Autokino Berger Feld

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
rabe489
† 22.11.2011
Beiträge: 6706
Registriert: 21.01.2007, 10:42
Kontaktdaten:

Metropol Kino in Bismarck

Beitrag von rabe489 »

Ich liebte das Kino neben der Blauen Grotte: Metropol, jeden Sonntagnachmittag...

stapel
Abgemeldet

Beitrag von stapel »

ja, schöner großer plüschsaal, hab ich in erinnerung, riesig, bühne mit vorhang. war ich auch paarmal in der kindervorstellung. kaltgemacht wie die armen hansel nebenan auf'm klo. danach erst tengelmann, dann plus, jetzt klamottenramsch.

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

kino in bismarck

Beitrag von Detlef Aghte »

Da kann ich mich leider garnicht dran erinnern, ich war immer in dem kleinen,central hieß es glaub ich.wir kamen von der üchtinstr. meistens über die schienen bis bismarck.da kam alle nase lang ein zug, war aufregend.
die filme mit amerikas höchst dekorierten soldaten.Audie Murphy.
da machten die kinder noch den "guten " aufmerksam wenn hinten einer anschlich, wie 5 jahre vorher beim Kasperle
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Detlef Aghte hat geschrieben:Da kann ich mich leider garnicht dran erinnern, ich war immer in dem kleinen,central hieß es glaub ich.
Bild Wahrscheinlich vom Gelsenkirchener Central (ist aber nicht sicher).

Davon ab: wo genau war denn das Central?

Benutzeravatar
erdmaennchen
Beiträge: 58
Registriert: 03.01.2008, 15:19
Wohnort: Gelsenkirchen-Erle

Fotos vom Metropol-Theater?

Beitrag von erdmaennchen »

Wenn ich richtig recherchiert habe, war das alte abgerissene Gebäude an der Bismarckstraße, wo jetzt ein Penny-Markt ist (Bismarckstr. 282 vorher "Plus", davor "Tengelmann") das "Metropol-Theater". Soweit ich mich erinnern kann, stand das Kino Gebäude noch bis in die 80er Jahre (ungenutzt?) dort. Kenne das eigentlich nur vom vorbeifahren mit der 301 - es ist mir aber schon als Kind in den 70er Jahren immer aufgefallen, weil es eben anders als die anderen Häuser aussah.

Hat jemand noch Fotos dieses Kinos? Egal, ob zu "aktiven" Zeiten oder danach.

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

BildJahr unbekannt

Benutzeravatar
erdmaennchen
Beiträge: 58
Registriert: 03.01.2008, 15:19
Wohnort: Gelsenkirchen-Erle

Beitrag von erdmaennchen »

brucki hat geschrieben:BildJahr unbekannt
Danke! Das ist doch mal was.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10526
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Diese Postkarte haben wir auch in komplett: http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... .php?t=848

Erler Mädel
Beiträge: 191
Registriert: 17.01.2008, 14:33
Wohnort: bochum

Beitrag von Erler Mädel »

Es gab doch noch ein Kino in Bismarck
Es lag an der Haltestelle Bahnhof Zoo,gegenüber war ein Bauernhof.Von der Straßenbahn aus konnte man in einem kleinen Fenster über dem Eingang den Filmvorführer sitzen sehen.

Schacht 9
† 17.07.2016
Beiträge: 2418
Registriert: 04.07.2007, 21:45
Wohnort: Gelsenkirchen Bismarck

KINO IN BISMARCK

Beitrag von Schacht 9 »

Erler Mädel hat geschrieben:Es gab doch noch ein Kino in Bismarck
Es lag an der Haltestelle Bahnhof Zoo,gegenüber war ein Bauernhof.Von der Straßenbahn aus konnte man in einem kleinen Fenster über dem Eingang den Filmvorführer sitzen sehen.
Bild

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 972
Registriert: 05.06.2007, 09:52
Wohnort: GE - Erle

Re: KINO IN BISMARCK

Beitrag von Frank »

Schacht 9 hat geschrieben:
Erler Mädel hat geschrieben:Es gab doch noch ein Kino in Bismarck
Es lag an der Haltestelle Bahnhof Zoo,gegenüber war ein Bauernhof.Von der Straßenbahn aus konnte man in einem kleinen Fenster über dem Eingang den Filmvorführer sitzen sehen.
Bild
Ja, Muss so bis Ende der 70er, Anfang der 80er als Kino betrieben worden sein. War so gegen 1978 einige male dort. Danach war da dann ein Por.. Kino für kurze Zeit. Das wars dann. Mich würde nur zu gerne interessieren, was die Heutigen Betreiber sagen, dass damal SO EIN POR.. Kino drin war. :twisted:
Aber in der Mitte liegt Erle ! (Werbeslogan der Erler Werbegemeinschaft aus den 70´ern)

Danielicious
Abgemeldet

Beitrag von Danielicious »

Ich war einmal als ganz kleines Kind in dem Metropol-Kino in Bismarck. Das Hauptgebäude war wohl abgerissen, aber man konnte den Hintereingang nehmen, das ist da, wo heute der Parkplatz von PENNY ist. Da hinten gab es noch einen langen Gang und einen Kinosaal. Das weiß ich noch ganz genau, da gab es eine Kindervorstellung und da war ich drin. Das ganze muss Mitte der 80er gewesen sein, ich bin Jahrgang 1982 und war mit meiner Oma und zwei Cousinen da.

Definitiv sind wir damals nicht durch den Haupteingang gegangen und ich meine sogar, der PENNY-Komplex (damals Plus oder Tengelmann) stand bereits. Wir mussten jedenfalls über den Parkplatz hinten hinein gehen. Die Erinnerung ist mir bis heute so real vor Augen :)

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Bin mir nicht sicher, aber irgendwas lief Anfang der 80er im Thalia.
Ein Auftritt: Küchentheater /Salinos oder
Film: Talking Heads : Stop making sense?
na, wer weiss mehr :hellsehen:
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

heizer04
Beiträge: 30
Registriert: 22.12.2010, 08:28
Wohnort: neuenrade(sauerland)

Thalia

Beitrag von heizer04 »

Man super,das alte Thalia.Da haben wa als blagen für 50 pfennig immer Sonntags Gozillafilme gesehen,das war auch ne super Zeit


gruss heizer04

Franz von Bismarck
Beiträge: 199
Registriert: 27.11.2007, 21:16
Wohnort: Resse früher Bismarck +Haverkamp

Beitrag von Franz von Bismarck »

Für 50 Pfennig Sonntag's 14.30 Uhr Thalia oder Metropol Tarzan- Fuzzi -oder Herkules das waren die frühen 60ziger
später 1964 bis 67 Sonntag's 18.00 Uhr gleiche Kinos für 1.20 Mark
mit der ersten Liebe in den Plüschsessel schöne Stunden verbracht.

Antworten